Bead Tree Information - Tipps für Chinaberry Control in Landschaften


Was ist Chinaberry Perlenbaum? Gewöhnlich bekannt durch eine Vielzahl von Namen wie Chinaball Baum, China Baum oder Perlen Baum, Chinaberry ( Melia Azederach ) ist ein Laubbaum Schatten, der in einer Vielzahl von schwierigen Situationen wächst. Wie die meisten nicht-einheimischen Pflanzen ist es sehr resistent gegen Schädlinge und Krankheiten. Dieser Baum kann je nach Standort und Wachstumsbedingungen als Freund oder Feind betrachtet werden. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über diesen harten, manchmal problematischen Baum.

China Bead Baum Informationen

In Asien beheimatet, wurde Chinaberry Ende des 18. Jahrhunderts als Zierbaum in Nordamerika eingeführt. Seit dieser Zeit hat es sich in weiten Teilen des Südens (in den USA) eingebürgert.

Ein attraktiver Baum mit bräunlich-roter Borke und einem abgerundeten Blätterdach aus Spitzenblättern, Chinaberry, erreicht bei Reife etwa 30 bis 40 Fuß (9-12 m). Lose Gruppen von kleinen lila Blüten erscheinen im Frühjahr. Hängende Trauben mit faltigen, gelb-braunen Früchten reifen im Herbst und versorgen die Vögel während der Wintermonate mit Futter.

Ist Chinaberry invasiv?

Chinakirsche wächst in USDA-Klimazonen 7 bis 10. Obwohl sie in der Landschaft attraktiv ist und häufig in städtischen Umgebungen willkommen ist, kann sie in gestörten Gebieten, einschließlich Naturgebieten, Waldrändern, Uferbereichen und Straßenrändern, Dickichte bilden.

Hausgärtner sollten zweimal überlegen, bevor sie einen Perlenbaum anbauen. Wenn sich der Baum über Wurzelsprossen oder durch Vögel verteilte Samen ausbreitet, kann er die Biodiversität bedrohen, indem er die einheimische Vegetation verdrängt. Da es nicht nativ ist, gibt es keine natürlichen Kontrollen durch Krankheiten oder Schädlinge. Die Kosten von Chinaberry Kontrolle auf öffentlichen Flächen ist astronomisch.

Wenn der Anbau eines Chinaberry-Baumes nach wie vor eine gute Idee ist, wenden Sie sich zuerst an Ihren örtlichen Hochschulkooperations-Vertreter, da Chinberry in bestimmten Gebieten verboten sein könnte und in der Regel nicht in Kindergärten erhältlich ist.

Chinabohnen-Kontrolle

Nach kooperativen Anbau in Texas und Florida, ist die wirksamste chemische Kontrolle Herbizide, die Triclopyr enthalten, die innerhalb von fünf Minuten nach dem Schneiden des Baumes auf Rinde oder Stümpfe aufgebracht werden. Anwendungen sind im Sommer und im Herbst am effektivsten. In der Regel sind mehrere Anwendungen erforderlich.

Das Ziehen von Setzlingen ist normalerweise nicht effektiv und kann Zeitverschwendung sein, wenn Sie nicht jedes kleine Wurzelfragment ziehen oder graben können. Andernfalls wird der Baum nachwachsen. Auch pflücken Sie die Beeren von Hand, um Auszahlungen von Vögeln zu verhindern. Entsorgen Sie sie vorsichtig in Plastiktüten.

Zusätzliche Perlenbauminformationen

Hinweis zur Toxizität : Chinabohnenfrüchte sind bei Verzehr in großen Mengen giftig für Menschen und Haustiere und können zu Magenreizungen mit Übelkeit, Erbrechen und Durchfall sowie zu unregelmäßiger Atmung, Lähmungen und Atemnot führen. Die Blätter sind auch giftig.

Vorherige Artikel:
Oxalis, auch bekannt als Kleeblatt oder Sauerampfer, ist eine beliebte Zimmerpflanze rund um den St. Patrick's Day Urlaub. Diese kleine Pflanze eignet sich auch für den Anbau im Freien mit minimaler Aufmerksamkeit, obwohl sie ein wenig Hilfe brauchen kann, um durch kalte Winter zu kommen. Lesen Sie weiter, um etwas über das Wachstum von Oxalis im Freien zu lernen.
Empfohlen
Brennender Busch ( Euonumus alatus ) ist eine robuste, aber attraktive Landschaftspflanze, die in Massen- und Heckenanpflanzungen beliebt ist. Wenn Sie mehrere Pflanzen für Ihr Landschaftsdesign benötigen, warum nicht versuchen, eigene Pflanzen zu vermehren? In diesem Artikel wird erläutert, wie ein Brennbusch propagiert wird. K
Es gibt viele hilfreiche Käfer im Garten, die jedem Gärtner, der das Glück hat, sie als Gäste zu haben, einen Schritt in den Schritt machen, aber der rote und schwarze Harlekin-Käfer gehört nicht dazu. Obwohl es schön ist, ist dieser Käfer tückisch und macht Harlekin-Käfer-Kontrolle zu einem wichtigen Teil des Gemüsegarten-Managements. Was sind
Die meisten Kakteen werden als Wüstenbewohner betrachtet, die in heißem Sonnenschein und bestrafenden, nährstoffarmen Böden gedeihen. Während vieles davon wahr ist, können viele Kakteen gedeihen, wo kurze Einfrierungen auftreten und einige sogar in Gebieten mit Schnee. Kakteen für Zone 9 werden durchschnittliche niedrige Temperaturen in Fahrenheit von 20 bis 30 oder -7 bis -1 Celsius finden. Für s
Es ist nicht so einfach, wie es zunächst aussieht, wenn man sich über die Pflege der Rotfärbung von Rotfärbemitteln informiert. Diese schönen Sträucher gedeihen gut in der östlichen Hälfte der Vereinigten Staaten, haben aber ihre größte Wertschätzung im Süden gefunden, wo sie dicht beieinander wachsen und massive Hecken aus prächtigem Rot und Grün bilden. Trimmen rote
Es ist oft schwierig abzuschätzen, wie viel Wasser für Containergartenpflanzen benötigt wird. Es gibt eine feine Grenze zwischen Trockenheit und matschigem Boden, und beide können sich nachteilig auf die Pflanzengesundheit auswirken. Der Sommer ist die schwierigste Zeit für die Bewässerung von Kübelpflanzen. Einig
Orchideen sind der Stolz vieler Gärtnerhäuser. Sie sind schön, sie sind zart und, zumindest was die konventionelle Weisheit betrifft, sind sie sehr schwer zu wachsen. Es ist kein Wunder, dass Orchideenprobleme einen Gärtner in Panik versetzen können. Lesen Sie weiter, um mehr über Kronenfäule in Orchideen und Orchidee Krone Rot-Behandlung zu erfahren. Was i