Assassin Bugs: Ein natürlicher Predator in Ihrem Garten



Assassin Bugs sind nützliche Insekten, die in Ihrem Garten gefördert werden sollten. In Nordamerika gibt es etwa 150 Arten von Meuchelmördern, von denen die meisten einen Dienst für den Gärtner und Landwirt leisten. Die Insekten erbeuten Insekteneier, Blattzikaden, Blattläuse, Larven, Rüsselkäfer und andere. Der Meuchelmörder ist in Getreidefeldern zu finden, ist aber auch ein verbreitetes Insekt in der heimischen Landschaft.

Assassin Bug Identifikation

Assassin Bugs sind 1/2 bis 2 Zoll lang und haben einen gebogenen Mundteil, der wie ein Krummsäbel aussieht. Sie können braun, braun, rot, schwarzgelb und oft zweifarbig sein. Der gebogene Mundteil wirkt wie ein Siphon. Nachdem der Käfer seine Beute in seinen stacheligen oder klebrigen Vorderbeinen fängt, wird er den Mundteil in das Insekt stecken und seine Flüssigkeiten aussaugen. Die größte der Arten, der Radkäfer, hat auf ihrem Rücken eine kuppelförmige Kuppel, die an ein Schiffsrad erinnert.

Erfahren Sie mehr über Assassin Bugs

Die Assassin Bug Weibchen legt Eier während der warmen Jahreszeit mehrmals. Die Eier sind oval und braun und werden normalerweise an der Unterseite eines Blattes befestigt. Die Larven ähneln den Erwachsenen und haben den gleichen langen Körper. Sie haben keine Flügel und müssen vier bis sieben Stadien oder Wachstumsperioden durchlaufen, bevor sie erwachsen sind. Dies dauert ungefähr zwei Monate und dann beginnt der Zyklus von neuem. Die Nymphen sind Beute für Vögel, große Arthropoden und Nagetiere. Die Meuchelmörder-Erwachsenen überwintern in Blättern, Rinde und Trümmern.

Assassin Bugs sind in den warmen Sommermonaten in weedy oder buschigen Deckung gefunden. Sie können in Wildblumen, vor allem Goldrute, gegen Herbst sein. Sie sind auch in Waldgebieten, Hecken und entlang von Straßen, Zäunen und Pfaden üblich. Die Insekten bewegen sich langsam und sind leicht zu erkennen.

Wie erwähnt, sind Assassin Bugs wunderbare nützliche Insekten in Ihrem Garten zu haben. Sie jagen und essen viele der schädlichen Käfer, die häufig im Garten gefunden werden, was die Notwendigkeit für manuelle oder chemische Schädlingsbekämpfung reduziert. Im Gegensatz zu Gottesanbeterinnen oder Marienkäfern werden Assassin Bugs nicht in Gartencentern zur Schädlingsbekämpfung verkauft, aber ihre Vorteile zu verstehen und zu wissen, was sie für Sie tun können, kann verhindern, dass Sie diesen hilfreichen Virus versehentlich als Bedrohung für Ihren Garten ansehen.

Assassin Bug Bites

So nützlich wie sie im Garten sind, werden Assassin Bugs beißen, wenn sie behandelt oder gestört werden. Ihr Biss gilt nicht als bedrohlich, kann aber schmerzhaft sein. Der Biss bleibt schmerzhaft und quillt und juckt für eine Zeit danach, ähnlich wie ein Bienenstich oder eine Mücke. Es injiziert ein Gift, auf das manche Menschen allergisch sind. Übermäßige Schmerzen oder Schwellungen sollten Ihrem Arzt gemeldet werden.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie nach einem blühenden Zierbaum oder Strauch suchen, der duftende Früchte hervorbringt und das ganze Jahr über gut aussieht, sollten Sie die Quitte in Betracht ziehen. Quittenbäume ( Cydonia oblonga ) waren während der Kolonialzeit sehr beliebt, fielen aber schließlich in Ungnade, da sie keine sofortige Befriedigung boten - man konnte sie nicht direkt vom Baum essen. Das
Empfohlen
Nachtduftende Pflanzen sind eine sinnliche Freude in der Landschaft. Auch als Abend-Stock-Pflanzen bekannt, ist Nacht-Duft-Lager eine altmodische jährliche, die ihren Höhepunkt Duft in der Dämmerung erreicht. Die Blüten haben eine blumige Eleganz in verblichenen Pastelltönen und ergeben ausgezeichnete Schnittblumen. Das
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die attraktiven, gefiederten Wedel von Papageienfedern ( Myriophyllum aquaticum ) regen den Wassergärtner oft dazu an, sie in einem Bett oder einer Umrandung zu verwenden. Das zarte Aussehen der wachsenden Papageienfeder ergänzt andere Blätter in Ihrem Wasserspiel oder Moorgarten. P
Mulch hat einen Wert im Garten jenseits des Sichtbaren. Mulchen hilft bei der Bekämpfung von Unkräutern, schont die Feuchtigkeit, erhöht die Topfigkeit, da es kompostiert und dem Boden Nährstoffe hinzufügt. Laub Mulch in Gärten ist ein ziemlich narrensicherer Prozess, aber es gibt ein paar Dinge auf dem Weg zu beachten. Ein
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Planen Sie in diesem Jahr einen Garten? Warum nicht etwas Süßes in Betracht ziehen, wie einen Eiskremgarten voller all deiner Lieblingsleckereien - ähnlich wie Raggedy Anns Lollipop-Pflanzen und Keksblüten. Finde Tipps zum Einstieg in diesem Artikel und werde zum Neid deiner Nachbarschaft! Er
Astrantia ( Astrantia major ) ist eine Gruppe von Blumen, auch bekannt als Masterwort, die sowohl schön als auch ungewöhnlich ist. Diese schattenliebende Staude ist in den meisten Gärten nicht üblich, sollte es aber sein. Werfen wir einen Blick auf die Meisterpflanze und wie Astrantia behandelt werden kann. Wi
Olivenbäume als Zimmerpflanzen? Wenn Sie jemals reife Oliven gesehen haben, fragen Sie sich vielleicht, wie es möglich ist, diese ziemlich hohen Bäume in Oliven-Zimmerpflanzen zu verwandeln. Aber es ist nicht nur möglich, Indoor-Olivenbäume sind die neuesten Zimmerpflanze verrückt. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über den Anbau von Topfpflanzen im Innenbereich einschließlich Tipps zur Pflege von Olivenbäumen im Inneren. Indoor O