Butternut-Ernte: Wie man Butternut-Bäume ernten



Eine unterernährte Nuss, die Butternut, ist eine harte Nuss, die so groß wie eine Pekannuss ist. Das Fleisch kann aus der Schale gegessen oder beim Backen verwendet werden. Wenn Sie das Glück haben, einen dieser wunderschönen weißen Walnussbäume zu haben, fragen Sie sich vielleicht, wann und wie man Butternutbäume ernten kann? Der folgende Artikel enthält Informationen zur Ernte und Ernte von Butternuts.

Über Butternuss Ernte

Butternuts, oder weiße Walnüsse, sind tolerant gegenüber einer Vielzahl von armen Böden, erfordern aber gut entwässernde Böden. Die Nüsse ähneln Walnüssen und sind in einer klebrigen Schale in einer Noppenschale eingeschlossen. Butternuts sind reicher, cremiger und süßer als Walnüsse, werden aber selten kultiviert. Sie sind auch anfällig für Pilzinfektionen.

Die Inzidenz für Pilzinfektionen kombiniert mit der Tatsache, dass der Baum schwierig zu vermehren ist, sind die größten Hindernisse für den kommerziellen Anbau. Kombinieren Sie diese mit der großen Schwierigkeit beim Knacken der Nuss, und das Ernten von Butternuts verliert wirtschaftlich an Wirtschaftlichkeit.

Wie Walnüsse, haben Butternuts signifikante Omega-3-Fettsäuren, nachweislich Entzündungen zu reduzieren und das Risiko für Herzerkrankungen zu reduzieren. Aufgrund ihres hohen Fettgehaltes verfaulen Butternuts jedoch schnell, wenn sie fallen und auf dem Boden sitzen können. Dies bedeutet, dass beim Butternut-Ernten nur die vom Baum geschüttelten Nüsse geerntet werden.

Wann man Butternuts ernten sollte

Butternuts werden im Herbst reif. Sie können feststellen, wann sie bereit sind zu ernten, wenn Sie die Außenhülle mit Ihrem Thumbnail dellen können.

Wie man Butternut-Bäume ernten

Es ist kein großes Geheimnis, Butternuts zu pflücken, nur körperliche Arbeit. Im Herbst, klopfe die Nüsse vom Baum (beobachte deinen Kopf!), Wenn die Rümpfe anfangen sich zu teilen.

Entferne die Rümpfe so schnell wie möglich. Es gibt mehrere Methoden zum Entfernen der Schale und alle von ihnen sind eine Herausforderung. Sie können versuchen, sie mit einem Messer auseinander zu stoßen, auf sie zu stampfen, mit einem Auto darüber zu rollen oder sie zwischen zwei Brettern zu knacken.

Waschen Sie die Nüsse, um anhaftende Fasern in einem Eimer Wasser zu entfernen. Entsorgen Sie alle Nüsse, die an die Oberfläche schwimmen. Diese Nüsse sind "Blindgänger" und enthalten kein Fleisch.

Verteilen Sie die Nüsse in einer dünnen Schicht auf Drahtgitterschalen oder Zeitungspapier in einem warmen, belüfteten Bereich ohne direkte Sonne. Diese Aushärtung wird mehrere Wochen dauern. Wenn die Nüsse fertig sind, können Sie hören, wie sie in der Schale klappern.

Lagern Sie die gehärteten Nüsse für mehrere Monate an einem kühlen, trockenen, belüfteten Ort oder frieren Sie geschälte Nüsse für bis zu einem Jahr.

Vorherige Artikel:
Eternity Grass ist ein anderer Name für Knotgrass ( Paspalum distichum ). Es könnte wegen der Gewohnheit der Pflanze sein, sich zu verbinden und eine nie endende Matte zu bilden, oder es könnte sein, weil die Pflanze dazu neigt, in bestimmten Klimazonen invasiv zu werden. Dieses native Gras eignet sich gut für feuchte, trockene oder sogar salzige Böden. Das
Empfohlen
Was ist ein Shakespeare-Garten? Wie der Name schon sagt, soll ein Shakespeare-Garten eine Hommage an den großen englischen Barden sein. Pflanzen für einen Shakespeare-Garten sind diejenigen, die in seinen Sonetten und Stücken erwähnt werden, oder solche aus dem elisabethanischen Gebiet. Wenn Sie einen Shakespeare-Garten besuchen möchten, gibt es im ganzen Land mehrere Parks, Bibliotheken oder Universitätsgelände. Viele
Von Kathehe Mierzejewski Rhabarber ( Rheum rhabarbarum ) ist eine andere Art von Gemüse, da es eine Staude ist, was bedeutet, dass es jedes Jahr wiederkommen wird. Rhabarber eignet sich hervorragend für Pasteten, Saucen und Gelees und passt besonders gut zu Erdbeeren; also möchtest du vielleicht beides pflanzen. W
Radieschen gehören zu den am schnellsten wachsenden Gemüsesorten. Patio und kleine Raumgärtner können sich fragen: "Können Radieschen in Containern wachsen?" Die Antwort ist ja. Das Einpflanzen von Rettichsamen in Töpfen ergibt das Futter schnell und mit minimalem Aufwand. Beginne deinen Garten früh, wenn du lernst, wie man Radieschen in Containern anbaut. Sie u
Der Lotus ( Nelumbo ) ist eine Wasserpflanze mit interessanten Blättern und atemberaubenden Blüten. Es wird am häufigsten in Wassergärten angebaut. Es ist sehr invasiv , man muss also vorsichtig sein, wenn man es anbaut, oder es wird schnell seine Umgebung übernehmen. Lesen Sie weiter, um mehr Lotuspflanzeninformationen zu erfahren, einschließlich Lotuspflanzenpflege und wie man eine Lotuspflanze anbaut. Wie
Eine interessante Pflanze für den Garten mit einer reichen Geschichte, ganz zu schweigen von seiner lebendigen roten Farbe, ist die scharlachrote Flachs Wildblume eine große Ergänzung. Lesen Sie weiter für mehr scharlachrote Flachs Informationen. Scharlachrote Flachs Informationen Scharlachrote Flachs Wildblumen sind winterharte einjährige blühende Kräuter. Diese
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wenn Sie nach etwas Attraktivem suchen, um schnell ein großes Gebiet zu füllen, dann können Sie mit Ajuga ( Ajuga reptans ), auch bekannt als Teppich-Bugleweed, nichts falsch machen. Diese schleichende immergrüne Pflanze füllt schnell leere Flächen auf und erstickt Unkräuter, während sie außergewöhnliche Laub- und Blütenfarbe hinzufügt. Es ist auc