Birdhouse Information - Tipps für die Auswahl und Verwendung von Vogelhäusern in Gärten



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)
Während die meisten Menschen sich keine Gedanken darüber machen, wissen wir Vogelliebhaber, dass ein Teil des Anleitens von Vögeln in unsere Gärten bedeutet, ihnen ein geeignetes Zuhause zu bieten und sie zusätzlich zu füttern. Welche Arten von Vogelhäuschen sind verfügbar? Lass uns mehr herausfinden.

Arten von Vogelhäusern

Es gibt eine Reihe von verschiedenen Vogelhäusern zur Auswahl. Einige sind leicht zu konstruieren und andere können einfach von den meisten Gartencentern gekauft werden. Du wirst Vogelhäuschen finden, die schwingen, einige, die dekorativ sind, und andere, die nichts weiter sind als einfache Nistkästen oder Kürbisse. Sie können je nach Stil aus Holz, Metall oder sogar Kunststoff hergestellt werden. Einige, wie Vogelkühe oder Plastikkrüge, werden aus alltäglichen Haushaltsgegenständen hergestellt.

Wenn Sie ein begeisterter Vogelbeobachter sind, dann wissen Sie bereits, dass jeder Vogel seinen eigenen Typ von Vogelhäuschen bevorzugt, einschließlich bestimmter Standorte und Größen der Strukturen. Kleine Vögel, wie Zaunkönige oder Sperlinge, werden normalerweise von Einzelgehäusen in der Nähe der Schutzdecke des Gebüschs angezogen. Das heißt, sie werden fast überall nisten, wo sie es für geeignet halten, einschließlich hängenden Pflanzen oder sogar eines alten Teekessels, der draußen gelassen wird (wie es oft in meinem Garten passiert ist).

Andere Vögel bevorzugen vielleicht größere Häuser in offenen Bereichen des Gartens oder solche, die in der Deckung von Bäumen hängen. Es ist am besten, die individuellen Vorlieben der gewöhnlichen Vogelarten in Ihrem Gebiet zu erforschen, obwohl das Hinzufügen einer Vielzahl von Vogelniststrukturen überall in der Landschaft eine beliebige Anzahl von Vögeln anlockt, da sie sich in demjenigen Schutz suchen und bewegen werden, mit dem sie sich am wohlsten fühlen.

Mit Vogelhäusern in Gärten

Es sei denn, Ihr Ziel ist von einem dekorativen Standpunkt aus, dann muss jede Vogelhausstruktur, die Sie im Garten verwenden wollen, einfach bleiben. Mit anderen Worten, bleiben Sie weg von viel Farbe und anderen Verzierungen. Die Vögel kümmern sich sowieso nicht wirklich darum.

Die beste Art von Vogelhäuschen bietet Zuflucht für Vögel und einen sicheren Ort, um ihre Jungen aufzuziehen und zu ernähren. Jene, die hoch platziert sind, sowie Baffeln oder Wachen haben, werden zusätzlichen Schutz vor Feinden bieten. Durch das Auffinden des Vogelhäuschens in der Nähe eines Zweiges oder eines anderen geeigneten Barsches können ausgewachsene Vögel außerdem ihre Häuser und ihre Babys bewachen. Ihr Vogelhaus muss auch Schutz vor schlechtem Wetter bieten.

Drainage ist ein weiterer Faktor bei der Verwendung von Vogelhäuschen im Garten. Wasser, das durch Wind und Regen eindringt, muss schnell abfließen, damit die kleinen Vögel nicht gesättigt oder ertrinken. Ebenso ist eine geeignete Belüftung ein Muss, damit die Vögel in der Sommerhitze nicht zu heiß werden. Das Platzieren von Vogelhäuschen im Garten vor Winden und Bäumen oder anderen Strukturen wird sowohl bei Wasser- als auch Lüftungsproblemen helfen.

Die meisten Vogelhausinformationen sagen, dass der späte Winter bis zum frühen Frühling die ideale Zeit ist, um ein Vogelhaus für Gärten an Ort und Stelle zu setzen. Normalerweise wandern die Vögel zurück in die Gegend und suchen Schutz, um ihre Bruten aufzuziehen. Sobald Sie das Haus ausgewählt und positioniert haben, bieten Sie einige lose Nistmaterialien für sie an. Ich lege diese gerne in einen in der Nähe aufgehängten Nierenfeeder. Die Materialien sollten weniger als 6 Zoll lang sein und können aus etwas von Garn oder Stoff zu kurzen Stöcken und aus Bürsten gesammelten Haaren bestehen.

Es ist auch wichtig, dass die Vogelhäuser jährlich gereinigt werden. Dies kann während der Nebensaison getan werden, wenn seine Bewohner an wärmere Standorte gewandert sind. Sie abzuwaschen und mit Bleichmittel zu waschen hilft, die Vogelhäuser zu desinfizieren und die Ausbreitung möglicher Krankheiten zu minimieren. Vergessen Sie nicht, übrig gebliebene Nistmaterialien zu entsorgen.

Vorherige Artikel:
Mein Bambus wird braun; ist das normal? Die Antwort ist - vielleicht, oder vielleicht nicht! Wenn Sie bemerken, dass Ihre Bambuspflanzenspitzen braun sind, ist es an der Zeit, eine Fehlerbehebung durchzuführen, um die Ursache zu ermitteln. Lesen Sie weiter, um mögliche Gründe für eine bräunende Bambuspflanze zu ermitteln. Urs
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Obwohl es nicht so häufig von bakterieller Welke betroffen ist wie Gurken, ist Squash-Welke ein häufiges Problem vieler Squash-Pflanzen im Garten. Diese Krankheit kann ganze Getreide schnell zerstören; Daher kann das Kennenlernen der Ursachen, Symptome und des richtigen Bekämpfungsmanagements helfen, verwelkte Kürbisreben zu lindern oder zu verhindern. Urs
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Kordes Rosen haben einen Ruf für Schönheit und Härte. Schauen wir uns an, woher Kordes Rosen kommen und was genau eine Kordes Rose ist. Geschichte der Kordes Rosen Kordes Rosen kommen aus Deutschland. Die Wurzeln dieser Rosenart reichen bis ins Jahr 1887 zurück, als Wilhelm Kordes in einer kleinen Stadt in der Nähe von Hamburg eine Baumschule zur Produktion von Rosenpflanzen gründete. Das
Entomopathogene Nematoden werden als bewährte Methode zur Ausrottung von Schadinsekten immer beliebter. Aber was sind nützliche Nematoden? Lesen Sie weiter für weitere Informationen zur Verwendung von Nematoden als Schädlingsbekämpfung. Was sind nützliche Nematoden? Mitglieder der Familien Steinernematidae und Heterorhabditidae, nützliche Nematoden für Gartenzwecke, sind farblose Spulwürmer, die nicht segmentiert sind, eine längliche Form haben und gewöhnlich mikroskopisch sind und gewöhnlich im Boden leben. Entomopath
Kamelien sind prächtige, im Frühjahr blühende Sträucher, die im Schatten gedeihen, um Schattenbereiche abzudecken. Die Pflanzen sind ziemlich winterhart und halten einer Vielzahl von Böden und Standorten stand. Kamelienpflanzenprobleme können von Pilz- und Bakterien- bis zu Insekten- und Tierschäden reichen. Blatt
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Zitronengras ( Cymbopogon citratus ) ist ein häufig angebautes Kraut. Sowohl Stiel als auch Blattwerk werden in vielen zubereiteten Gerichten wie Tee, Suppen und Soßen verwendet. Während es leicht zu wachsen und zu pflegen ist, sind manche Menschen nicht sicher, wann und wie man Zitronengras pflückt. In
Was ist Feuerentstehung? Firescaping ist eine Methode zur Gestaltung von Landschaften mit Brandschutz im Auge. Feuerbewusste Gartenarbeit schließt das Umgeben des Hauses mit feuerfesten Pflanzen und Designmerkmalen ein, die eine Barriere zwischen dem Haus und Bürste, Gräsern oder anderer brennbarer Vegetation schaffen. L