Apple Chilling Info: Wie viele Chill Stunden brauchen Äpfel



Wenn Sie Apfelbäume anbauen, dann sind Sie sicher mit den kühlen Stunden für Apfelbäume vertraut. Für diejenigen von uns, die neu im Anbau von Äpfeln sind, was genau sind Apfel-Chill-Stunden? Wie viele Stunden kühlen Stunden brauchen Äpfel? Warum müssen Apfelbäume gekühlt werden? Es scheint alles ein wenig verwirrend, aber der folgende Artikel enthält alle Informationen, die Sie wahrscheinlich benötigen.

Apple Chillen Info

Sie sind also in die Auswahl der Apfelbaumwurzeln aus einem Katalog für Ihre spezielle USDA-Zone vertieft und beachten, dass nicht nur die Klimazone, sondern auch eine andere Nummer aufgelistet ist. Im Fall von Äpfeln sind dies die für den Baum benötigten Apfelkühlstunden. Okay, aber was zum Teufel sind die Stunden für Apfelbäume?

Chill Stunden oder Chill Units (CU) sind die Anzahl der Stunden, wenn die Temperaturen bei 32-45 F. (0-7 C.) bleiben. Diese kühlen Stunden werden durch längere Nächte und niedrigere Temperaturen im Herbst und frühen Winter ausgelöst. Dieser Zeitraum ist kritisch für Apfelbäume und ist, wenn das für die Schlafruhe verantwortliche Hormon zusammenbricht. Dadurch können sich die Knospen zu Blumen entwickeln, wenn das Wetter wärmer wird.

Warum müssen Apfelbäume kühlen?

Wenn ein Apfelbaum nicht genug Kühlstunden bekommt, können sich die Blütenknospen überhaupt nicht öffnen oder sie können sich spät im Frühling öffnen. Die Blattproduktion kann sich ebenfalls verzögern. Blüten können auch in unregelmäßigen Abständen blühen, und obwohl dies vorteilhaft erscheinen mag, ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Baum einer Krankheit ausgesetzt wird, umso länger, je länger die Blütezeit ist. Wie Sie vielleicht erwarten können, wird ein Mangel an kühlen Stunden auch die Fruchtproduktion beeinflussen.

Es ist also wichtig, dass Sie nicht nur Ihre USDA-Zone mit Ihrer Auswahl an Apfelsorten abstimmen, sondern auch die kühlen Stunden, die der Baum braucht. Wenn Sie zum Beispiel einen niedrigen kalten Baum kaufen und Sie in einem hohen Chill-Bereich leben, wird der Baum die Keimruhe zu früh brechen und durch die kalten Temperaturen beschädigt werden oder sogar sterben.

Wie viele Chill Stunden brauchen Äpfel?

Das hängt wirklich von der Sorte ab. Weltweit gibt es über 8.000 Apfelsorten und jährlich werden mehr Sorten eingeführt. Die meisten Apfelsorten benötigen 500-1.000 Kühlstunden oder Temperaturen unter 45 F. (7 C.), aber es gibt einige Sorten mit niedrigem Chill, die nicht länger als 300 Kühlstunden benötigen.

Low-Chill-Sorten benötigen weniger als 700 Kühlstunden und können heißeren Sommern standhalten als andere Sorten. Mittlere Chill-Sorten sind Äpfel, die kühlen Stunden zwischen 700-1.000 kühlen Stunden benötigen und hohe Chill-Äpfel sind diejenigen, die mehr als 1.000 Kühlstunden benötigen. Äpfel mit niedrigem Chill und mittlerem Chill können generell in Regionen mit hohem Chill-Anteil gezüchtet werden, aber Chill-Äpfel mit hohem Chill-Wert gedeihen nicht in Gebieten mit niedrigem Chill.

Obwohl die meisten Äpfel eine hohe Kühlungsstunde benötigen, gibt es immer noch genügend Sorten mit mittleren bis niedrigen Temperaturen.

  • Fuji, Gala, Imperial Gala, Crispin und Royal Gala erfordern mindestens 600 Stunden Chillzeiten.
  • Pink Lady Äpfel brauchen zwischen 500-600 Chill Stunden.
  • Mollies Delicious benötigt 450-500 Chill-Stunden.
  • Anna, eine goldgelbe Art von Apfel, und Ein Shemer, eine gelb / grüne Sorte, tolerieren Bereiche mit 300-400 Kühlstunden.
  • A Dorsett Golden, ein wirklich tiefkalter Apfel, der auf den Bahamas vorkommt, benötigt weniger als 100 Stunden.

Vorherige Artikel:
Pinien sind eine schöne Ergänzung der Landschaft, die das ganze Jahr über Schatten spendet und den Rest der Welt abschirmt. Die langen, eleganten Nadeln und winterharten Tannenzapfen tragen nur zum ästhetischen Wert Ihres lebenden Weihnachtsbaumes bei. Leider ist Weißkiefernblisterrost überall eine weitverbreitete und ernste Kiefernkrankheit, aber wenn Sie die Frühwarnzeichen kennen, können Sie Ihren Baum für die kommenden Jahre schützen. Was ist
Empfohlen
Mulch-Gemüsebeete können die Porosität erhöhen, Unkräuter minimieren, die Bodenerhaltung verbessern, die Bodentemperaturen erwärmen und langsam freisetzende Nährstoffe hinzufügen. Die Auswirkungen sind jedoch nicht alle gut. Es hängt davon ab, welche Mulchsorte Sie verwenden und welchen Nutzen Sie daraus ziehen möchten. Organisc
Wenn Sie Gardenie Sträucher im Freien erfolgreich gewachsen sind, können Sie sich fragen, ob Sie Gardenia Pflanzen im Inneren wachsen können. Die Antwort ist ja; Es gibt jedoch einige Dinge zu lernen, bevor Sie eine Pflanze auslaufen und kaufen. Gardenia Zimmerpflanzen Während es viele Zimmerpflanzen gibt, die wenig Aufmerksamkeit erfordern, sind Gardenie Zimmerpflanzen nicht diese Art. Ei
Ligustrum-Pflanzen, auch bekannt als Liguster, tolerieren eine Vielzahl von Bedingungen und gehören zu den einfachsten Sträuchern und kleinen Bäumen, die wachsen. Wegen ihrer Vielseitigkeit und anspruchslosen Natur werden sie häufig in Heimatlandschaften verwendet. Plant sie als Hecken, Gründungspflanzen, Terrassenbäume oder in Strauchrändern. Lasse
Gewöhnlich bekannt als hardy Hibiskus, kann ausdauernde Hibiskus zart aussehen, aber diese zähe Pflanze produziert riesige, exotisch aussehende Blüten, die mit denen von tropischen Hibiskus konkurrieren. Im Gegensatz zum tropischen Hibiskus eignet sich der winterharte Hibiskus jedoch bis weit in den Norden der USDA-Klimazone 4 mit sehr wenig Winterschutz. W
Aeonium sind fleischige leaved Sukkulenten, die in einer ausgeprägten Rosettenform wachsen. In Gebieten mit wenig Frost ist das Wachstum von Äonen gut möglich. Sie können auch drinnen wachsen, in einem sonnigen Fenster, wo die Temperaturen warm sind. Erfahren Sie, wie man eine Aeonium Pflanze für einzigartige Textur und Form in Indoor-und Outdoor-Garten-Displays wachsen. Was
Süße kleine Alpenblumen und wollige Blätter prägen die nostalgische Edelweiß-Pflanze. Seltsamerweise werden sie als kurzlebige Stauden klassifiziert, die im Laufe der Zeit immer weniger Blüten produzieren. Edelweiss ist eine klassische Blütenpflanze, deren Name auf Deutsch "edel" und "weiß" bedeutet. Es ist