Reispapier-Pflanzenpflege - wie man eine Reispapieranlage im Garten anbaut



Was ist eine Reispapierpflanze und was ist daran so toll? Reispapierpflanze ( Tetrapanax papyrifer ) ist eine strauchartige, schnell wachsende ausdauernde Staude mit gigantischen, tropisch aussehenden, palmaten Blättern und Gruppen von auffälligen weißen Blüten, die im Sommer und Herbst blühen. Dies ist eine sehr große Pflanze, die eine Breite von 2 bis 3 Metern und eine Höhe von bis zu 4 Metern erreicht. Wachsende Reispapierpflanzen sind ein Kinderspiel, wenn Sie in einem Klima mit relativ milden Wintern ohne lange, harte Fröste leben. Möchten Sie lernen, wie man eine Reispapierpflanze in Ihrem eigenen Garten anbaut? Lesen Sie weiter für weitere Informationen.

Wie man eine Reispapieranlage anbaut

Berücksichtigen Sie Ihr Klima und Ihre Wachstumszone, bevor Sie pflanzen. Sie können Reispapierpflanzen das ganze Jahr über ohne Sorgen wachsen lassen, wenn Sie in den warmen Klimazonen der USDA-Klimazone 9 und darüber leben.

Reispapierpflanzen wachsen in Zone 7 und 8 (und vielleicht sogar Zone 6) mit viel Mulch, um die Wurzeln im Winter zu schützen. Die Oberseite der Pflanze wird gefrieren, aber im Frühling werden neue Triebe aus den Rhizomen zurückwachsen.

Ansonsten wachsen Reispapierpflanzen im vollen Sonnenlicht oder im hellen Schatten. Fast jede Art von Erde ist in Ordnung, aber die Pflanzen gedeihen (und verbreiten sich schneller) in einem reichen, feuchten, gut durchlässigen Boden.

Reispapier Pflanzenpflege

Die Pflege von Reispapierpflanzen ist einfach. Bewahre die Pflanze einfach gut auf und sorge jedes Frühjahr für einen ausgewogenen Dünger.

Breiten Sie im Spätherbst eine dicke Mulchschicht um die Pflanze aus, wenn Sie nördlich von Zone 8 leben. Ziehen Sie den Mulch mindestens 46 cm über die Triebe hinaus, um sicherzustellen, dass die Wurzeln geschützt sind.

Ein Hinweis zur Aggressivität : Reispapierpflanzen verbreiten sich kräftig durch Läufer unter der Erde, wobei neue Pflanzen oft 3 bis 4, 5 Meter von der ursprünglichen Pflanze entfernt auftauchen. Du kannst einen echten Dschungel an deinen Händen haben, wenn du der Pflanze erlaubst, sich ungehindert auszubreiten. Ziehe Saugnäpfe, wie sie erscheinen. Graben Sie neue, unerwünschte Pflanzen aus und entsorgen Sie sie oder geben Sie sie weg.

Vorherige Artikel:
Ein Yaupon-Stechpalmenstrauch ( Ilex vomitoria ) ist eine jener Pflanzen, von denen Gärtner träumen, weil sie fast alles tolerieren. Es transplantiert ohne Schock und gedeiht in nasser oder trockener, alkalischer oder saurer Erde. Es braucht sehr wenig Beschneidung und Insekten sind kein Problem. Die tolerante Natur dieses Strauchs macht Yupon Stechpalmenpflege zu einem Kinderspiel.
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Akelei ( Aquilegia ) ist eine einfach anzubauende Staude, die während eines Großteils des Jahres saisonales Interesse bietet. Im Frühling blüht er in verschiedenen Farben, die aus seinem attraktiven dunkelgrünen Laub hervortreten, das im Herbst kastanienbraun verfärbt. Die
Während Blüte Endfäule wird allgemein als ein Problem, das Tomaten betrifft betroffen, es wirkt sich auch auf Squash-Pflanzen. Squash Blossom Endfäule ist frustrierend, aber vermeidbar. Schauen wir uns die Blossom End Rot Treatment Tipps an. Ursachen für Squash End Rot Die Ursachen für Squash Endfäule sind einfach. Squas
Gewürznelken ( Syzygium aromaticum ) produzieren die Gewürznelken, mit denen Sie Ihre Küche aufpeppen. Kannst du einen Nelkenbaum anbauen? Laut Nelkenbaum-Informationen ist es nicht schwer, diese Bäume zu züchten, wenn Sie ideale Wachstumsbedingungen bieten können. Wenn Sie sich fragen, was es braucht, um diesen Baum zu wachsen oder über Nelkenbaum verwendet, lesen Sie weiter. Gewür
Auch Sabalpalmen, Kohlpalmen ( Sabal palmetto ) genannt, sind ein einheimischer amerikanischer Baum, der ideal für warme, Küstengebiete ist. Wenn sie als Straßenbäume oder in Gruppen gepflanzt werden, verleihen sie dem gesamten Gebiet eine tropische Atmosphäre. Auffällige, weiße Blüten an langen, sich verzweigenden Stielen blühen im Frühsommer, gefolgt von dunklen, essbaren Beeren im Herbst. Die Fruc
Hostas sind ein Dauerbrenner unter den Gärtnern und mit 2.500 Sorten zur Auswahl, gibt es ein Hosta für jeden Gartenbedarf, vom Bodendecker bis zum riesigen Exemplar. Sie kommen in Blattfarben, die von fast weiß bis zu einem tiefen, dunklen, blau-grünen reichen. Sie erreichen ihre volle Reife in vier bis acht Jahren und können bei guter Pflege und den richtigen Wachstumsbedingungen ihre Besitzer überleben. Sie
Kartoffeln sind ein Grundnahrungsmittel und werden gewöhnlich für kommerzielle Zwecke angebaut. Heute verwenden kommerzielle Kartoffelproduzenten USDA-zertifizierte Pflanzkartoffeln zum Anpflanzen, um das Auftreten von Krankheiten zu reduzieren. Früher gab es keine zertifizierten Samenspender, also wie gingen die Leute daran, Saatkartoffeln zu sparen und welche Bedingungen eignen sich am besten für die Lagerung von Pflanzkartoffeln? Ka