Aucuba Pflanzenpflege: Erfahren Sie mehr über Aucuba Anbaubedingungen


Japanische Aucuba ( Aucuba japonica ) ist ein immergrüner Strauch, der 6 bis 10 Fuß groß wird mit bunten, grün und gelb-goldenen Blättern so viel wie 8 Zoll lang. Die Blüten sind nicht besonders zierend, aber attraktive, leuchtend rote Beeren ersetzen sie im Herbst, wenn eine männliche Pflanze in der Nähe wächst. Die Blumen und Früchte verstecken sich oft hinter dem Laub. Aucuba macht auch schöne Container Sträucher oder Zimmerpflanzen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Aucuba japonica zu erfahren.

Wie man Aucuba Sträucher anbaut

Aucuba Pflanzenpflege ist einfach, wenn Sie einen guten Standort wählen. Hier ist eine Liste der idealen Aucuba-Wachstumsbedingungen:

  • Schatten . Tiefer Schatten bedeutet hellere Blattfarbe. Pflanzen tolerieren teilweise Schatten, aber Blätter werden schwarz, wenn sie zu viel Sonne bekommen.
  • Milde Temperaturen . Japanische Aucuba Pflanzen überleben Winter in USDA Pflanzenhärtezonen 7b bis 10.
  • Gut durchlässiger Boden . Der ideale Boden ist feucht mit einem hohen organischen Gehalt, aber die Pflanzen tolerieren fast jeden Boden, einschließlich schwerem Lehm, solange er gut drainiert ist.

Pflanzen Sie die Sträucher 2 bis 3 Fuß auseinander. Sie wachsen langsam, und der Bereich kann für eine Weile spärlich aussehen, wenn sie wachsen, um ihren Raum zu füllen. Der Vorteil des langsamen Wachstums ist, dass die Pflanze nur selten geschnitten werden muss. Säubern Sie die Pflanzen nach Bedarf, indem Sie abgestorbene, abgestorbene und kranke Blätter und Zweige abschneiden.

Aucuba Sträucher haben eine mäßige Trockenheitstoleranz, aber sie wachsen am besten in feuchten Böden. Wasser oft genug, um den Boden mit kaltem Wasser leicht feucht zu halten. Heißes Wasser aus einem in der Sonne gelassenen Schlauch kann Krankheiten fördern. Verteilen Sie eine 2- oder 3-Zoll Mulchschicht über den Wurzeln, damit der Boden Feuchtigkeit speichert und Unkraut verhindert.

Obwohl sie selten von Insekten belästigt werden, können gelegentlich Schuppen zu sehen sein. Achten Sie auf die erhabenen, hellbraunen Flecken auf den Blättern und Stängeln. Schuppen-Insekten hinterlassen Ablagerungen von klebrigem Honigtau, die mit schwarzer Rußform befallen werden. Sie können ein paar Schuppen entfernen, indem Sie sie mit einem Fingernagel abkratzen. Behandeln Sie den Befall, indem Sie den Strauch im Frühjahr mit insektizider Seife oder Neemöl besprühen, bevor sich die Insekten niederlassen, um ihre harten äußeren Schalen zu füttern und zu entwickeln.

Hinweis : Aucuba ist giftig, wenn es gegessen wird. Vermeide es, Aucuba in Gebieten zu pflanzen, in denen Kinder spielen.

Vorherige Artikel:
Sie sind viel wahrscheinlicher, Norfolk-Inselkiefer im Wohnzimmer als eine Norfolk-Insel-Kiefer im Garten zu sehen. Junge Bäume werden oft als Miniatur-Weihnachtsbäume oder als Zimmerpflanzen verkauft. Kann eine Norfolk-Insel im Freien wachsen? Es kann im richtigen Klima sein. Lesen Sie weiter, um über Norfolk Island Kieferkältetoleranz und Tipps zur Pflege von Kiefern im Freien Norfolk Island zu lernen. Kö
Empfohlen
(Autor der Garden Crypt: Erforschung der anderen Seite der Gartenarbeit) Kürbisse sind die Ikonen von Halloween-Dekoration. Kürbisse zu wählen ist jedoch nicht immer so einfach, es sei denn, Sie wissen, wonach Sie suchen. Dieser Artikel kann dabei helfen, damit Sie den besten Kürbis für Ihre Situation auswählen können. Hallo
Sie müssen kein Sammler sein, um die vielen Farben und Formen der Dahlien zu schätzen. Diese mexikanischen Ureinwohner sind im ganzen Land zu einem festen Bestandteil des Gartens geworden und bieten große, leicht anzubauende, preiswerte Büsche, die den ganzen Sommer über mit Blüten geschmückt sind. Dünge
Eine gute Möglichkeit, einige Ihrer Lieblingspflanzen das ganze Jahr über zu genießen, ist die Einrichtung eines Wintergartens für alle Jahreszeiten. Es gibt viele Pflanzen für Wintergärten, die erstaunliches Interesse bieten können. Lasst uns herausfinden, welche der besten Pflanzen in einem Wintergarten wachsen. Winte
Bakterielle Fäulnis ist ein häufiges Problem bei Kartoffelpflanzen. Was verursacht Weichfäule in Kartoffeln und wie können Sie diesen Zustand vermeiden oder behandeln? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. Über Potato Soft Rot Die Weichfäulekrankheit von Kartoffelpflanzen wird üblicherweise durch weiches, nasses, creme- bis tanfarbenes Fleisch erkannt, das normalerweise von einem dunkelbraunen bis schwarzen Ring umgeben ist. Wenn
Regelmäßiger Schnitt ist ein wesentlicher Teil der Pflege von Kiwi Reben. Kiwi-Reben, die sich selbst überlassen sind, werden schnell zu einem Wirrwarr. Aber auch die Überwucherung von überwachsenen Kiwi-Reben ist möglich, wenn man einfachen Trimmschritten folgt. Lesen Sie weiter, um Informationen darüber zu erhalten, wie man eine überwucherte Kiwi-Rebsorte beschneidet. Kiwi-P
Viele verschiedene Sorten von Oregano finden Verwendung in Küchen aus der ganzen Welt. Einige dieser Sorten haben ganz andere Geschmacksrichtungen als der bekannte Oregano in italienischen Kräutermischungen. Probieren Sie verschiedene Arten von Oregano ist eine gute Möglichkeit, Interesse für Ihren Garten und Ihre Küche hinzuzufügen. Häuf