Balsam Fir Planting - Erfahren Sie mehr über Balsam Tanne Pflege



Unter idealen Bedingungen wachsen Balsamtannen ( Abies balsamea ) etwa einen Fuß pro Jahr. Sie werden schnell zu den gleichmäßig geformten, dichten, kegelförmigen Bäumen, die wir als Weihnachtsbäume erkennen, aber sie hören nicht auf. Balsamtannen werden zu hoch aufragenden Architekturbäumen mit einer kühnen Präsenz in der Landschaft. Sie können bei der Reife Höhen von 90 bis 100 Fuß erreichen. Einige der Eigenschaften, die sie wünschenswerte Landschaftsbäume machen, sind ihr würziger Duft, saubere Form und bläulich-grüne Farbe.

Balsam Tanne Info

Balsamtannen sehen Fichten sehr ähnlich. Den Unterschied können Sie an der Art und Weise erkennen, wie die Zapfen wachsen. Balsam-Tannenzapfen stehen aufrecht auf den Zweigen, während Fichtenzapfen baumeln. Sie werden nie einen Balsamtannenzapfen auf dem Boden sehen, weil die Kegel in kleine Stücke zerfallen, wenn sie reifen.

Balsambäume sind wegen ihrer Verwendung als Weihnachtsbäume kommerziell bedeutsam. Historisch gesehen waren die Bäume wichtig für ihr Harz, das zur Behandlung von Lungenbeschwerden verwendet wurde. Das Harz wurde auch zum Versiegeln von Birkenrindenkanufliesen und als Lack für Aquarelle verwendet.

Wann man Balsam Tanne pflanzt

Pflanzen ballen, burled oder nackten Wurzeln Balsam Tannen im Herbst oder Frühling. Der Herbst ist normalerweise die beste Zeit zum Pflanzen. Bewässere die rohen Wurzelbäume, indem du sie vor dem Pflanzen für einige Stunden in einen Eimer Wasser tränkt.

Sie können zu jeder Jahreszeit in Containern gewachsene Pflanzen pflanzen. Vermeide das Pflanzen in Zeiten von Trockenheit oder extremer Hitze. Wenn Sie einen Baum pflanzen, der im Haus als Weihnachtsbaum verwendet wurde, pflanzen Sie ihn so bald wie möglich im Freien.

Wählen Sie einen sonnigen oder leicht schattigen Standort für Ihren Baum. Ein Bereich mit hellem Morgenschatten wird Frostschäden vorbeugen. Sofort nach dem Einpflanzen mit 2 bis 3 Zoll Mulchmasse tief einweichen und mulchen.

Balsam Tanne Pflege

Während der Baum jung ist, gießen Sie ihn wöchentlich ohne Regen. Junge Bäume brauchen viel Wasser, also benutzen Sie einen Tränkeschlauch, um den Boden um den Baum herum zu sättigen, oder legen Sie einen Wasserschlauch unter den Mulch und lassen Sie ihn etwa eine Stunde lang so langsam wie möglich laufen. Wenn das Wasser abfließt, bevor die Stunde abgelaufen ist, schalten Sie es für eine Weile aus und lassen Sie die Erde das Wasser aufnehmen, dann drehen Sie den Schlauch später, um die Stunde zu beenden. Ältere Bäume, deren Wurzeln tief in den Boden eingesunken sind, brauchen nur bei längeren Trockenperioden zu gießen.

Befruchten Balsamtannen im Frühjahr. Verwenden Sie einen vollständigen, ausgewogenen Dünger und folgen Sie den Anweisungen des Herstellers. Überdüngung kann den Baum ernsthaft schädigen, also seien Sie vorsichtig, nicht zu übertreiben. Sobald ein Baum reift, braucht er nicht jedes Jahr Dünger.

Vorherige Artikel:
Bodenabdeckungen dienen einer Vielzahl von Zwecken. Sie schonen die Feuchtigkeit, wehren Unkraut ab, sorgen für einen nahtlosen Übergang der Grünflächen, verringern die Erosion und vieles mehr. Bodendeckungen der Zone 6 müssen auch Temperaturen standhalten, die unter -23 ° C fallen können. USDA-Bodenbedeckungswerke in Zone 6 sind oft auch langen, heißen Sommertemperaturen ausgesetzt und müssen daher sehr gut an die unterschiedlichsten Wetterbedingungen angepasst werden können. Die Ausw
Empfohlen
Pitcher Pflanze ist eine faszinierende fleischfressende Pflanze, die ornamentalen Anreiz hat, während unterhaltsam und erziehen auf eine einzigartige Art der Fütterung. Vermehrungskrugpflanzen können durch Gewebekultur, Samen oder Stengel geschnitten werden. Das Wachsen von Stecklingen ist die häufigere Methode für einen Hausgärtner. Pitc
Es ist die Zeit des Jahres, in der selbstständige Gärtner ihre Samen im Haus gesät haben und über die nächsten Schritte nachdenken. Diese winzigen Sprossen sind aufgetaucht und brauchen die beste Pflege, bevor sie in die Welt hinausgepflanzt werden. Die Pflege der Keimlinge ist mehr als nur Wasser. Ges
Gartencenter-Kunden kommen häufig zu mir mit Fragen wie "sollte ich Pflaumen Orange beschneiden, die dieses Jahr nicht blühen." Meine Antwort ist: Ja. Für den allgemeinen allgemeinen Gesundheitszustand des Strauches sollte ein Scheinorangenschnitt einmal jährlich durchgeführt werden, nicht nur wenn er nicht blüht oder überwuchert ist. Selbs
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Baumrosen (aka: Rosen-Standards) sind eine Kreation der Pfropfung, indem sie einen langen Rosenstock ohne Laub verwenden. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Baum-Rosen-Info Ein hartnäckiger Wurzelstock wie Dr.
Der allgemeine Ratschlag, wenn es um Wurzelgebundene Zimmerpflanzen geht, ist, dass, wenn eine Zimmerpflanzewurzeln wurzelgebunden werden, Sie die wurzelbündige Pflanze umtopfen sollten. In den meisten Fällen ist dies ein guter Ratschlag, aber für einige Pflanzen ist die Wurzelgebundenheit tatsächlich so, wie sie es bevorzugt. Pf
Haben Sie schon einmal die letzte saftig saftige Pflaume und die Grube als einziges Memento gegessen und sich gefragt: "Kann ich eine Pflaumengrube pflanzen?" Die Antwort auf die Bepflanzung von Pflaumen aus einer Grube ist ein klares Ja! Bedenken Sie jedoch, dass der resultierende Baum Früchte tragen kann und auch nicht, und wenn er Früchte trägt, ist die Pflaume des neuen Baumes vielleicht nichts wie die ursprüngliche glorreiche, saftige Frucht. Di