Beste Wildblumen der Zone 8 - Tipps zum Wildblumenanbau in Zone 8



Wachsende Wildblumen sind eine der besten Möglichkeiten für die Umwelt, denn Wildblumen und andere einheimische Pflanzen, die an Ihre Region angepasst sind, haben eine natürliche Resistenz gegen Schädlinge und Krankheiten und sind in der Lage, einer Vielzahl von Wetterbedingungen, einschließlich Trockenheit, standzuhalten. Aufgrund des relativ milden Klimas ist der Anbau von Wildblumen in Zone 8 besonders einfach und die Auswahl an Wildblumen in Zone 8 ist umfangreich. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Wildblumen der Zone 8.

Wildblume wächst in Zone 8

Wildblumen, die aus einjährigen und mehrjährigen Pflanzen bestehen, sind Pflanzen, die auf natürliche Weise ohne menschliche Unterstützung oder Intervention wachsen.

Um Wildblumen für Zone 8 zu züchten, ist es wichtig, die natürliche Wachstumsumgebung - Sonnenlicht, Feuchtigkeit und Bodenart - so weit wie möglich zu reproduzieren. Alle Wildblumen der Zone 8 sind nicht gleich. Einige brauchen vielleicht trockene, sonnige Wachstumsbedingungen, während andere sich an schattige oder feuchte, sumpfige Böden gewöhnt haben.

Obwohl Wildblumen in ihrer natürlichen Umgebung ohne Hilfe von Menschen wachsen, erfordern Wildblumen im Garten in den ersten paar Jahren regelmäßige Bewässerung. Einige benötigen möglicherweise eine gelegentliche Trimmung.

Denken Sie daran, dass einige Wildblumen wild genug sein können, um andere Pflanzen in Ihrem Garten zu ersticken. Diese Art von Wildblumen sollte dort gepflanzt werden, wo sie ausreichend Platz zur Verbreitung hat.

Auswahl von Wildblumen der Zone 8

Hier ist eine unvollständige Liste geeigneter Wildblumen für Gärten der Zone 8:

  • Ringelblume ( Dimorphotheca sinuata )
  • Schwarzäugiger Susan ( Rudbeckia hirta )
  • Flammender Stern ( Liatris spicata )
  • Ringelblume ( Calendula officinalis )
  • Kalifornischer Mohn ( Eschscholzia californica )
  • Candytuft ( Iberis Umbellata)
  • Bachelor Knopf / Kornblume ( Centaurea cyanus ) Hinweis : In einigen Staaten verboten
  • Wüsten-Ringelblume ( Baileya multiradiata )
  • Eastern rote Akelei ( Aquilegia canadensis )
  • Fingerhut ( Digitalis purpurea )
  • Ochsenauge Gänseblümchen ( Chrysanthemum Leucanthemum )
  • Sonnenhut ( Echinacea spp.)
  • Coreopsis ( Coreopsis spp.)
  • Weiße Schafgarbe ( Achillea Millefolium )
  • Wilde Lupine ( Lupinus perennis )
  • Kosmos ( Kosmos bipinnatus )
  • Schmetterlingskraut ( Asclepias tuberosa )
  • Decke Blume ( Gaillardia aristata )

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Statice-Blüten sind langlebige Einjährige mit kräftigen Stielen und kompakten, bunten Blüten, die resistent gegen Rotwild sind. Diese Pflanze ergänzt viele volle Sonnenbeete und Gärten. Die Geschichte der Statice-Blume zeigt, dass sie einst als Spätsommer-Ergänzung zu Sträußen geschätzt wurde, aber neue hybridisierte Versionen machen sie jetzt für längere Verwendung verfügbar. Die Verwendu
Empfohlen
Wachsende Tomaten und Sonnenschein gehen Hand in Hand. Ohne genügend Sonne kann eine Tomatenpflanze keine Früchte produzieren. Sie fragen sich vielleicht, wie viel Sonne Tomatenpflanzen brauchen und bekommt mein Garten genug Sonne für Tomaten? Dies sind wichtige Fragen, die Sie beantworten sollten, wenn Sie dieses beliebte Gartengemüse anbauen. Sc
Wenn Sie sich entscheiden, ein Kentucky Kaffeetree in Ihrem Garten zu wachsen, wird es definitiv eine einzigartige Aussage machen. Der hohe Baum bietet große Blätter mit ungewöhnlicher Färbung und großen, holzigen dekorativen Schoten. Das heißt, wenn Sie Kentucky Kaffeetree in Landschaften rund um Ihr Haus pflanzen möchten, müssen Sie etwas über den Baum und seine Pflege wissen. Lesen S
" Ein Garten ohne Viburnum ist dem Leben ohne Musik oder Kunst verwandt ", sagt der renommierte Gärtner Dr. Michael Dirr. Mit über 150 Arten von Sträuchern in der Viburnum-Familie, die meisten von ihnen robust bis Zone 4 und Höhen zwischen 2 und 25 Fuß, gibt es Sorten, die in jede Landschaft passen können. Bei
Als dieser Titel von meinem Editor auf meinen Desktop kam, musste ich mich fragen, ob sie etwas falsch geschrieben hatte. Das Wort "Kraut" hat mich umgehauen. Es stellt sich heraus, dass "Halmen" einfach die Spitzen, Stängel und Blätter der Kartoffelpflanze sind, und dieser Begriff wird häufig bei unseren Freunden über den Teich in Großbritannien verwendet. Auf
Sudden Oak Tod ist eine tödliche Krankheit der Eichen in den Küstengebieten von Kalifornien und Oregon. Einmal infiziert, können Bäume nicht gespeichert werden. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Eichen schützen können. Was ist plötzlicher Oak Death? Der Pilz, der den plötzlichen Tod der Eiche verursacht ( Phytophthora ramorum ), führt zu einem schnellen Tod für Tanoaks, kalifornische Schwarzeichen und lebende Eichen entlang der Küste von Kalifornien und Oregon. Der Pilz
Was ist Leucospermum? Leucospermum ist eine Pflanzengattung, die zur Familie der Protea gehört. Die Leucospermum- Gattung besteht aus etwa 50 Arten, die meisten in Südafrika, wo sein natürlicher Lebensraum Berghänge, Buschland und Wälder umfasst. Je nach Sorte reicht Leucospermum von niedrig wachsenden Bodenbedeckungen bis zu kleinen Bäumen. Eini