Schwellungen in Tomaten: Warum Tomaten sind innen hohl



Tomaten sind die wichtigste Pflanze im Gemüsegarten, aber für viele Gärtner scheinen sie die Nummer eins bei Krankheiten und Problemen zu sein. Unter den seltsamen und ungewöhnlichen Problemen, die Tomaten entwickeln, sind hohle Tomatenfrucht und hohle Pflanzenstängel. Diese beiden sehr unterschiedlichen Probleme haben unterschiedliche Ursachen, auch wenn sie auf den ersten Blick ähnlich aussehen.

Warum Tomaten sind innen hohl?

Tomatenfrüchte können hohl enden, wenn sie nicht vollständig als Blüten bestäubt wurden oder bei der frühen Samenentwicklung versagten. Dies geschieht aus einer Vielzahl von Gründen, einschließlich falscher Temperatur oder übermäßigen Regens, die die Bestäuberaktivität beeinträchtigen können, oder einer falschen Befruchtung, insbesondere wenn der Stickstoffgehalt hoch und der Kaliumspiegel niedrig ist.

Hohle Früchte, auch als Schwellungen in Tomaten bekannt, können nicht in Früchten, die sich bereits entwickeln, rückgängig gemacht werden, aber zukünftige Früchte können durch einen Bodentest vor dem Düngen geschützt werden. Umweltbedingungen, die Bestäuber abschrecken, sind schwer zu kontrollieren, aber die meisten geschwollenen Tomaten verschwinden im Laufe der Saison.

Einige spezielle Sorten von Tomaten wurden gezüchtet, um innen hohl zu sein und sollten nicht mit Schwellungen an Tomaten verwechselt werden. Diese Stuffer-Tomaten erscheinen in einer Vielzahl von Größen, Formen und Farben und tragen oft die Worte "Stuffer" oder "Hollow" in ihren Namen. Sorten wie Yellow Stuffer, Orange Stuffer, Zapotec Pink Plissee und Schimmeig Striped Hollow werden trotz aller Bemühungen immer hohl sein.

Wie man eine hohle Tomatenpflanze verhindert

Wenn Tomatenpflanzen hohl sind, ist es eine ganz und gar ernste Situation. Der bakterielle Krankheitserreger Erwina carotovora verursacht bakterielle Stammfäule, eine Krankheit, die zum Zerfall des Tomatenstammmarks führt. Tomatenmarknekrose wird durch das Bakterium Pseudomonas corrugata verursacht, verhält sich aber ähnlich wie bakterielle Stammfäule. Am Ende des Tages sind diese Krankheiten schwer zu erkennen, bis die Pflanze zu weit weg ist, um zu retten.

Wenn Ihre Pflanzen vergilben und verwelkt erscheinen, überprüfen Sie die Stiele sorgfältig auf dunkle oder weiche Bereiche. Bereiche, die sich bei der Inspektion leicht ablösen oder abblättern, sind wahrscheinlich leer. Zerstöre diese Pflanzen sofort, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern. In Zukunft müssen die Pflanzen weiter auseinander liegen, um mehr Luftzirkulation zu fördern, und sorgfältig geschnitten werden. Legen Sie den Stickstoffdünger ab, da Schnittwunden oft der Ort der Infektion bei bakteriellen Stammfäulekrankheiten sind.

Vorherige Artikel:
Im Mittelalter aßen die Aristokraten große Mengen Fleisch mit Wein. Unter dieser Völlerei des Reichtums erschienen ein paar bescheidene Gemüsesorten, oft Wurzelgemüse. Ein Hauptbestandteil davon war Skirret, auch bekannt als Crummock. Nie von wachsenden Skirret Pflanzen gehört? Ich auch. Also, was ist eine Skirret-Pflanze und welche anderen Knusperpflanzen-Informationen können wir ausgraben? Was i
Empfohlen
Bok Choy ( Brassica rapa ), verschiedentlich bekannt als Pak Choi, Pak Choy oder Bok Choi, ist ein extrem nährstoffreiches asiatisches Grün, das am häufigsten in Pommes Frites verwendet wird, aber was ist Baby Bok Choy? Sind Bok Choy und Baby Bok Choy das Gleiche? Gibt es verschiedene Möglichkeiten, Bok Choy gegen Baby Bok Choy zu verwenden? Le
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Trockenblumenarrangements zu kreieren ist ein lustiges Hobby und kann zu einem lukrativen Nebenjob werden. Die Konservierung von Pflanzen zur Verwendung in diesen Anordnungen ist nicht schwierig. Sie können diese einfache Aufgabe beginnen, indem Sie Pflanzen und Blumen zum Trocknen anbauen und in getrockneten Blumenarrangements verwenden.
Pflanzen, die "Trompetenrebe" genannt werden, sind normalerweise wissenschaftlich als Campsis radicans bekannt , aber Bignonia capreolata reist auch unter dem gemeinsamen Namen ihrer Cousin-Trompeten-Rebe, obwohl sie besser als Kreuzschnabel bekannt ist. Beide Pflanzen sind einfach anzubauende, pflegeleichte Reben mit hellen, trompetenförmigen Blüten.
Was ist Ruscus aculeatus , und wofür ist es gut? Ruscus, auch bekannt als Fleischerbesen, ist ein strauchiger, zäher immergrüner mit tiefgrünen "Blättern", die eigentlich abgeflachte Stiele mit nadelartigen Spitzen sind. Wenn Sie nach einer trockentoleranten, schattenliebenden, rehbeständigen Pflanze suchen, ist Ruscus eine gute Wahl. Lese
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Vielleicht suchen Sie nach etwas anderem, das Sie Ihrer Landschaft hinzufügen können, vielleicht einem Frühling blühenden Strauch, der nicht in der Landschaft auf beiden Seiten von Ihnen und auf der anderen Straßenseite wächst. Sie
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Eine gute Möglichkeit, Gartenschädlinge im Boden sowie Unkräuter zu beseitigen, ist mit Bodentemperatur Gartenarbeit Techniken, auch bekannt als Solarisation. Diese einzigartige Methode nutzt die Wärmeenergie der Sonne, um die Auswirkungen von bodenbürtigen Krankheiten, Schädlingen und anderen Bodenproblemen zu reduzieren. Sola