Reispapier-Pflanzenpflege - wie man eine Reispapieranlage im Garten anbaut


Was ist eine Reispapierpflanze und was ist daran so toll? Reispapierpflanze ( Tetrapanax papyrifer ) ist eine strauchartige, schnell wachsende ausdauernde Staude mit gigantischen, tropisch aussehenden, palmaten Blättern und Gruppen von auffälligen weißen Blüten, die im Sommer und Herbst blühen. Dies ist eine sehr große Pflanze, die eine Breite von 2 bis 3 Metern und eine Höhe von bis zu 4 Metern erreicht. Wachsende Reispapierpflanzen sind ein Kinderspiel, wenn Sie in einem Klima mit relativ milden Wintern ohne lange, harte Fröste leben. Möchten Sie lernen, wie man eine Reispapierpflanze in Ihrem eigenen Garten anbaut? Lesen Sie weiter für weitere Informationen.

Wie man eine Reispapieranlage anbaut

Berücksichtigen Sie Ihr Klima und Ihre Wachstumszone, bevor Sie pflanzen. Sie können Reispapierpflanzen das ganze Jahr über ohne Sorgen wachsen lassen, wenn Sie in den warmen Klimazonen der USDA-Klimazone 9 und darüber leben.

Reispapierpflanzen wachsen in Zone 7 und 8 (und vielleicht sogar Zone 6) mit viel Mulch, um die Wurzeln im Winter zu schützen. Die Oberseite der Pflanze wird gefrieren, aber im Frühling werden neue Triebe aus den Rhizomen zurückwachsen.

Ansonsten wachsen Reispapierpflanzen im vollen Sonnenlicht oder im hellen Schatten. Fast jede Art von Erde ist in Ordnung, aber die Pflanzen gedeihen (und verbreiten sich schneller) in einem reichen, feuchten, gut durchlässigen Boden.

Reispapier Pflanzenpflege

Die Pflege von Reispapierpflanzen ist einfach. Bewahre die Pflanze einfach gut auf und sorge jedes Frühjahr für einen ausgewogenen Dünger.

Breiten Sie im Spätherbst eine dicke Mulchschicht um die Pflanze aus, wenn Sie nördlich von Zone 8 leben. Ziehen Sie den Mulch mindestens 46 cm über die Triebe hinaus, um sicherzustellen, dass die Wurzeln geschützt sind.

Ein Hinweis zur Aggressivität : Reispapierpflanzen verbreiten sich kräftig durch Läufer unter der Erde, wobei neue Pflanzen oft 3 bis 4, 5 Meter von der ursprünglichen Pflanze entfernt auftauchen. Du kannst einen echten Dschungel an deinen Händen haben, wenn du der Pflanze erlaubst, sich ungehindert auszubreiten. Ziehe Saugnäpfe, wie sie erscheinen. Graben Sie neue, unerwünschte Pflanzen aus und entsorgen Sie sie oder geben Sie sie weg.

Vorherige Artikel:
Orach ist ein wenig bekanntes aber sehr nützliches Blattgrün. Es ist ähnlich wie Spinat und kann es normalerweise in Rezepten ersetzen. Es ist so ähnlich, dass es oft als orach mountain Spinat bezeichnet wird. Im Gegensatz zu Spinat lässt es sich im Sommer jedoch nicht leicht verfangen. Dies bedeutet, dass es wie Spinat im Frühjahr früh gepflanzt werden kann, aber auch in den heißen Monaten weiter wächst und produziert. Es unte
Empfohlen
Orchideen können eine der gefürchtetsten Zimmerpflanzen im Arsenal sein; Gärtner überall haben gehört, wie pingelig sie sind über die Anbaubedingungen und alle Probleme wachsen Orchideen, die andere Menschen erlebt haben. Die Wahrheit ist, dass Orchideen relativ robust sind, wenige ernste Probleme haben und viele in einem Innenraum ziemlich leicht wachsen. Es h
Der allgemeine Ratschlag, wenn es um Wurzelgebundene Zimmerpflanzen geht, ist, dass, wenn eine Zimmerpflanzewurzeln wurzelgebunden werden, Sie die wurzelbündige Pflanze umtopfen sollten. In den meisten Fällen ist dies ein guter Ratschlag, aber für einige Pflanzen ist die Wurzelgebundenheit tatsächlich so, wie sie es bevorzugt. Pf
Bedenken über Emissionen, Pestizide, Herbizide und andere chemische Effekte auf unserem Planeten haben viele von uns veranlasst, bei der Pflege unserer Landschaften umweltfreundliche Möglichkeiten in Betracht zu ziehen. Eine süße und sichere Alternative zu vielen unserer Treibstoff- und chemischen Behandlungen ist die Verwendung von Ziegen zur Unkrautbekämpfung. Zie
Golden Delicious Apfelbäume sind eine gute Ergänzung zum Hinterhof Obstgarten. Und wer möchte nicht einen dieser "köstlichen" Obstbäume in der Landschaft haben? Sie sind nicht nur einfach zu züchten und voll von Geschmack, aber sie sind auch schon eine Weile her, da sie 1914 von Paul Stark Sr. der
Das Anbauen eigener Früchte kann ein ermächtigender und köstlicher Erfolg sein, oder es kann eine frustrierende Katastrophe sein, wenn etwas schief geht. Pilzkrankheiten wie Diplodia Stiel Endfäule auf Wassermelonen kann besonders entmutigend sein, wie die Früchte, die Sie geduldig den ganzen Sommer lang gewachsen sind, scheinen plötzlich von der Rebe zu verrotten. Lese
Birken sind aufgrund ihrer schönen Rinde und ihres anmutigen Laubs sehr begehrte Landschaftsbäume. Leider sind sie nicht für ihre lange Lebensdauer bekannt. Sie können ihre Chancen verbessern, indem Sie Birken richtig beschneiden und die beste Zeit nutzen, um Birken zu beschneiden. Gründe für das Zurückschneiden von Birken Es gibt mehrere Gründe, Birken zu fällen: Entfernen Sie tote, kranke und verletzte Zweige für die Gesundheit des Baumes. Zweige,