Bean Plant Sorten: Verschiedene Bohnenarten für den Garten



Bohnen sind eine der beliebtesten Gartenpflanzen da draußen. Sie sind einfach zu züchten, kräftig und machen viele Produkte, die schmackhaft sind und in vielen Rezepten zu finden sind. Mit anderen Worten, Sie können nichts falsch machen mit Bohnen. Aber woher weißt du, welche Bohnen wachsen? Alles, was so populär ist, kommt mit einer großen Vielfalt, und diese Vielfalt kann überwältigend werden. Zum Glück gibt es ein paar einfache Unterschiede, die Bohnen in kleinere Gruppen aufteilen, was hilfreich sein kann, herauszufinden, was Ihnen am besten passt. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Bohnenpflanzensorten und die besten Bohnenarten zu erfahren, die Sie für Ihre Situation anbauen können.

Wie viele Arten von Bohnen gibt es?

Obwohl es viel zu viele spezifische Bohnenarten zu nennen gibt, kann die Mehrheit der Bohnenpflanzenarten in einige Hauptuntergruppen unterteilt werden. Ein sehr großer Unterschied ist zwischen Stangenbohnen und Buschbohnen.

Stangenbohnen sind vining und brauchen eine Struktur, um zu klettern, wie ein Gitter oder ein Zaun. Einige Sorten können ziemlich lang werden. Diese Anlagen bieten jedoch den zusätzlichen Vorteil eines geringen Platzbedarfs; Wenn Ihr Platz begrenzt ist, ist jedes Gemüse, das vertikal angebaut werden kann und immer noch hohe Erträge bringt, eine gute Wahl.

Buschbohnen hingegen sind kürzer und freistehend. Weil sie praktisch überall gepflanzt werden können, sind Buschbohnen einfacher zu züchten.

Eine andere Sache, die die Sorten von Bohnenpflanzen teilt, ist der Unterschied zwischen Schnappbohnen und Schalenbohnen. Grundsätzlich können Schnappschoten roh, Schote und alle gegessen werden, während Schalenbohnen dazu bestimmt sind, geöffnet oder geschält zu werden, so dass die Samen darin gegessen und die Schoten weggeworfen werden können.

Snap-Bohnen können grüne Bohnen, gelbe Bohnen und Erbsen (die auch geschält werden können) enthalten. Beispiele für Shell-Beans sind:

  • Lima
  • Marine
  • Pinto
  • Niere
  • Augenbiene

Wirklich, die meisten Bohnen können pod gegessen werden und alle, wenn sie unreif genug sind, und die meisten Bohnen müssen geschält werden, wenn sie reifen oder sogar austrocknen dürfen. Verschiedene Bohnensorten werden für beide gezüchtet, was bedeutet, dass eine Bohne, die als Schnappbohne vermarktet wird, viel besser roh schmeckt als eine, die als Schalenbohne vermarktet wird.

Vorherige Artikel:
Birnbäume sind eine großartige Ergänzung zu einem Hof ​​oder einer Landschaft. Birnen sind jedoch empfindlich, und zu viel oder zu wenig Bewässerung kann zu Gelbfärbung oder heruntergefallenen Blättern und subparter Frucht führen. Lesen Sie weiter, um mehr über das Birnbaumgießen und das häufige Gießen von Birnen zu erfahren. Birnbaum-Bewä
Empfohlen
Derzeit hat der Parkstreifen vor unserem Haus zwei Ahornbäume, einen Hydranten, eine Wasserabsperrklappe und einige wirklich, und ich meine wirklich totes Gras / Unkraut. Eigentlich sieht das Unkraut ziemlich gut aus. Dieser Bereich - auch bekannt als "Höllenstreifen" und treffend genannt - ist für viele Hausbesitzer ein ständiges Rätsel. Kei
Pflanzenliebhaber sind immer auf der Suche nach dem nächsten Unikat, um etwas zu lernen oder zu wachsen. Hoodia gordonii Pflanze kann Ihnen den botanischen Brennstoff geben, den Sie suchen. Die Pflanze fasziniert nicht nur in ihren Anpassungen und ihrem Aussehen, sondern auch als fettabbauende Ergänzung.
Wenn Ihr Jasmin weiße Flecken hat, ist es Zeit, das Problem zu diagnostizieren und zu behandeln. Weiße Flecken auf Jasminblättern können nichts Ernstes bedeuten, aber sie können auch auf eine Krankheit oder Schädlinge hinweisen. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Jasmin-Blatt Probleme. Gemein
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Eine der schönsten Blüten des Frühlings stammt von einem ungewöhnlichen Mitglied der Familie Iris - es ist die wandernde Iris ( Neomarica gracilis ). Neomarica-Pflanzen sind klumpende Stauden, die irgendwo zwischen 18 und 36 Zoll erreichen. Und wenn Sie einmal ihre Blumen gesehen haben, werden Sie einen anderen seiner gebräuchlichen Namen zu schätzen wissen - die Orchidee des armen Mannes (nicht zu verwechseln mit der Orchidee des Schizanthus-Armers). Dies
Einige Gärten, wie die Gärtner, die sie behalten, sind prim und manikürte und sehr, sehr formell; Durch sie zu gehen ist wie ein Teil einer lebenden Skulptur. Diese formellen Gärten sind zwar erstaunlich und beeindruckend, aber nicht jedermanns Sache. Gärtner mit schroffer Bedingungen zu überwinden sind zu finden, dass einheimische Gärten so schön wie formale Gärten sein können, wenn blühende Optionen wie Flohblumen Wildblumen hinzugefügt werden. Kannst du
Eine der bekannteren südwestlichen US-Pflanzen ist die Mesquite. Diese anpassungsfähigen, winterharten Büsche an kleinen Bäumen sind ein Zufluchtsort für viele Tiere und Wildvögel in ihrer Heimat, mit einer langen Geschichte als Nahrungs- und Medizinquelle für den Menschen. Die Pflanzen bilden attraktive, lacy-leaved Gartenproben mit extremer Toleranz und einem luftigen, offenen Baldachin. Könne