Warum Carrots Crack: Tipps zur Vermeidung von Cracking in Karotten



Karotten sind ein äußerst beliebtes Gemüse, so sehr, dass Sie vielleicht Ihre eigenen wachsen möchten. Beim Anbau eigener Karotten gibt es gewisse Schwierigkeiten, und die Ergebnisse sind möglicherweise geringer als die perfekt geformten Karotten, die im Supermarkt gekauft werden. Die Bodendichte, die verfügbaren Nährstoffe und die Feuchtigkeit, die alles zusammenwirken, führen zu verdrehten, schlecht geformten und oft knackenden Karottenkulturen. Wenn Sie gespaltene Karottenwurzeln sehen, wundern Sie sich vielleicht, wie man das Knacken in den Karottenernten verhindert.

Warum Karotten knacken

Wenn Ihre Karotten knacken, ist die Krankheit wahrscheinlich das Ergebnis von unzureichenden Umweltpräferenzen; Wasser muss genau sein. Karottenwurzeln brauchen feuchten Boden, möchten aber nicht nass werden. Feuchtigkeitsstress führt nicht nur zu Krackungen in Karottenkulturen, sondern kann auch zu unterentwickelten, holzigen und bitteren Wurzeln führen.

Das Knacken der Wurzeln tritt nach einer Zeit mangelnder Bewässerung und dann einem plötzlichen Ansturm von Feuchtigkeit, wie einem Regenguss nach einer Dürreperiode auf.

Wie man Cracking in Karotten verhindert

Neben der gleichmäßigen Feuchtigkeit benötigt die perfekte oder fast perfekte Karotte auch einen gesunden, gut drainierenden Boden mit einem pH-Wert von 5, 5 bis 6, 5. Der Boden sollte frei von Steinen sein, da sie die Wurzeln daran hindern werden, sich zu bewahrheiten und sie zu verdrehen, wenn sie wachsen. Diese winterharten Biennalen sollten in einer Tiefe von ¼ bis ½ Zoll in Reihen im Abstand von 12-18 Zoll ausgesät werden.

Düngen mit 2 Pfund 10-10-10 pro 100 Quadratfuß vor dem Pflanzen und Side-Dress mit ½ Pfund der 10-10-10 pro 100 Quadratfuß nach Bedarf.

Überbelegung kann auch zu verformten Wurzeln führen. Um dieses Problem zu bekämpfen, mischen Sie das Saatgut mit feinem, leichtem Boden oder Sand und streuen Sie das Gemisch dann in das Bett. Wachsam kontrollieren Unkräuter, die das Wachstum junger Karottensämlinge stören können. Fügen Sie Mulch um die Karottenpflanzen hinzu, um Unkrautwachstum zu verzögern und Feuchtigkeit zu behalten.

Viel Feuchtigkeit - 1 Zoll Wasser pro Woche - wird benötigt, um den Karotten zu helfen, schnell zu wachsen, aber um das Knacken von Karotten zu verhindern. Um die formschönsten Wurzeln zu züchten, müssen Karotten einen glatten, fast puderigen Boden mit einem gut angereicherten, tief gegrabenen Lehm haben.

Wenn Sie den oben genannten Informationen folgen, sollten Sie in 55-80 Tagen leckere, makellose Karotten hochziehen. Karotten können im Winter im Boden bleiben und nur bei Bedarf ausgegraben werden.

Vorherige Artikel:
Unkraut, Unkraut, Unkraut. Sie tauchen überall auf und die Gärtner führen einen ständigen Kampf gegen sie. Wir bestellen und bereichern den Boden. Wir pflanzen unsere Zierpflanzen und unser Gemüse, und das Unkraut nutzt unsere Bemühungen. Wir denken, wir haben sie unter Kontrolle, und dann drehen wir uns um und finden etwas, das sich dort ausbreitet, wo wir es am wenigsten erwarten; das heimtückische Gras, Knöterich, wuchert auf unseren Fußwegen und zwischen den Fliesen unserer Terrasse empor. Wie vie
Empfohlen
Bananenstrauch ist ein tropischer bis subtropischer eleganter Baum zum Strauch. Die wissenschaftliche Bezeichnung ist Michelia figo , und die Pflanze ist in den wärmeren USDA-Pflanzenhärtezonen 7 bis 10 winterhart. Bananenstauden von Michelia sind eher Bäume, die 6 bis 15 Fuß hoch werden können. Wen
Seuche ist eine häufige Krankheit von Selleriepflanzen. Von den Krankheiten des Krauts ist Cercocspora oder frühe Knollenfäule im Sellerie am allgemeinsten. Was sind die Symptome von Cercospora-Fäule? Der folgende Artikel beschreibt die Symptome der Krankheit und diskutiert, wie Sellerie Cercospora Knollen zu behandeln. Üb
Gladiolus-Pflanzen wachsen wunderbar im warmen Sommerwetter. Sie können diese Blumen in Folge produzieren, indem Sie alle paar Wochen ein paar Knollen pflanzen. Zu lernen, wie man sich um Gladiolen kümmert, wird Sie mit einer großen Auswahl an Farben belohnen und sie eignen sich auch hervorragend für Schnittblumen. Sc
Kinder haben eine natürliche Neugier auf die Welt um sie herum. Als Eltern und Lehrer ist es unsere Herausforderung, Kinder auf positive und spaßige Weise der Natur und den Lebewesen darin zu zeigen. Das Bauen von Regenwurmheimen ist ein großartiges kreatives Projekt, das Kinder mit einem der faszinierenden Organismen konfrontiert, mit denen wir diese Erde teilen. L
Zierkohlpflanzen können eine wundervolle rote, rosa, purpurrote oder weiße Show im Garten der kühlen Jahreszeit mit sehr minimaler Sorgfalt bilden. Lassen Sie uns weiterlesen, um mehr über blühenden Grünkohl im Garten zu lernen. Zier Grünkohl Pflanzen Zierkohlpflanzen ( Brassica oleracea ) und ihr Cousin, der Zierkohl, wurden wegen ihrer spektakulären Farben entwickelt und sind nicht essbar. Obwohl
Spinnenpflanzen sind sehr beliebte und einfach zu züchtende Zimmerpflanzen. Sie sind am besten bekannt für ihre Spiderettes, kleine Miniaturversionen von sich selbst, die aus langen Stängeln sprießen und wie Spinnen auf Seide hängen. Die interessanten Spiderettes überschatten häufig die Tatsache, dass Spinnenpflanzen blühen und entlang dieser Stiele zarte weiße Blüten bilden. Wenn sie