Anthracnose von Brombeeren: Behandlung von Brombeeren mit Anthracnose



Brombeer-Anthraknose ist eine häufige Pilzkrankheit, die viele Hausgärtner heimsucht, die es lieben, Brombeeren für ihre leckeren Sommerbeeren zu züchten. Zusätzlich zum Finden von Brombeeren mit Anthracnose kann die Krankheit auch Brombeeren infizieren; Loganbeeren; und rote, schwarze und violette Himbeeren.

Anthracnose kann schlechte Fruchtqualität und -produktion verursachen und bei schweren Infektionen Canes schwächen oder sogar töten. Absterben, Rohrflecken und graue Rinde sind andere gebräuchliche Bezeichnungen für Brombeeren mit Anthracnose.

Symptome von Brombeeren mit Anthracnose

Die ersten Anzeichen einer Brombeer-Anthraknose-Infektion werden im Frühjahr auftreten, normalerweise an den Trieben der neuen Stöcke. Kleine violette Flecken erscheinen, die an Größe zunehmen, oval werden und schließlich eine graue oder buffige Farbe annehmen. Sie können auch kleine Flecken mit hellgrauen Zentren und violetten Rändern auf den Blättern finden.

Bei schweren Infektionen können die Flecken auf den Stöcken und Stängeln in Zahlen wachsen und sich vermischen, die Stöcke bedecken und als große Runker erscheinen. Dies kann den Stock gürtelförmig machen und ein Absterben verursachen.

Ursachen für Anthracnose von Brombeeren

Diese Krankheit wird durch den Pilz Elsinoe Veneta verursacht. Es überwintert in erkrankten Stöcken und setzt Sporen während der Regenzeit im folgenden Frühling und Sommer frei. Das größte Risiko, Brombeeren zu infizieren, liegt zwischen dem Knospenbruch und der Vorernte, da der Pilz hauptsächlich auf das neue Wachstum abzielt.

Wie man Brombeeren mit Anthracnose behandelt

Die empfohlene Brombeer-Anthraknose-Behandlung ist ziemlich einfach.

  • Wenn Sie einen neuen Brombeer-Patch anpflanzen, achten Sie darauf, dass Sie Ihre Pflanzen richtig platzieren und beschneiden. Echte Beerensorten sind weniger anfällig für Anthracnose als Streutypen.
  • Entfernen Sie alle wilden Dornen in der Gegend, die die Krankheit beherbergen können. Entfernen Sie Unkraut in Ihrem Beere Patch und zurück Brombeersträucher, um eine gute Luftzirkulation und Lichtdurchdringung zu fördern. Dies ermöglicht ein schnelleres Trocknen von Laub und Stöcken.
  • Nach dem Ernten von Brombeeren und während der Ruheperiode, entfernen und zerstören Sie alle Stöcke, die infiziert wurden.

Diese kulturellen Praktiken können ausreichen, um Brombeeren mit Anthracnose zu bekämpfen, jedoch kann auch die Verwendung eines verzögerten Sprühnebels erforderlich sein. Vor Beginn des Wachstums und bei noch kalten Temperaturen Kalk, Schwefel, Kupferhydroxid oder ein Blattfungizid auftragen. Der empfohlene Typ kann sich je nach Region unterscheiden. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Bezirksstelle nach den neuesten Informationen.

Vorherige Artikel:
Forsythie! Sie werden zu einem Wirrwarr, wenn nicht sorgfältig gepflegt, wo immer ihre Äste den Boden berühren und den Hof übernehmen, wenn man sie nicht zurückschlägt. Es ist genug, um einen Gärtner zum Schwören zu bringen, aber wir halten sie alle gleich, weil nichts Frühling sagt wie diese leuchtend gelben Blüten. Aber dan
Empfohlen
Haben Sie schon einmal daran gedacht, in Styroporbehältern zu pflanzen? Schaumpflanzenbehälter sind leicht und leicht zu bewegen, wenn Ihre Pflanzen im Nachmittag Schatten abkühlen müssen. Bei kaltem Wetter bieten Schaumpflanzenbehälter eine zusätzliche Isolierung für die Wurzeln. Brandneue Styroporbehälter sind vor allem nach der Sommergrillsaison günstig. Besser
Bromelienpflanzen verleihen dem Haus eine exotische Note und vermitteln ein Gefühl für die Tropen und sonnenverwöhnten Klimazonen. Eine Bromelie als Zimmerpflanze zu züchten ist einfach und bringt eine interessante Textur und Farbe in den Garten. Erfahren Sie, wie Sie eine Bromelienpflanze pflegen, und Sie werden eine langlebige einzigartige Zimmerpflanze haben, die wartungsarm ist. Br
Wer will keine Bäume in ihrem Garten? Solange Sie den Platz haben, sind Bäume eine wunderbare Ergänzung für den Garten oder die Landschaft. Es gibt so viele Bäume, dass es ein wenig überwältigend sein kann, die richtige Spezies für Ihre Situation auszuwählen. Wenn Ihr Klima besonders heiße und trockene Sommer hat, sind viele mögliche Bäume ziemlich draußen. Das bedeute
Rosmarin ist eine großartige Pflanze um zu haben. Es ist aromatisch, es ist in allen Arten von Rezepten nützlich, und es ist ziemlich hart. Es mag volle Sonne und gut durchlässigen Boden. Es kann nur bis zu 20 F. (-6 ° C) überleben, so dass es in kühlen Klimazonen am besten als Containerpflanze angebaut wird. In m
Wenn Ihr Birnbaum keine Blätter oder kleine, spärliche Blätter hat, wenn er mit grünem Laub bedeckt sein sollte, stimmt etwas nicht. Ihr erster Schritt sollte sein, seine kulturelle Pflege zu überprüfen, da Bewässerungs-, Platzierungs- und Bodenprobleme Probleme mit dem Birnbaum verursachen können. Lesen
Asiatischer Jasmin ist kein echter Jasmin, aber in den USDA-Zonen 7b bis 10 ist er ein beliebter, schnell ausgebreiteter, zäher Bodendecker. Mit duftenden Blüten, geringem Pflegeaufwand und dichten, nachlaufenden Blättern ist asiatischer Jasmin eine hervorragende Ergänzung für jeden Garten mit warmem Wetter . Les