Oak Leaf Holly Information: Erfahren Sie, wie man eine Oak Leaf Holly Plant wächst



Hollies sind eine Gruppe von Hochglanzblättrigen Pflanzen mit einer ausgezeichneten Toleranz gegenüber Scheren und hellen Beeren. Oak Leaf Holly ( Ilex x "Conaf") ist ein Hybrid aus der Red Holly Serie. Es hat ein hervorragendes Potential als eigenständiges Exemplar oder mit anderen seiner Art in einer herrlichen Hecke. Laut Oak Leaf Holly Information wurde es ursprünglich unter dem Namen "Conaf" patentiert, aber der Name wurde für Marketingzwecke geändert. Lesen Sie weiter, wenn Sie Hilfe zu wachsenden Oak Leaf Hollies und Tipps zu deren Pflege benötigen.

Eichenblatt Holly Information

Die Red Holly Serie von Sorten zeigt bronzefarbenes bis bordeauxrotes neues Blattwachstum. Diese Eigenschaft, kombiniert mit ihrer attraktiven Form, macht die Pflanzen zu ausgezeichneten Zierpflanzen für die Landschaft. Oak Leaf ist ein Mitglied der Serie Einführung und hat sich zu einer beliebten und einfach zu wachsenden Pflanze. Dies ist ein großer Strauch bis kleiner Baum, der selbstbestäubend ist, was orange-rote, erbsengroße Beeren ergibt.

Um die Frage "Was ist Eichenlaub-Stechpalme" zu beantworten, müssen wir verstehen, woher sie kommt. Die Pflanze kam von einem offenen Kreuz und es ist nicht sicher, wer die Elternpflanze sein könnte; Es wurde jedoch Mitte der 1990er Jahre von Baumeister Jack Magee in die Red Series aufgenommen. Das Highlight der Red Series war das wunderschön farbige Neuwachstum.

In Oak Leaf Holly's Fall ist die Pflanze auch ein Zwitter und braucht keine männliche Pflanze, um die glänzenden Früchte zu setzen. Es kann 14 bis 20 Fuß (4 bis 6 m.) Und ungefähr halb so breit sein und bildet eine schöne konische bis pyramidenförmige Pflanze. Die Blätter sind glänzend mit 3 bis 5 gezackten Rändern. Beeren sind Zierpflanzen, aber auch attraktiv für Vögel als Nahrung.

Wie man eine Eichenblatt-Stechpalme anbaut

Oak Leaf Holly braucht volle bis teilweise Sonne in satten, gut drainierenden Böden, die leicht sauer sind. Die Stechpalme verträgt fast jeden Bodentyp und auch Dürreperioden. Halten Sie den Boden feucht, aber nicht sumpfig. Seltene, tiefe Bewässerung fördert ein gesundes Wurzelsystem.

Es ist mäßig kalt winterhart und kann in den Zonen 6 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut werden, bietet aber Schutz vor starkem Wind. Hollies brauchen selten Fütterung. Eine ausgewogene Formel für die Ernährung oder Säure, die einmal im zeitigen Frühjahr angewendet wird, ist ausreichend.

Die Pflanze sieht einfach fantastisch aus, wenn sie in einer Hecke verwendet wird und reagiert gut auf häufiges Scheren. Wachsende Oak Leaf Hollies in einer Gruppe bietet immergrüne Eleganz in Kombination mit Privacy Hedge scharfe Blätter.

Zusätzliche Eiche Blatt Holly Care

Hollies sind stoische Pflanzen, die von nichts gestört werden. Oak Leaf Holly hat eine gewisse Empfindlichkeit gegenüber verschiedenen Pilzkrankheiten wie Mehltau und Blattflecken. Bekämpfung mit einem registrierten Fungizid.

In Böden mit hohem pH-Wert können Bedingungen wie Chlorose auftreten. Fügen Sie Schwefel zu Böden mit hohem pH-Wert hinzu, um den pH-Wert zu senken und den Zustand zu korrigieren.

Schädlinge sind kein großes Problem. Sie können Maßstab, Weiße Fliegen, Spinnmilben und Stechpalmenminier finden. Insektizide Seifen oder Neemöl sind nützliche natürliche Kontrollen.

Blattfleckenkrankheit und Blattverätzung können auftreten, wenn die Pflanze Südlicht ausgesetzt ist oder falsche Bewässerungs- oder Düngepraktiken angewendet werden.

Diese Stechpalmen sind zum größten Teil lustige Pflanzen in der Landschaft. Sie können sie in Ruhe lassen und ihre natürliche Form genießen oder sie in phantasievolle Formen oder professionelle Hecken scheren.

Vorherige Artikel:
Ein interessanter Zitrusbaum ist die Zwerg-Ponderosa-Zitrone. Was macht es so interessant? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was eine Ponderosa Zitrone ist und alles über Ponderosa Zitronenanbau. Was ist eine Ponderosa Zitrone? Ponderosa Zitronen stammen von einem zufälligen Sämling, der in den 1880er Jahren entdeckt wurde und sind höchstwahrscheinlich eine Kreuzung aus einer Zitrone und einer Zitrone. Si
Empfohlen
Ah, blau. Die kühlen Blautöne erinnern an weit offene, oft unerforschte Räume wie das tiefblaue Meer oder den großen blauen Himmel. Pflanzen mit blauen Blüten oder Laub sind nicht so häufig wie solche mit gelb oder rosa. Während die Gestaltung eines blauen Gartens eine Herausforderung darstellen kann, ist die Verwendung von blauen Pflanzen in einem kleinen monochromatischen Garten eine Illusion von Tiefe und eine Aura des Geheimnisvollen. Um di
Die Bower Rebe ist eine schöne, subtropische, sich windende Pflanze, die während des größten Teils des Jahres duftende rosa und weiße Blüten bildet. Mit der richtigen Pflege kann der Anbau einer Krautranke sehr lohnend sein. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Bower Reben in Ihrem Hausgarten anbauen können. Pandor
Oleander ist eine robuste, attraktive Pflanze, die glücklich mit wenig Aufmerksamkeit wächst, aber gelegentlich können Probleme mit Oleander auftreten. Wenn Sie feststellen, dass Oleanderblätter gelb werden, kann das Problem der Blattbrand sein, eine häufige Ursache für Probleme mit Oleanderpflanzen. Lese
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Cleome ( Cleomes spp.) Ist ein einfaches und lohnendes Gartenabenteuer. Das Pflügen von Cleans ist oft nur einmal notwendig, da diese attraktive, einjährige Blume sehr fruchtbar ist und Jahr für Jahr wiederkommt. Samenhülsen können vor dem Platzen entfernt werden, um in anderen Bereichen des Blumenbeetes und Gartens zum Auspflanzen von Klebern verwendet zu werden. Wie
Eukalyptusbäume wachsen natürlich in einigen der trockensten Regionen der Welt. Vor diesem Hintergrund benötigen die Pflanzen vor allem in den ersten zwei Jahren ihrer Gründung Feuchtigkeit. Die Wurzeln wachsen langsam und verteilen sich allmählich um die Stammzone herum. Zu wissen, wann ein Eukalyptusbaum bewässert wird, ist nur ein Teil der Gleichung. Die
Während viele Menschen in Zimmerpflanzen von Wurzelfäule gehört haben, ist es den meisten nicht bewusst, dass diese Krankheit auch Gartenpflanzen im Freien, einschließlich Sträucher und Bäume, beeinträchtigen kann. Erfahren Sie mehr über die Ursache von Wurzelfäule und wie man nach frühen Anzeichen von Wurzelfäule in Gartenpflanzen suchen wird bei seiner Behandlung einen langen Weg gehen. Lesen Sie