Enzian Wildflowers: Tipps für wachsende Enzian Pflanzen im Garten



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Enzian Wildblumen sind manchmal schwer zu finden in ihrer Heimat, aber sobald Sie einen Blick erhaschen und diese Pflanzen knospend oder in voller Blüte gesehen haben, werden Sie wahrscheinlich von ihrer auffälligen Schönheit beeindruckt sein. Wenn Sie noch nicht von Enzianblüten gehört haben, fragen Sie sich vielleicht, was ist Enzian?

Was ist Enzian?

Enzian Wildblumen wachsen auf der ganzen Welt, außer auf dem Kontinent der Antarktis, und haben ungewöhnliche Bestäubungsgewohnheiten. Mehr als 1.000 Arten wurden identifiziert, einige in sumpfigen Waldgebieten und andere in der Wüste. Die Pflanzen in den Enzianarten reichen von einem kleinen Kraut bis zu einem Baum, der im Regenwald wächst.

Wachsender Enzian wird von Motten, Bienen, Vögeln, Fledermäusen und Fliegen bestäubt. Ein ungewöhnlicher Aspekt von Enzianblüten ist, dass die Knospen einiger Arten sich nicht öffnen, bis der richtige Bestäuber sie zwingt, ihre inneren Stempel und Staubblätter freizulegen. Viele Enzian Wildblumen haben trompetenförmige Blüten.

Wachsender Enzian kann je nach Standort und Art in verschiedenen Farben vorkommen. Blau ist die vorherrschende Farbe in der nördlichen Hemisphäre, aber Blüten von rot und weiß sind in anderen Bereichen üblich.

Seit Jahrhunderten werden Enziane für ihre medizinischen Eigenschaften und als Heilmittel für eine Reihe von Beschwerden verwendet. Ein kroatischer König namens Gentius soll zuerst die Kräutereigenschaften wachsender Enzianblüten entdeckt haben, daher der Name. Einige Enziane werden derzeit als Aroma für Liköre und Bier verwendet; andere werden als Schlangenbissmittel und Verdauungshilfsmittel verwendet.

Wie man Enzian pflanzt

Diejenigen, die versuchen, Enziane zu züchten, haben gelernt, dass einige der Sorten schwer außerhalb ihres Heimatgebiets verbreitet werden können, während andere sich gut an die Kultivierung anpassen. Bestimmen Sie die Bedingungen, die für die Art von Enzian Wildblume, die Sie wachsen möchten, notwendig sind.

Wählen Sie einen Bereich, der so nah wie möglich an seinen natürlichen Wachstumsbedingungen liegt, und pflanzen Sie ihn zu einem geeigneten Zeitpunkt an. Ein Waldgarten, Moor oder Steingarten kann der richtige Ort sein, um mit Enzian zu experimentieren.

Lisianthus und Perserveilchen sind Mitglieder der Enzian-Familie, ebenso wie die Sumpf-Ringelblume, Texas-Glockenblume und Pflanzen der Centaury-Arten.

Regelmäßige Enzianpflege ist notwendig, damit die Wildblume wächst und gedeiht. Sie werden feststellen, dass der zusätzliche Aufwand sich lohnt, wenn Ihre Enzian Wildblumen in Ihrer Landschaft blühen.

Vorherige Artikel:
Ob auf einer Terrasse, auf der Veranda, im Garten oder auf jeder Seite eines Eingangs - atemberaubende Behälterdesigns sind ein Statement. Behälter sind in einer breiten Palette von Farben, Formen und Größen erhältlich. Große Urnen und große dekorative glasierte Töpfe sind heutzutage besonders populär. Während
Empfohlen
Wenn es um Französisch gegen Englisch Lavendel kommt, gibt es einige wichtige Unterschiede. Nicht jede Lavendelpflanze ist die gleiche, obwohl sie alle im Garten oder als Zimmerpflanzen groß sind. Kennen Sie die Unterschiede zwischen diesen populären Typen, um die beste für Ihre Bedingungen und Bedürfnisse zu wählen. Sind
USDA-Pflanzenhärtezone 7 ist ein hervorragendes Klima für den Anbau einer Vielzahl von winterharten Blütenbäumen. Die meisten Zierbäume der Zone 7 produzieren im Frühling oder Sommer leuchtende Blüten und viele beenden die Saison mit hellen Herbstfarben. Einige Zierbäume in Zone 7 machen Singvögel glücklich mit Trauben aus roten oder violetten Beeren. Wenn Sie
Astern erhellen den Garten mit ihren hellen, glücklichen Blüten. Aber was kannst du tun, wenn es einfach kein Feuerwerk mehr gibt? Lesen Sie weiter, um alles darüber zu erfahren, wie Sie Ihre Astern wieder auf Kurs bringen und wie Sie mit einer Aster ohne Blumen umgehen können. Warum werden meine Astern nicht blühen? Ein
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während es viele Möglichkeiten gibt, unerwünschtes Gras zu töten, sind nicht alle von ihnen sichere Wege Gras zu töten. In der Tat beinhalten einige Methoden die Verwendung von schädlichen Chemikalien. Wenn Sie nach einer alternativen Lösung suchen, um Ihr Gras zu töten, gibt es natürliche Methoden, die die Arbeit erledigen können. Sie sind
Okra, ein Lieblingsgemüse im südöstlichen Teil der USA, hat eine Vielzahl von kulinarischen Anwendungen und kann gedünstet, gebraten, gebraten, sautiert usw. werden. Südamerikaner sind nicht die einzigen, die ihre Okra lieben; Okra Wurzel Knoten Nematoden haben auch eine Vorliebe für sie. Okra mit Wurzelknotennematoden kann ernste wirtschaftliche Verluste für kommerzielle Züchter verursachen und für den Hausgärtner, Nematoden Okra Probleme können weniger kostspielig, aber ebenso herausfordernd sein. Was sind
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Selbst unter den besten Umständen können und treten Probleme mit Kamelien auf. Es ist jedoch die beste Lösung, zu lernen, wie man Kamelienprobleme identifiziert und behebt, bevor sie zu einem Problem werden. Gemeinsame Kamelienprobleme Einige Krankheiten beeinflussen Kamelienpflanzen. D