Schwellungen in Tomaten: Warum Tomaten sind innen hohl



Tomaten sind die wichtigste Pflanze im Gemüsegarten, aber für viele Gärtner scheinen sie die Nummer eins bei Krankheiten und Problemen zu sein. Unter den seltsamen und ungewöhnlichen Problemen, die Tomaten entwickeln, sind hohle Tomatenfrucht und hohle Pflanzenstängel. Diese beiden sehr unterschiedlichen Probleme haben unterschiedliche Ursachen, auch wenn sie auf den ersten Blick ähnlich aussehen.

Warum Tomaten sind innen hohl?

Tomatenfrüchte können hohl enden, wenn sie nicht vollständig als Blüten bestäubt wurden oder bei der frühen Samenentwicklung versagten. Dies geschieht aus einer Vielzahl von Gründen, einschließlich falscher Temperatur oder übermäßigen Regens, die die Bestäuberaktivität beeinträchtigen können, oder einer falschen Befruchtung, insbesondere wenn der Stickstoffgehalt hoch und der Kaliumspiegel niedrig ist.

Hohle Früchte, auch als Schwellungen in Tomaten bekannt, können nicht in Früchten, die sich bereits entwickeln, rückgängig gemacht werden, aber zukünftige Früchte können durch einen Bodentest vor dem Düngen geschützt werden. Umweltbedingungen, die Bestäuber abschrecken, sind schwer zu kontrollieren, aber die meisten geschwollenen Tomaten verschwinden im Laufe der Saison.

Einige spezielle Sorten von Tomaten wurden gezüchtet, um innen hohl zu sein und sollten nicht mit Schwellungen an Tomaten verwechselt werden. Diese Stuffer-Tomaten erscheinen in einer Vielzahl von Größen, Formen und Farben und tragen oft die Worte "Stuffer" oder "Hollow" in ihren Namen. Sorten wie Yellow Stuffer, Orange Stuffer, Zapotec Pink Plissee und Schimmeig Striped Hollow werden trotz aller Bemühungen immer hohl sein.

Wie man eine hohle Tomatenpflanze verhindert

Wenn Tomatenpflanzen hohl sind, ist es eine ganz und gar ernste Situation. Der bakterielle Krankheitserreger Erwina carotovora verursacht bakterielle Stammfäule, eine Krankheit, die zum Zerfall des Tomatenstammmarks führt. Tomatenmarknekrose wird durch das Bakterium Pseudomonas corrugata verursacht, verhält sich aber ähnlich wie bakterielle Stammfäule. Am Ende des Tages sind diese Krankheiten schwer zu erkennen, bis die Pflanze zu weit weg ist, um zu retten.

Wenn Ihre Pflanzen vergilben und verwelkt erscheinen, überprüfen Sie die Stiele sorgfältig auf dunkle oder weiche Bereiche. Bereiche, die sich bei der Inspektion leicht ablösen oder abblättern, sind wahrscheinlich leer. Zerstöre diese Pflanzen sofort, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern. In Zukunft müssen die Pflanzen weiter auseinander liegen, um mehr Luftzirkulation zu fördern, und sorgfältig geschnitten werden. Legen Sie den Stickstoffdünger ab, da Schnittwunden oft der Ort der Infektion bei bakteriellen Stammfäulekrankheiten sind.

Vorherige Artikel:
Wurzelfäule in Pflanzen kann besonders schwer zu diagnostizieren und zu kontrollieren sein, da in der Regel zu der Zeit, wenn Symptome auf den oberirdischen Teilen von infizierten Pflanzen auftreten, extreme irreversible Schäden unterhalb der Bodenoberfläche aufgetreten sind. Eine solche Krankheit ist Phymatotrichum Wurzelfäule. In
Empfohlen
Schattige Gartensituationen sind eine der schwierigsten Pflanzenarten. In Zone 5 steigen deine Herausforderungen auf kalte Winter. Daher müssen Pflanzen, die für schattige Bereiche ausgewählt wurden, auch Temperaturen weit unter Null tolerieren. In Zone 5 gibt es jedoch viele Möglichkeiten, Pflanzen zu beschatten. Wä
Blaubeeren gedeihen in den USDA-Zonen 3-7 bei voller Sonneneinstrahlung und saurem Boden. Wenn Sie in Ihrem Garten eine Blaubeere haben, die an ihrem Standort nicht gedeiht oder für die Gegend zu groß geworden ist, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie Blaubeeren verpflanzen können. Ja, Sie können Blaubeeren leicht verpflanzen! Es
Was ist japanische Pestwurz? Japanische Pestwurz-Pflanze ( Petasites japonicus ) ist eine gigantische, ausdauernde Pflanze, die auf feuchten Böden vor allem in Bächen und Teichen wächst. Die Pflanze stammt aus China, Korea und Japan, wo sie in Waldgebieten oder an feuchten Flussufern gedeiht. Was genau ist die japanische Pestwurz? L
Köstliche, reife, saftige Brombeeren sind der Geschmack des Spätsommers, aber wenn Sie unreife Brombeerfrucht auf Ihren Reben haben, wenn Sie ernten sollten, kann es eine große Enttäuschung sein. Brombeeren sind nicht die wählerischsten Pflanzen, aber wenn sie nicht ausreichend gegossen werden, kann dies zu unreifen Früchten führen. Ein b
Das musikalische Geräusch des Wassers ist beruhigend und das Beobachten von Goldfischpfeilen kann entspannend sein. Kleine Hinterhof-Teiche ermöglichen es Ihnen, diese Dinge zu genießen, ohne viel Platz in Ihrem Garten zu beanspruchen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Wie man einen kleinen Teich baut Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Bau eines kleinen Teiches: 1. W
Die Quitte ist ein Obstbaum mit langer Kultivierungsgeschichte in Westasien und in Europa. Quittenfrüchte werden gekocht, zu Gelees und Konserven verarbeitet oder zu alkoholischen Getränken vergoren. Einige Sorten können frisch gegessen werden. Quittenfrüchte sind gelb und fast birnenförmig, wenn sie reif sind. In