Eine Kiefer pflanzen: Für Kiefer in der Landschaft sich interessieren


Von Jackie Carroll

Eine der ökologisch wichtigsten Pflanzengruppen sind die Nadelbäume oder Pflanzen, die Zapfen haben, und eine Nadel, die jedem bekannt ist, ist die Kiefer. Der Anbau und die Pflege von Kiefern ist einfach. Die Pinus- Arten ( Pinus spp.) Reichen vom 4-Fuß-Zwerg-Mugo bis zur weißen Kiefer, die bis zu 100 Meter hoch wird. Die Bäume variieren auf andere subtile Weise, einschließlich der Länge, Form und Textur ihrer Nadeln und Zapfen.

Wie man eigene Kiefer anbaut

Um die Pflege der Kiefer zu einem Kinderspiel zu machen, beginnen Sie mit der Auswahl einer guten Stelle und dem richtigen Pflanzen des Baumes. In der Tat, einmal in einem guten Ort gegründet, braucht es fast überhaupt keine Sorge. Stellen Sie sicher, dass der Baum viel Sonnenlicht hat, wenn er wächst. Es braucht auch feuchten, reichen Boden, der frei abfließt. Wenn Sie sich bei der Entwässerung nicht sicher sind, graben Sie ein Loch etwa einen Fuß tief und füllen Sie es mit Wasser. Zwölf Stunden später sollte der Laderaum leer sein.

Beginnen Sie damit, ein Loch zu graben, das etwa doppelt so groß ist wie der Behälter oder der Wurzelballen. Sparen Sie den Schmutz, den Sie aus dem Loch entfernen, und verwenden Sie ihn als Hinterfüllung, nachdem Sie den Baum in Position gebracht haben. Sie wollen ein Loch, das genau so tief ist, dass der Baum mit der Bodenlinie auch mit dem umgebenden Boden zusammensitzt. Wenn Sie den Baum zu tief vergraben, riskieren Sie Fäulnis.

Entfernen Sie den Baum aus seinem Topf und verteilen Sie die Wurzeln, so dass sie nicht um die Masse der Wurzeln kreisen. Wenn nötig, schneiden Sie sie durch, damit sie nicht umkreist werden. Wenn der Baum geballt und gerupft ist, schneiden Sie die Drähte, die das Sackleinen festhalten, und entfernen Sie das Sackleinen.

Stellen Sie sicher, dass der Baum gerade steht und mit seiner besten Seite nach vorne und dann wieder auffüllt. Drücken Sie den Boden nach unten, um Lufteinschlüsse zu entfernen. Wenn das Loch halb voll ist, füllen Sie es mit Wasser und lassen Sie das Wasser ablaufen, bevor Sie fortfahren. Spüle wieder mit Wasser, wenn das Loch voll ist. Wenn sich der Boden absetzt, füllen Sie ihn mit mehr Erde ab, aber legen Sie den Boden nicht um den Stamm herum. Wenden Sie Mulch um den Baum an, aber lassen Sie es nicht den Stamm berühren.

Wenn die Kiefer aus Samen wächst, können Sie die gleichen Pflanzanweisungen oben verwenden, sobald der Keimling sechs Zoll auf einen Fuß in der Höhe gewachsen ist.

Kiefer Pflege

Wasser neu gepflanzten Bäumen alle paar Tage, um den Boden durchgehend feucht, aber nicht durchnässt zu halten. Nach einem Monat Wasser wöchentlich in Abwesenheit von Regen. Einmal etabliert und wachsen, benötigen Kiefern nur während längerer Trockenperioden Wasser.

Düngen Sie den Baum nicht im ersten Jahr. Das erste Mal, wenn Sie düngen, verwenden Sie zwei bis vier Pfund 10-10-10 Dünger für jeden Quadratmeter Boden. In den folgenden Jahren, verwenden Sie zwei Pfund Dünger für jeden Zoll Stammdurchmesser alle zwei Jahre.

Vorherige Artikel:
Wenn wärmere Sommertemperaturen dazu führen, dass Spinat abbricht, ist es Zeit, ihn durch den wärmebedürftigen Malabar-Spinat zu ersetzen. Obwohl nicht technisch ein Spinat, kann Malabar Blätter anstelle von Spinat verwendet werden und machen eine schöne vining essbar mit hellen fuchsia Blatt Stängeln und Venen. Die F
Empfohlen
Alternaria-Blattfäule ist eine häufige Pilzerkrankung von Pflanzen in der Kürbisgewächse, die Kürbisse, Melonen und Kürbis umfasst. Wassermelonen sind speziell von dieser Krankheit betroffen. In diesem Artikel werden wir uns die Symptome des Wassermelonen-Alternaria-Blattfleckens sowie die Bekämpfungsstrategien für Alternaria von Wassermelonen genauer ansehen. Altern
Englische Efeugewächse ( Hedera helix ) sind hervorragende Kletterpflanzen, die durch kleine Wurzeln, die entlang der Stängel wachsen, an fast jeder Oberfläche haften. Englisch Efeu Pflege ist ein Kinderspiel, so dass Sie es in entfernten und schwer zugänglichen Bereichen pflanzen können, ohne sich um Wartung kümmern. Wach
Viele Gärtner werden unglaublich frustriert mit Weinrebe ( Parthenocissus quinquefolia ). Dieser fünfblättrige Efeu ist eine fruchtbare, holzige Rebe, die schnell klettert und alles auf ihrem Weg erstickt. Dazu gehören andere Blumen, Bäume, Sträucher, Zäune, Mauern, Dachrinnen, Pfosten und sogar Fenster. Wildk
Wenn saisonale Allergien auftreten, können sie dich ziemlich unglücklich fühlen lassen. Ihre Augen jucken und wässern. Ihre Nase fühlt sich doppelt so normal an, hat ein mysteriöses Juckreizgefühl, das Sie einfach nicht kratzen können und Ihre hundert Niesen pro Minute helfen nicht. Ein Würgen wird dich nicht verlassen, obwohl du sicher bist, dass du es geschafft hast, eine Lunge auszuhusten. Saisona
Süßkartoffeln sind lange, vining, warme Jahreszeit Pflanzen mit süßen, leckeren Knollen. Technisch Stauden, sind sie in der Regel als einjährige aufgrund ihrer warmen Wetterbedingungen angebaut. Je nach Sorte benötigen Süßkartoffeln zwischen 100 und 150 Tagen gutes warmes Wetter - über 65 F. (18 C.)
Das Verwenden von Reihenabdeckungen für Gartenpflanzen ist eine großartige Möglichkeit, um Ihre wertvollen Pflanzen vor schädlicher Kälte oder Schädlingen zu schützen. Einige der besten Reihenabdeckungen umfassen die schwimmenden Garten-Reihenabdeckungen, die leicht und einfach zu verwenden sind. Sie k