Tree Bracket Fungus - Erfahren Sie mehr über Prävention und Entfernung von Bracket Fungus



Baumklammerpilz ist der Fruchtkörper bestimmter Pilze, die das Holz lebender Bäume befallen. Sie gehören zur Familie der Pilze und werden seit Jahrhunderten in der Volksmedizin verwendet. Klammerpilzinfo sagt uns, dass ihre harten holzigen Körper zu Pulver gemahlen und in Tees verwendet wurden. Im Gegensatz zu vielen ihrer Pilz-Cousins ​​sind die meisten ungenießbar und von den wenigen, die gegessen werden können, sind die meisten giftig.

Jeder, der versucht hat, eine dieser Klammern zu entfernen, wird Ihnen sagen, dass sie steinhart sind; so schwer, dass sie in Kunstwerke und schönen Schmuck geschnitzt werden können.

Bracket Pilz Info

Baum Klammer Pilz wird oft als Regal Pilz wegen der Art, wie es aus dem infizierten Baum ragt bezeichnet. Sie werden Polypores genannt. Anstelle von Sporen, die Kiemen produzieren, haben sie viele Poren, die mit Sporen produzierenden Zellen, die Basidien genannt werden, ausgekleidet sind. Diese Basidien bilden holzige Röhren, durch die die Sporen in die Luft abgegeben werden. Eine neue Schicht Sporengewebe wird jede Jahreszeit auf dem alten hinzugefügt; und im Laufe der Zeit wachsen diese Schichten in die große und vertraute Klammer.

Aus diesen Wucherungen kann Pilzinformation entnommen werden. Sie werden verwendet, um zu bestimmen, wie lange Klammerpilz lebt. Die Ringe können Hinweise auf das Alter des Wachstums geben, da jeder Ring eine Wachstumsperiode repräsentiert, aber bevor dies bestimmt werden kann, muss man wissen, ob es im Frühling oder in den zwei Jahreszeiten nur eine Wachstumsperiode pro Jahr gibt, eine im Frühjahr und einer im Herbst. Abhängig von der Anzahl der Jahreszeiten kann ein Baumklammerpilz mit zwanzig Ringen zwanzig Jahre alt oder nur zehn Jahre alt sein. Es gab Berichte über Regale mit vierzig Ringen und Gewichten von bis zu dreihundert Pfund.

Solange die Wirtspflanze überlebt, wird das Regal weiter wachsen, also die einfachste Antwort darauf, wie lange der Klammerpilz lebt - solange der Baum infiziert ist.

Erfahren Sie mehr über Prävention und Entfernung von Bracket Fungus

Baumklammerpilz ist eine Erkrankung des Kernholzes des Baumes. Wie bereits erwähnt, sind die Regale die Fruchtkörper, und wenn sie erscheinen, gibt es normalerweise eine erhebliche Menge an inneren Schäden. Die Pilze, die Klammerpilz verursachen - und es gibt viele - greifen das Hartholzinnere und daher die strukturelle Integrität des Baumes an und sind die Ursache von Weiß- oder Braunfäule.

Wenn die Fäule in einem Zweig auftritt, wird sie schwächer und fällt schließlich ab. Wenn die Krankheit den Stamm angreift, kann der Baum fallen. In bewaldeten Gebieten ist dies nur unbequem. Im Hausgarten kann es Eigentum und Menschen sehr schädigen. In älteren Bäumen mit massiven Stämmen kann dieser Zerfall Jahre dauern, aber in jüngeren Bäumen ist die Bedrohung sehr real.

Leider gibt es keine Behandlung für die Entfernung von Klammerpilz. Info von erfahrenen Baumzüchtern empfiehlt die Entfernung von infizierten Ästen, um weitere Ausbreitung zu verhindern, aber darüber hinaus gibt es wenig, was Sie tun können. Vorbeugen statt Entfernen von Klammerpilz ist das Beste, was getan werden kann.

Wie alle Pilze mag Klammerpilz eine feuchte Umgebung. Stellen Sie sicher, dass die Basen der Bäume nicht im Wasser stehen. Sobald die Infektion bemerkt wird, wird die Entfernung der Klammerpilzregale zumindest die Sporenfreisetzung verhindern, die andere Bäume infizieren kann. Die guten Nachrichten sind, dass diese Pilze die alten und die schwachen angreifen und häufig auftreten, nachdem ein Baum vom Mann oder von der Natur beschädigt worden ist.

Starke, gesunde Bäume reagieren mit einer natürlichen chemischen Abwehr, wenn ein Schaden auftritt, der Pilzkrankheiten entgegenwirkt. Aus diesem Grund missbilligen Experten die Verwendung von Baumwundversiegelungen und die Forschung unterstützt ihre Behauptung, dass diese Wundversiegelungen manchmal die Situation verschlimmern können. Schneiden Sie zerlumpte, beschädigte Gliedmaßen sauber ab und lassen Sie die Natur ihren Lauf nehmen.

Es ist herzzerreißend, einen Lieblingsbaum zu Baumklammerpilz zu verlieren, aber es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass diese Pilze auch einen Zweck in der natürlichen Welt erfüllen. Ihr Verzehr von totem und absterbendem Holz ist Teil des Kreislaufs des Lebens.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie auf der Suche nach einer auffälligen Pflanze sind, versuchen Sie eine Holländerpfeife ( Aristolochia macrophylla ). Die Pflanze ist eine holzige Rebe, die Blüten wie gebogene Pfeifen und große herzförmige Blätter produziert. Die Blüten ziehen bestäubende Fliegen mit einem Geruch nach verrottendem Fleisch an. Erfahr
Empfohlen
Mit Heimkehr, Selbstversorgung und Bio-Lebensmitteln wie den steigenden Trends bauen viele Eigenheimbesitzer ihr eigenes Obst und Gemüse an. Gibt es doch einen besseren Weg zu wissen, dass das Essen, das wir unserer Familie geben, frisch und sicher ist, als es selbst zu züchten. Das Problem mit einheimischen Früchten ist jedoch, dass nicht alle Obstbäume in allen Bereichen wachsen können. Die
Der Herbst ist die beste Zeit, um in den Garten zu gehen und Ihre empfindlichen und zarten Pflanzen zu sichern. Der Schutz von Pflanzen im Winter kann helfen, Winterverbrühungen, gefrorene Wurzeln, Blattschäden und sogar den Tod zu verhindern. Der Pflanzenschutz bei kaltem Wetter erfordert ein wenig Vorplanung und einige Ausrüstung in härteren Zonen. In
Orchideen haben den Ruf, schwer zu wachsen, aber sie sind genau wie andere Pflanzen. Wenn Sie ihnen das richtige Pflanzmedium, Feuchtigkeit und Licht geben, gedeihen sie unter Ihrer Obhut. Die Probleme beginnen, wenn Sie Orchideen wie jede andere Zimmerpflanze behandeln. Der schnellste Weg, eine Orchideenpflanze zu töten, ist, sie in normale Blumenerde zu verpflanzen.
Sicher, Sie können Kartoffeln im Supermarkt kaufen, aber für viele Gärtner ist die große Vielfalt an Pflanzkartoffeln, die in Katalogen erhältlich sind, die Herausforderung, Kartoffeln anzubauen, wert. Trotzdem gibt es Probleme wie Kartoffelschorf. Kartoffel-Schorf-Krankheit gehört zu den Knollen-Krankheiten, die Sie nicht wissen, dass Sie bis Erntezeit oder darüber hinaus haben; Obwohl Ihre Kartoffeln physikalisch unrein sind, verursacht Silberschorf in Kartoffeln normalerweise keine Laubsymptome. Was i
Viele Amerikaner sehen nur Weihnachtssternpflanzen, wenn sie in Lametta auf dem Feiertagstisch eingewickelt werden. Wenn das Ihre Erfahrung ist, ist es an der Zeit, dass Sie außerhalb von Poinsettia-Pflanzen wachsen. Wenn Sie in den Pflanzenhärtezonen 10 bis 12 des US-Landwirtschaftsministeriums leben, können Sie damit beginnen, Poinsettien im Freien zu pflanzen. S
Viele der Ziergräser eignen sich für trockene, sonnige Standorte. Gärtner mit überwiegend schattigen Standorten, die sich nach Bewegung und Klang von Gräsern sehnen, können Schwierigkeiten haben, geeignete Exemplare zu finden. Tufted Haarbruch ist jedoch perfekt für solche Standorte geeignet. Ziergras ist ideal für schattige und teilweise sonnige Standorte in kühlen bis gemäßigten Klimazonen. Was ist T