Apfelbaum-Probleme: Wie man Frucht auf Apfelbäumen erhält



Apfelbäume sind eine großartige Ergänzung für jede Landschaft, und wenn gesund, wird eine Fülle von frischem Obst bieten. Von Zeit zu Zeit treten jedoch Apfelbaumprobleme auf und erfordern Aufmerksamkeit, um Bäume so gesund wie möglich zu halten. Lass dich nicht von deinem Baum betrügen. Selbst wenn es lebendig erscheint, können Sie gelegentlich mit einem Apfelbaum ohne Früchte enden. Apfelbaum-Frucht-Probleme können den Hausgärtner beunruhigen, so zu lernen, Obst auf Apfelbäumen zu bekommen, ist hilfreich.

Wie man Frucht auf Apfelbäumen erhält

Es versteht sich von selbst, dass die meisten Apfelbaum-Fruchtbildungsprobleme durch gesunde Bäume vermieden werden können. Natürlich produziert ein gesunder Apfelbaum mehr Früchte als ein kranker Baum. Die optimalen Bedingungen für Ihren Baum und die Einhaltung eines regelmäßigen Wartungsplans helfen Ihrem Baum, die größtmögliche Frucht zu produzieren.

Behandeln Sie alle Insekten- oder Krankheitsprobleme umgehend, da sowohl die Fruchtgröße als auch der Ernteertrag dramatisch von Insekten- und Krankheitsschäden beeinflusst werden. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie Insekten- oder Krankheitsprobleme diagnostizieren oder behandeln können, wenden Sie sich an Ihre lokale Cooperative Extension-Abteilung.

Wenn dein gesunder Apfelbaum keine Früchte trägt

Ein Apfelbaum ohne Früchte kann aus verschiedenen Gründen vorkommen. Wenn Sie mehr über diese Apfelbaumprobleme erfahren, kann das helfen, wenn Ihr Apfelbaum keine Früchte trägt.

Umweltprobleme

Wenn Ihr Apfelbaum gesund ist, aber keine Früchte setzt, könnte das an klimatischen Problemen liegen. Obstbäume benötigen eine Periode von kaltem Wetter, um die Keimruhe zu beenden und den Frühling zu fördern. Wenn der Winter mild ist, wird das Wachstum langsam und die Blütezeit verlängert. Dies macht den Baum anfällig für Frostschäden, die die Obstproduktion beeinflussen.

Bestäubungsprobleme

Um Früchte zu produzieren, müssen die meisten Bäume bestäubt werden. Kaltes Wetter und eine Verringerung der bestäubenden Insekten können dazu führen, dass Bäume blühen, aber keine Früchte tragen. Für beste Ergebnisse mit Apfelbäumen, zwei verschiedene Sorten dicht nebeneinander für die Kreuzbestäubung pflanzen.

Andere Überlegungen

Einige Obstbäume, einschließlich Apfel, können sehr schwer ein Jahr und nur minimal das nächste tragen. Dieser Zustand wird als zweijähriges Lager bezeichnet, und es wird angenommen, dass dies auf den Einfluss zurückzuführen ist, den eine sehr schwere Ernte auf die Pflanzenproduktion im folgenden Jahr hat.

Ein Apfelbaum ohne Früchte kann nicht genug Sonne oder Wasser bekommen. Schlechte Fruchtproduktion kann auch durch Überdüngung verursacht werden. Stellen Sie eine 2 bis 3-Zoll-Schicht Mulch um den Baum, aber nicht den Stamm zu berühren, für Schutz und Feuchtigkeitsspeicherung.

Vorherige Artikel:
Rose of Sharon ist ein großer laubabwerfender Strauch der Familie der Malven und ist in den Zonen 5-10 winterhart. Aufgrund ihrer großen, dichten Wuchsform und ihrer Fähigkeit, sich selbst zu säen, bildet Rose of Sharon eine ausgezeichnete lebende Mauer oder eine private Hecke. Wenn sie ungepflegt bleibt, wird die Rose von Sharon ihre Samen nahe der Mutterpflanze abwerfen. Im
Empfohlen
Mit einer ständig wachsenden Bevölkerungsdichte hat nicht jeder Zugang zu einem Grundstück für Hausgärten, kann aber immer noch den Wunsch haben, sein eigenes Essen anzubauen. Container Gartenarbeit ist die Antwort und wird oft in leichten tragbaren Kunststoffbehältern durchgeführt. Wir hören jedoch immer mehr über die Sicherheit von Kunststoffen in Bezug auf unsere Gesundheit. Also, w
Wusstest du, dass du deinen eigenen Tee anbauen kannst? Tee ( Camellia sinensis ) ist ein immergrüner, in China heimischer Strauch, der im Freien in den USDA-Zonen 7-9 angebaut werden kann. Für diejenigen in kühleren Zonen, erwägen Sie, Teepflanzen in Töpfen zu wachsen. Camellia sinensis ist eine ausgezeichnete Teepflanze, weil sie ein kleinerer Strauch ist, der, wenn er enthalten ist, nur eine Höhe von etwa 6 Fuß (unter 2 Meter) erreicht. Lesen
Kalifornien, Washington und andere Staaten haben in den letzten Jahren einige ihrer schlimmsten Dürreperioden erlebt. Wasser zu schonen, ist nicht nur eine Frage der Senkung Ihrer Stromrechnung, sondern ist zu einer Angelegenheit von Dringlichkeit und Notwendigkeit geworden. Zu wissen, wie man in einer Dürre gärt, schützt deine bestehenden Pflanzen und kann dir helfen, Nahrungspflanzen bei niedrigen Feuchtigkeitsbedingungen anzubauen. Ti
Swamp Sonnenblumen Pflanze ist ein enger Verwandter der bekannten Garten Sonnenblume, und beide sind große, helle Pflanzen, die eine Neigung für Sonnenlicht haben. Wie der Name schon sagt, bevorzugt Sumpf-Sonnenblume feuchte Erde und gedeiht sogar in Lehm-basierten oder schlecht durchlässigen Böden. Di
Houseplants sind eine großartige Ergänzung für jedes Haus, da sie Farbe, Interesse und natürlich Sauerstoff hinzufügen. Leider scheinen Katzen unsere Zimmerpflanzen genauso zu genießen wie wir, aber aus den falschen Gründen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man Zimmerpflanzen katastrophal macht. Pflan
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Spargelernte ist das Warten wert, und warten Sie, wenn Sie ein neues Spargelbett aus Samen oder Kronen begonnen haben. Die köstlichen Speere sind bis zum vierten Jahr nach dem Einpflanzen der Samen nicht essbar. Spargelernte wird dann jedes Jahr lohnender.