Best Seaside Garden Plants: Wählen Sie Pflanzen für einen Seaside Garden



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wenn Sie das Glück haben, am oder in der Nähe des Strandes zu leben, werden Sie großartige Küstenpflanzen und Blumen in Ihrer großartigen Lage sehen wollen. Die Auswahl von Pflanzen und Blumen am Meer ist nicht schwer, wenn Sie erst einmal erfahren, wonach Sie suchen müssen, wenn Sie Pflanzen für einen Garten am Meer auswählen.

Wie man eine Küsten-Pflanze wählt

Viele Küstenlandschaftsgebiete sind in einer vollen Sonnenposition, und Sträucher und Bäume für den Küstengebrauch müssen gegenüber Meeresspray tolerant sein. Starker Wind ist am Strand verbreitet und der Boden ist sandig, was bedeutet, dass Wassereinlagerungen ein Problem mit Pflanzen für einen Garten am Meer sein können.

Es gibt viele Pflanzen für einen Strandgarten, die diese Elemente tolerieren. Die Pflanzen sind kategorisiert mit einer niedrigen, mittleren und hohen Salz- und Meerspray-Toleranz. Erfahren Sie, wie Sie eine Küstenpflanze auswählen und welche Pflanzen für einen Strandgarten die beste Leistung bieten. Die besten Küstengartenpflanzen tolerieren heiße Küstensonne, extreme Winde und sandigen Boden. Im Folgenden sind einige der am häufigsten verwendeten Küstenpflanzen und Blumen:

Bäume und Sträucher für die Küste

Yaupon Stechpalme ( Ilex vomitoria ) und Wachsmyrte ( Myrica cerifera ) Sträucher sind weit verbreitet auf der Meer zugewandten Seite von Strandgärten, mit einer hohen Salzverträglichkeit verwendet. Beide tolerieren vollen Sonnen- bis Hellschatten und beide sind langlebige Exemplare, die groß genug werden, 10 bis 20 Fuß, um eine Barriere oder eine private Hecke zu bilden.

Größere Bäume mit einer hohen Salztoleranz schließen die östliche rote Zeder ( Juniperus virginiana ) und die südliche Magnolie ( Magnolia grandiflora ) ein. Kombinieren Sie diese mit hochsalztoleranten Gräsern wie Junggras ( Miscanthus sinensis ) oder Muhlygras ( Muhlenbergia capillaries ), die gut in den gut drainierenden, sandigen Böden in Strandgebieten gedeihen.

Dies sind einige, aber keineswegs alle, der besten Gartenpflanzen für den Garten ohne Barriere für den Ozean.

Moderate und Low Tolerant Seaside Plants

Strandgärten, die eine Barriere haben, wie ein Haus, Zaun oder Windschutz, zwischen ihnen und dem Meer, können Salzsprühanlagen mit mittlerer oder geringer Toleranz verwenden. Küstenpflanzen und -blumen mit mäßiger Salztoleranz sind:

  • Dianthus ( Dianthus Gratianopolitanus )
  • Crinum-Lilien ( Crinum- Arten und Hybriden)
  • Türkiskapseln ( Malvaviscus drummondii )

Andere blühende Pflanzen mit mittlerer Salztoleranz umfassen:

  • Mexikanische Heide ( Cuphea Ysopifolia )
  • Strandmalve ( Kosteletzkya virginica )
  • lila Herz ( Setcreasia pallida )

Wenn Sie für Pflanzen und Blumen am Meer einkaufen, haben Sie einen Gartenplan und überprüfen Sie die Salztoleranz Ihrer Pflanze vor dem Kauf. Selbst Pflanzen mit geringer Salztoleranz können Pflanzen für einen Garten am Meer sein, indem Sie die folgenden Schritte befolgen:

  • Mulch nach dem Pflanzen.
  • Arbeite in Kompost, um den Boden zu verbessern und die Wasserretention zu unterstützen.
  • Künstliche Zäune bieten einen gewissen Schutz vor dem salzigen Spray.
  • Überschüssige Bewässerung häufig verwenden, um Salz vom Laub zu entfernen.

Vorherige Artikel:
Cilantro Verschrauben ist eine der frustrierendsten Dinge über dieses beliebte Kraut. Viele Gärtner fragen: "Warum Koriander Schraube?" Und "Wie kann ich Koriander aus der Blüte halten?" Mit Aufmerksamkeit auf die Umwelt, die Sie Koriander in wachsen, können Sie helfen, die Menge an Zeit zu verlängern, bevor Koriander wird verschrauben und daher erhöhen Menge von Zeit, die Sie Blätter von Ihren Cilantro-Pflanzen ernten können. Was zu
Empfohlen
Containergärten sind eine gute Idee, wenn Sie nicht den Platz für einen traditionellen Garten haben. Selbst wenn Sie das tun, sind sie eine gute Ergänzung zu einer Terrasse oder einem Gehweg. Sie machen es auch einfacher, Ihre Arrangements mit den Jahreszeiten zu ändern, das zusätzliche Interesse und die Farbe von Containern hinzuzufügen und Pflanzen näher an die Augenhöhe zu bringen, was sie mehr ins Auge fällt. Lesen S
Birken sind aufgrund ihrer schönen Rinde und ihres anmutigen Laubs sehr begehrte Landschaftsbäume. Leider sind sie nicht für ihre lange Lebensdauer bekannt. Sie können ihre Chancen verbessern, indem Sie Birken richtig beschneiden und die beste Zeit nutzen, um Birken zu beschneiden. Gründe für das Zurückschneiden von Birken Es gibt mehrere Gründe, Birken zu fällen: Entfernen Sie tote, kranke und verletzte Zweige für die Gesundheit des Baumes. Zweige,
Die in der Karibik heimischen Oleander-Raupen sind ein Feind der Oleander in den Küstengebieten Floridas und anderer südöstlicher Staaten. Oleander-Raupenschaden ist leicht zu erkennen, da diese Oleander-Schädlinge das zarte Blattgewebe essen und die Adern intakt lassen. Während eine Oleander-Raupenschädigung die Wirtspflanze selten tötet, entblättert sie den Oleander und verleiht den Blättern ein Skelett-ähnliches Aussehen, wenn sie nicht kontrolliert werden. Der Scha
Gartenfrisches Gemüse im Winter. Es ist der Stoff der Träume. Sie können es jedoch mit einer schlauen Gartenarbeit Wirklichkeit werden lassen. Manche Pflanzen können leider einfach nicht in der Kälte überleben. Wenn Sie zum Beispiel kalte Winter bekommen, werden Sie im Februar keine Tomaten pflücken. Sie k
Es gibt eine Pflanze, die in der Küstenregion der Namib Wüste in Namibia wächst. Es ist nicht nur für die Buschleute dieser Region von großer Bedeutung, sondern auch für die Erhaltung des einzigartigen Wüstenlebensraums. Nara-Melonen wachsen in dieser Region wild und sind eine wichtige Nahrungsquelle für die einheimischen Topnaar-Menschen. Also,
Haben Sie jemals wunderschöne, gesunde Maisstängel angebaut, aber bei näherer Betrachtung entdecken Sie abnorme Kornähren mit kleinen bis keinen Kernen auf Maiskolben? Warum produziert Mais keine Kerne und wie können Sie sich von schlechter Kernproduktion fernhalten? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Grü