Anwenden von Akarizid-Insektiziden: Verwenden eines Akarizids für die Zeckenbekämpfung



Viele Hausbesitzer in Regionen, in denen Lyme-Borreliose verbreitet ist, kümmern sich um Zecken. Die Hirschzecke ( Ixodes scapularis ) ist die Art, die Lyme-Borreliose in den östlichen und zentralen Vereinigten Staaten überträgt, während die westliche Schwarzbeinige Zecke ( Ixodes pacificus ) Lyme-Borreliose in den westlichen Vereinigten Staaten überträgt. Ein Biss von einer unreifen Zecke, genannt Nymphe, ist die häufigste Quelle von Lyme-Borreliose-Infektionen, aber auch adulte Zecken können die Krankheit übertragen. Wenn Sie in der Nähe eines bewaldeten Gebiets leben, in dem diese Zecken vorhanden sind, haben Sie möglicherweise chemische Kontrollmethoden für Zecken in Betracht gezogen. Akarizide sind eine Option. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung eines Akarizids für Zecken zu erfahren.

Was sind Akarizide?

Akarizide sind Pestizide, die Zecken und Milben, eng verwandte Gruppen von Wirbellosen töten. Sie sind ein Teil einer Strategie zur Bekämpfung von Zecken in Haushalten und sollten mit Maßnahmen zur Reduzierung von Zeckenhabitaten kombiniert werden.

Ein Akarizid zur Zeckenbekämpfung enthält Wirkstoffe wie Permethrin, Cyfluthrin, Bifenthrin, Carbaryl und Pyrethrin. Diese Chemikalien werden manchmal Akarizid-Insektizide genannt, aber Zecken sind Spinnentiere, keine Insekten, also ist dies technisch nicht genau. Einige Akarizide stehen für Hausbesitzer zur Verfügung. Andere können nur an lizenzierte Applikatoren verkauft werden, so dass Sie einen Fachmann beauftragen müssen, um sie anzuwenden.

Diatomeenerde ist eine nicht-chemische Alternative, die helfen kann, Zeckenpopulationen zu unterdrücken.

Wie man ein Akarizid verwendet

Es gibt zwei Hauptwege, ein Akarizid zur Zeckenbekämpfung zu verwenden. Erstens kann das Akarizid auf eine ganze Fläche aufgetragen werden. Zweitens kann es verwendet werden, um die Wirte zu behandeln, die Zecken tragen, einschließlich Nagetiere und Rotwild.

Die beste Zeit für eine flächendeckende Akarizid-Anwendung ist Mitte Mai bis Mitte Juni, wenn die Zecken im Nymphaliestadium sind. Eine weitere Anwendung kann im Herbst durchgeführt werden, um erwachsene Zecken zu targetieren. Akarizide können an Zeckenhabitaten rund um ein Wohngebiet einschließlich bewaldeter Gebiete und deren Grenzen, Steinmauern und Ziergärten angewendet werden. Die Verwendung von Akariziden im Rasen wird nur empfohlen, wenn sich Wohngebiete direkt neben Wäldern befinden oder bewaldete Bereiche umfassen.

Zur Behandlung von Rotwild-Zeckenwirten, Nagetier-Köderkästen und Wildfütterungsstationen kann auf einem Grundstück platziert werden. Diese Geräte ziehen die Tiere mit Nahrung oder Nistmaterial an und dosieren sie mit einem Akarizid. Der Prozess ist für das Tier harmlos und hilft, Zeckenpopulationen in der Umgebung zu unterdrücken. Genehmigungen sind möglicherweise erforderlich. Wenden Sie sich daher vor der Einrichtung an die lokalen Behörden.

Andere Wege, um Ticks von der Heimat fernzuhalten, umfassen die folgenden Strategien:

  • Die Hirschzecke ernährt sich hauptsächlich von Weißwedelhirschen und Nagetieren, so dass die Attraktivität Ihres Gartens für diese Tiere ebenfalls die Zeckenpopulation reduzieren kann. Wenn Sie einen Zaun um das Grundstück herum installieren, kann dies helfen, Hirsche fernzuhalten.
  • Hohes Gras, Pinsel, Blatthaufen und Schutt bieten Lebensraum für Zecken, also halten Sie Gras gemäht und entfernen Sie den Pinsel um das Haus herum. Holz ordentlich stapeln und Steinmauern und Holzpfähle beseitigen. Das Hinzufügen eines 3 Fuß breiten Mulch- oder Kiesstreifens verhindert, dass Zecken aus einem nahe gelegenen Waldgebiet in den Garten gelangen.

Unabhängig davon, welche Maßnahmen Sie ergreifen, achten Sie darauf, dass Sie sich auch nach Zecken erkundigen, nachdem Sie sich die Arten von Bereichen angesehen haben, in denen Zecken gefunden werden.

Vorherige Artikel:
Caneberries oder Brombeeren, wie Brombeeren und Himbeeren, sind lustig und einfach zu kultivieren und bieten eine großartige Ernte von köstlichen Sommerobst. Aber, um Ihre Zuckerbeeren gut zu handhaben, müssen Sie den Unterschied zwischen den Canes kennen, die primocanes genannt werden, und jenen, die Floricanes genannt werden. D
Empfohlen
Wahrscheinlich lieben Sie entweder Okra oder hassen es, aber so oder so, roter Burgunder Okra macht eine schöne, auffällige Art Pflanze im Garten. Du dachtest, Okra wäre grün? Welche Art von Okra ist rot? Wie der Name schon sagt, trägt die Pflanze 2 bis 5-Zoll lange, Torpedo-förmige Früchte, aber ist die rote Okra essbar? Lesen
Friedenslilien haben grüne Blätter und schöne Blumen, die schlank, anmutig und die Farbe von Porzellan sind. Wenn du siehst, wie deine Friedenslilie braune Spitzen auf ihren Blättern bekommt, ist es an der Zeit, die Pflege, die du ihnen gibst, zu überprüfen. Im Allgemeinen bedeutet braune Tipps auf Frieden Lilienblätter, dass der Besitzer Fehler bei der Bereitstellung von Pflege gemacht hat. Lesen
Asiatischer Jasmin ist kein echter Jasmin, aber in den USDA-Zonen 7b bis 10 ist er ein beliebter, schnell ausgebreiteter, zäher Bodendecker. Mit duftenden Blüten, geringem Pflegeaufwand und dichten, nachlaufenden Blättern ist asiatischer Jasmin eine hervorragende Ergänzung für jeden Garten mit warmem Wetter . Les
Im Herbst gepflanzt und im Frühling natürlich aufgezogen, bieten Blumenzwiebeln einen hoffnungsvollen Einblick in wärmeres Wetter. Sie wachsen auch sehr gut in Containern, was bedeutet, dass Sie sie direkt auf einer Veranda oder Haustür wachsen lassen können, wo sie ihre Farbe am meisten zeigen werden. Wen
Agapanthus Pflanzen sind winterhart und leicht zu vertragen, so dass Sie verständlicherweise frustriert sind, wenn Ihr Agapanthus nicht blüht. Wenn Sie nicht blühende Agapanthus-Pflanzen haben oder versuchen, die Gründe für einen nicht blühenden Agapanthus zu finden, ist Hilfe auf dem Weg. Warum blüht My Agapanthus nicht? Der U
Eines der schlimmsten Dinge, die einem Baum passieren können, ist Gürtel Rumpfschäden. Dies ist nicht nur für den Baum schädlich, sondern kann auch für den Hausbesitzer frustrierend sein. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, was Baumgürtel ist und wie man Hilfe von Baumgürteln bekommt. Was ist