Aucuba Pflanzenpflege: Erfahren Sie mehr über Aucuba Anbaubedingungen



Japanische Aucuba ( Aucuba japonica ) ist ein immergrüner Strauch, der 6 bis 10 Fuß groß wird mit bunten, grün und gelb-goldenen Blättern so viel wie 8 Zoll lang. Die Blüten sind nicht besonders zierend, aber attraktive, leuchtend rote Beeren ersetzen sie im Herbst, wenn eine männliche Pflanze in der Nähe wächst. Die Blumen und Früchte verstecken sich oft hinter dem Laub. Aucuba macht auch schöne Container Sträucher oder Zimmerpflanzen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Aucuba japonica zu erfahren.

Wie man Aucuba Sträucher anbaut

Aucuba Pflanzenpflege ist einfach, wenn Sie einen guten Standort wählen. Hier ist eine Liste der idealen Aucuba-Wachstumsbedingungen:

  • Schatten . Tiefer Schatten bedeutet hellere Blattfarbe. Pflanzen tolerieren teilweise Schatten, aber Blätter werden schwarz, wenn sie zu viel Sonne bekommen.
  • Milde Temperaturen . Japanische Aucuba Pflanzen überleben Winter in USDA Pflanzenhärtezonen 7b bis 10.
  • Gut durchlässiger Boden . Der ideale Boden ist feucht mit einem hohen organischen Gehalt, aber die Pflanzen tolerieren fast jeden Boden, einschließlich schwerem Lehm, solange er gut drainiert ist.

Pflanzen Sie die Sträucher 2 bis 3 Fuß auseinander. Sie wachsen langsam, und der Bereich kann für eine Weile spärlich aussehen, wenn sie wachsen, um ihren Raum zu füllen. Der Vorteil des langsamen Wachstums ist, dass die Pflanze nur selten geschnitten werden muss. Säubern Sie die Pflanzen nach Bedarf, indem Sie abgestorbene, abgestorbene und kranke Blätter und Zweige abschneiden.

Aucuba Sträucher haben eine mäßige Trockenheitstoleranz, aber sie wachsen am besten in feuchten Böden. Wasser oft genug, um den Boden mit kaltem Wasser leicht feucht zu halten. Heißes Wasser aus einem in der Sonne gelassenen Schlauch kann Krankheiten fördern. Verteilen Sie eine 2- oder 3-Zoll Mulchschicht über den Wurzeln, damit der Boden Feuchtigkeit speichert und Unkraut verhindert.

Obwohl sie selten von Insekten belästigt werden, können gelegentlich Schuppen zu sehen sein. Achten Sie auf die erhabenen, hellbraunen Flecken auf den Blättern und Stängeln. Schuppen-Insekten hinterlassen Ablagerungen von klebrigem Honigtau, die mit schwarzer Rußform befallen werden. Sie können ein paar Schuppen entfernen, indem Sie sie mit einem Fingernagel abkratzen. Behandeln Sie den Befall, indem Sie den Strauch im Frühjahr mit insektizider Seife oder Neemöl besprühen, bevor sich die Insekten niederlassen, um ihre harten äußeren Schalen zu füttern und zu entwickeln.

Hinweis : Aucuba ist giftig, wenn es gegessen wird. Vermeide es, Aucuba in Gebieten zu pflanzen, in denen Kinder spielen.

Vorherige Artikel:
Paradiesvogel ist eine jener jenseitigen Pflanzen, die Fantasie mit Schauspiel kombinieren. Die leuchtenden Blütenstände, die unnachahmliche Ähnlichkeit mit dem Namensvetter und die riesigen Blätter lassen diese Pflanze in der Landschaft hervorstechen. Bei ungünstigen Standorten und Bedingungen kann es vorkommen, dass sich die Blätter am Paradiesvogel kräuseln. Es gi
Empfohlen
Viele unserer schönsten Gartenpflanzen tragen das Stigma, das Wort "Unkraut" in ihrem Namen enthalten zu haben. Sneezeweed wurde mit einem doppelten Schlag getroffen, indem das Wort "Gras" mit einem Hinweis auf Frühlingsallergien und Heuschnupfen kombiniert wurde. Glücklicherweise ist Sonnenbraut kein Unkraut, und ein Garten voller blühender Sonnenbraut lässt Sie nicht niesen. Las
Exotische Pflanzen wie der Korallenbaum verleihen der Landschaft der warmen Region ein einzigartiges Interesse. Was ist ein Korallenbaum? Der Korallenbaum ist eine erstaunliche tropische Pflanze, die zur Leguminosenfamilie Fabaceae gehört. Es kann stachelig oder glatt, laubabwerfend oder immergrün, mit einem Schauspiel einer Blume in leuchtenden rosa, roten oder orangefarbenen Tönen sein. D
Pawpaws sind eine faszinierende und weitgehend unbekannte Frucht. In Nordamerika heimisch und angeblich Thomas Jeffersons Lieblingsfrucht, schmecken sie ein bisschen wie eine saure Banane voller großer Samen. Wenn Sie sich für amerikanische Geschichte oder interessante Pflanzen oder nur gutes Essen interessieren, lohnt es sich, einen Papaya-Hain in Ihrem Garten zu haben.
Jasmin wird sowohl wegen seines intensiven Duftes als auch wegen der leuchtend gelben oder weißen Blüten, die die Weinreben bedecken, angebaut. Während der Sommerjasmin ( Jasminum officinale und J. grandiflorum ) eine sonnige Lage genießt, bevorzugt Winterjasmin ( J. nudiflorum ) einen schattigen Platz. Pf
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Pfeilspitze Pflanze wird von zahlreichen Namen, darunter Pfeilspitze Rebe, American Evergreen, fünf Finger und Nephthytis. Obwohl sie in einigen Regionen im Freien angebaut werden kann, wird die Pfeilspitzenpflanze ( Syngonium podophyllum ) typischerweise als Zimmerpflanze angebaut.
Wenn Sie Ihre Garten Hortensien lieben, aber eine neue Sorte probieren möchten , schauen Sie sich Hortensie seemanii , immergrüne Hortensien an. Diese Hortensien klettern an Spalieren, Mauern oder Bäumen, können aber auch als Sträucher gezüchtet werden. Wenn Sie in Erwägung ziehen, eine immergrüne Kletterhortensie zu züchten, oder einfach nur immergrüne Kletterhortensieninformationen möchten, lesen Sie weiter. Immergrün