Assassin Bug Identification - Wie lange brauchen Assassin Bug Eggs zum Ausschlüpfen



Nützliche Insekten sind entscheidend für gesunde Gärten. Der Meuchelmörder ist ein solches hilfreiches Insekt. Wie sehen Assassin Bugs aus? Wenn Sie diesen Gartenräuber als einen guten Gartenhelfer erkennen und nicht als potenziell bedrohliche Bedrohung für Sie, dann haben Sie eine natürliche Perspektive auf den normalen Kreislauf des Lebens in Ihrer Landschaft. Assassin Bug-Identifizierung verhindert auch einige unangenehme und sehr schmerzhafte Stiche, die versehentlich auftreten können.

Wie sehen Assassin Bugs aus?

Assassin-Käfer kommen in weiten Teilen Nordamerikas, aber auch in Mittel- und Südamerika, Europa, Afrika und Asien vor. Es gibt mehrere Arten von Insekten, die alle natürliche Hinterhaltjäger sind, die ein Toxin in Beute injizieren, die ihre Weichteile auflöst. Diese Bisse sind tödlich für ihre Insekten-Opfer, können aber auch beim Menschen zu allergischen Reaktionen führen, was zu schmerzhaften Juckreiz und Brennen an der Injektionsstelle führt.

Assassin Bugs haben mehrere Lebensphasen. Assassin Bug Eier können in Rissen, unter Steinen und an anderen geschützten Orten gefunden werden. Die kleinen Gruppen von Eiern schlüpfen zu Mördernymphen, die die Larven des Insekts sind. Assassin Bug Nymphen sind weniger als ½ Zoll lang und sind orange und schwarz gestreift mit einer fast durchscheinenden Grundfarbe.

Die erwachsene Form des Insekts kann bis zu einem Zoll lang werden. Diese haben einen 3-teiligen Körper, bestehend aus Kopf, Brustkorb und Bauch. Der Kopf ist kegelförmig und trägt einen gebogenen Schnabel, aus dem das Insekt sein Gift injiziert. Sie tragen auch lange Antennen und sechs lange Beine. Assassin Bug Identification stellt auch fest, dass das Insekt beige mit schwarzen Markierungen und gefalteten Flügeln auf dem Rücken sitzt.

Wie lange brauchen Assassin Bugs?

Assassin Bug Eier werden im Sommer gelegt, aber wie lange dauert Assassin Bugs zu schlüpfen? Eier schlüpfen kurz nachdem sie gelegt wurden; Es kann jedoch ein ganzes Jahr dauern, bis Nymphen ausgereift sind. Junge Insekten überwintern in Rinde, unter Baumstämmen und in Gletscherspalten. Sie sind während des Winters halbschlafend und mausern sich im Frühling, mit ihrer endgültigen erwachsenen Form, die im Juni offenbart wird.

Das ist ein ganzes Jahr vor dem Schlüpfen, also nur eine Generation von Assassin Bugs pro Jahr. Die flügellosen Nymphen wachsen und mausern sich 4-mal und bei manchen Arten 7-mal im Laufe des Jahres. Erwachsene Form wird erreicht, sobald die Insekten Flügel haben.

Assassin Bugs in Gärten

Assassin Wanzen injizieren ein Gift in ihre Beute durch ihren Schnabel. Dieser rüsselartige Ansatz liefert Toxin in das vaskuläre System und bewirkt eine fast sofortige Immobilisierung und gleichzeitige Verflüssigung von inneren Flüssigkeiten. Diese Flüssigkeiten werden aus der Beute gesaugt. Die Beute bleibt als nur eine Schale zurück.

Wenn Sie Pech haben, einen Assassin Bug Biss zu bekommen, werden Sie es wissen. Der Schmerz ist ziemlich scharf und intensiv. Die meisten Leute, die gebissen werden, bekommen einfach eine rote Beule mit einigen begleitenden Juckreiz, sobald der Schmerz verblasst. Einige Menschen sind jedoch allergisch auf das Gift und intensivere Erfahrungen mit diesen sensiblen Personen.

Das Gift des Käfer ist nie tödlich, aber es kann zu erhöhten Schmerzen, Schwellungen und Juckreiz führen, die mehrere Tage bis eine Woche dauern können. Aus diesem Grund kann Assassin Bug-Identifizierung helfen, Sie aus dem Weg des Insekts zu halten, während es seine nützliche Arbeit tut, Ihren Garten von lästigen Insekten zu befreien.

Vorherige Artikel:
Erdbeeren sind in der Regel gemäßigte Pflanzen, was bedeutet, dass sie in den kühleren Temperaturen gedeihen. Wie wäre es mit Leuten, die in USDA Zone 9 leben? Sind sie in Supermarkt-Beeren verbannt oder ist es möglich, Erdbeeren mit heißem Wetter anzubauen? Im folgenden Artikel untersuchen wir die Möglichkeit, Erdbeeren in Zone 9 sowie potentiell geeignete Erdbeerpflanzen der Zone 9 anzubauen. Über
Empfohlen
Indische rosa Wildblumen ( Spigelia marilandica ) sind in den meisten Gebieten im Südosten der Vereinigten Staaten, so weit nördlich wie New Jersey und so weit westlich wie Texas gefunden. Diese atemberaubende einheimische Pflanze ist in vielen Gebieten bedroht, vor allem aufgrund der wahllosen Ernte durch übereifrige Gärtner. Sp
DIY Uplighting ist eine schnelle, relativ kostengünstige Möglichkeit, um Ihren Garten von Lauf der Mühle zu magischen zu ändern. Solange Sie Lichter installieren, die nach oben gerichtet sind, leuchtet es. Sie können zwischen vielen Arten von Uplighting wählen, um Ihren Garten und Hinterhof zu beleuchten. Lass
Bougainvillea im Garten bietet ganzjährig grünes Laub und brillante "Blüten" im Sommer. Wachsende Bougainvillea in Gärten erfordert einige Anstrengung, aber viele denken, dass diese tropischen und subtropischen holzigen Reben es wert sind. Lesen Sie weiter für Informationen zum Anbau einer Bougainvillea. Wac
Wenn Sie ein Liebhaber aller scharfen Dinge sind, wette ich, dass Sie eine Sammlung von scharfen Soßen haben. Für diejenigen von uns, die es vier Sterne heiß oder größer mögen, ist scharfe Soße oft eine wesentliche Zutat in unseren kulinarischen Meisterwerken. In den letzten Jahren steht dem Verbraucher eine schwindelerregende Vielfalt dieser Zungenblasen für zarte Köstlichkeiten zur Verfügung, aber wussten Sie, dass es leicht ist, sich selbst zu kochen und mit dem Anbau eigener Paprikaschoten für die Zubereitung heißer Soßen zu beginnen? Was sind di
Hollyhocks ( Alcea rosea ) verleihen der Rückseite der Gartengrenze einen altmodischen Charme oder dienen als saisonaler Wohnzaun und schaffen durch Frühling und Sommer ein wenig mehr Privatsphäre. Auch wenn diese Pflanzen oft extrem hart sind, wird eine kleine Malve Schädlingsbekämpfung Ihr Bett mit Blüten für die kommenden Jahre gefüllt halten. Was si
Wenn Sie an einen Olivenbaum denken, stellen Sie sich wahrscheinlich vor, dass er irgendwo heiß und trocken wächst, wie in Südspanien oder Griechenland. Diese schönen Bäume, die solch köstliche Früchte produzieren, sind nicht nur für die heißesten Klimazonen geeignet. Es gibt Sorten von kaltharten Olivenbäumen, einschließlich der Zone 7 Olivenbäume, die in Regionen gedeihen, von denen man nicht erwartet hat, dass sie olivefreundlich sind. Können Oli