Sind gelbe Wassermelonen natürlich: Warum Wassermelone ist gelb innen



Die meisten von uns kennen die beliebte Frucht, die Wassermelone. Das leuchtend rote Fruchtfleisch und die schwarzen Samen sorgen für etwas süßes, saftiges Essen und Spaß beim Samenspucken. Aber sind gelbe Wassermelonen natürlich? Mit über 1.200 Arten von Wassermelonen auf dem Markt, von kernlos über pink bis schwarz, sollte es nicht verwundern, dass ja auch gelbfleischige Sorten erhältlich sind.

Sind gelbe Wassermelonen natürlich?

Gelbes Fleisch auf Ihrer Wassermelone könnte eine ziemliche Überraschung sein, da das Äußere nicht anders aussieht als die rote Variante. Das Fleisch von Wassermelonen wird gelb und ist eine natürliche Mutation. In der Tat ist der Urheber unserer kommerziellen Sorte, die aus Afrika kommt, eine gelb- bis weißfleischige Frucht. Die Frucht hat einen süßeren, honigähnlichen Geschmack im Vergleich zu rotfleischigen Melonen, aber viele der gleichen Ernährungsvorteile. Gelbe Wassermelonenfrucht ist jetzt weit verbreitet und eine lustige Alternative zu traditionellen Wassermelonen.

Produzieren Einkaufen ist mehr Spaß als je zuvor, wenn lila Grünkohl, orange Blumenkohl und blaue Kartoffeln häufig die Produkt-Gang. Viele dieser Lebensmittel wurden manipuliert und gezüchtet, um ihre unverschämten Farben zu produzieren, aber gelbe Wassermelonenfrucht ist anders. Es gibt viele natürlich vorkommende Farbtöne von Melonen.

Diese Pflanzen hybridisieren leicht miteinander und produzieren einige einzigartige Formen und Farben mit einer großen Auswahl an Aromen und Größen. Bei einem großen Melonenfeld kann es vorkommen, dass eine Wassermelone innen gelb ist, während andere Pflanzen rote Früchte produzieren. Einmal entdeckt, wird jemand den Unterschied maximieren, Samen sammeln und, voila, wird eine neue Melone geboren.

Wie man gelbe Wassermelonen anbaut

Sie sind jetzt verkauft und möchten eine eigene Ernte probieren? Gelbe Wassermelonensamen sind bei namhaften Saatguthändlern erhältlich. Ihre Wachstumsbedingungen sind die gleichen wie eine rote Melone und es gibt mehrere Sorten, aus denen sie wählen können. Einige Sorten, für die man sich entscheiden könnte, wären:

  • Gelbkarmesinrot
  • Wüstenkönig Gelb
  • Gelbe Puppe
  • Butterblume
  • Gelbfleisch Schwarzer Diamant
  • Tastigold

Die ursprünglichen Früchte, Citrullus lanatus, sind zu einem botanischen Spielplatz geworden, wobei der Geschmack und das Fleisch die Hauptmerkmale sind, während Größe und Schwartenfarbe manipuliert werden können. Wenn Ihre Wassermelone innen gelb ist, ist es wahrscheinlich eine Ableitung der Eltern und wurde sorgfältig gezüchtet, um bestimmte andere Eigenschaften zu verbessern.

Wassermelone ist eine heiße Jahreszeit Frucht, die gut durchlässigen Boden mit viel organischer Substanz in voller Sonne benötigt. Gelbe Wassermelonen benötigen gleichmäßige Feuchtigkeit, bis Früchte die Größe eines Tennisballs haben. Danach Wasser, wenn der Boden mehrere Zentimeter tief ist. Eine Woche, bevor die Frucht reif ist, Wasser zurückhalten, um den Zucker im Fleisch zu verstärken.

Diese Pflanzen brauchen viel Platz, um sich auszubreiten. Abstand 60 Zoll auseinander und vermeiden Sie obenliegende Bewässerung, die Blattkrankheiten verursachen kann. Ernten Sie Ihre gelben Melonen, wenn die Rinde dunkelgrün wird und ein guter Rap auf die Frucht zu einem dumpfen Schlag führt. Melonen für bis zu 3 Wochen in einem kühlen Bereich lagern.

Jetzt, da Sie wissen, wie man gelbe Wassermelonen anbaut, genießen Sie ihre goldenen Früchte als eine lustige Überraschung, um auf Freunde und Familie zu springen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie eine gesund aussehende Zucchini gesehen haben, die plötzlich stirbt, und Sie gelbe Blätter auf Zucchini-Pflanzen in Ihrem Garten sehen, sollten Sie darüber nachdenken, nach Kürbis-Rebohrern zu suchen. Diese kleinen Schädlinge verwenden Kürbis und Kürbisse als Gastgeber. Manchmal werden auch Wassermelonen ihre Gastgeber. Vine
Empfohlen
Informierte Käufer kaufen Cyclamen Pflanzen, wenn sie mit geschwollenen Knospen geladen sind, so dass sie die offenen Blumen in ihrem Haus über einen langen Zeitraum genießen können. Knospen, die sich nicht öffnen lassen, führen zu Enttäuschungen, und es ist schwer, die Pflanze dazu zu bringen, neue Knospen zu produzieren. Finde
Gaillardia ist häufiger als Blümchenblume bekannt und produziert den ganzen Sommer über Gänseblümchen. Blanket Bloom ist eine kurzlebige Staude, die dazu neigt, produktiv zu werden. Es gibt mehrere Denkschulen über die Vorbereitung von Blümchen für den Winter. Einige Gärtner fühlen, Decke Blumenpflanzen zurück zu beschneiden und Mulchen ist der Weg zu gehen. Andere be
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Maidenhair Farne ( Adiantum spp.) Können anmutige Ergänzungen zu schattigen Gärten oder hellen, indirekten Bereichen des Hauses machen. Ihr hellgraugrünes, gefiedertes Laub verleiht jedem Landschaftsbild, besonders feuchten, bewaldeten Flächen des Gartens, einen einzigartigen Charme. Wac
Braucht Ihr Boden Kalk? Die Antwort hängt vom pH-Wert des Bodens ab. Die Bereitstellung eines Bodentests kann helfen, diese Informationen bereitzustellen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wann Sie dem Boden Kalk hinzufügen und wie viel Sie anwenden sollen. Was macht Kalk für den Boden? Die zwei Arten von Kalk, mit denen sich Gärtner vertraut machen sollten, sind Agrarkalk und Dolomitkalk. Be
Rhododendren sind imposante Sträucher, die im Frühjahr große, schöne Blüten hervorbringen (und bei einigen Sorten auch im Herbst). Während sie normalerweise als Sträucher angebaut werden, können sie sehr groß werden und den Platz eines kleinen Baumes einnehmen. Sie können auch in die andere Richtung gehen und als kleine, überschaubare Pflanzen in Containern angebaut werden. Lesen Sie
Anmutig und elegant, Seerosen ( Nymphaea spp.) Sind eine wunderbare Ergänzung zu jedem Wassergarten. Aber wenn Ihre Seerose für Ihr Klima nicht winterhart ist, fragen Sie sich vielleicht, wie man Seerosenpflanzen winterfest macht. Selbst wenn Ihre Seerosen winterhart sind, fragen Sie sich vielleicht, was Sie tun sollten, damit sie den Winter überstehen können. Wi