Welsh Onion Plants: Tipps für wachsende walisische Zwiebeln



Die walisische Zwiebel ( Allium fistulosum ), auch Frühlingszwiebel, walisische Zwiebel, japanischer Lauch oder Steinporree genannt, ist eine kompakte, klumpende Pflanze, die wegen ihres Zierwerts und milden, schnittlauchähnlichen Geschmacks kultiviert wird. Walisische Zwiebelpflanzen sind ausdauernd in USDA-Klimazonen 6 bis 9. Wachsende walisische Zwiebeln sind ein Kinderspiel, also zögern Sie nicht, diese schmackhaften, attraktiven Pflanzen zu pflanzen, wo Sie die hohlen, grasartigen Blätter und Schnittlauch-ähnliche Blüten genießen können.

Einpflanzen von Zwiebeln

Plant Welsh Zwiebelsamen drinnen im März, mit einer normalen kommerziellen Blumenerde. Halten Sie den Boden leicht feucht, bis die Samen keimen, was in der Regel sieben bis zehn Tage dauert.

Pflanzen Sie die Sämlinge nach etwa einem Monat in Ihrem Garten, wenn alle Frostgefahr vorüber ist. Volle Sonne ist am besten, aber walisische Zwiebelpflanzen tolerieren ein wenig Licht Schatten. Lassen Sie ungefähr 8 Zoll zwischen jedem Sämling ein.

Wenn Sie Zugang zu etablierten Pflanzen haben, können Sie neue Pflanzen problemlos nach Abteilung verbreiten. Einfach Klumpen graben und in einzelne Zwiebeln ziehen, dann die Zwiebeln in zuvor kultivierte Erde pflanzen. Graben Sie ein bis zwei Zentimeter Kompost in den Boden, um die Pflanzen zu einem guten Start zu bringen.

Sich um Ihre wachsenden walisischen Zwiebeln kümmern

Walisische Zwiebelpflanzen sind bemerkenswert störungsfrei. Die Pflanzen profitieren von regelmäßiger Bewässerung, besonders bei heißem, trockenem Wetter, sind aber relativ trockenheitstolerant.

Es ist kein Dünger erforderlich, besonders wenn Sie während der Pflanzzeit Kompost in den Boden geben. Wenn Ihr Boden jedoch schwach ist oder das Wachstum verkümmert ist, geben Sie einmal im Jahr, im Frühjahr, eine leichte Menge Dünger 5-10-5.

Zwiebeln sammeln

Ziehen Sie eine ganze Pflanze nach Bedarf, wenn walisische Zwiebeln 3 bis 4 cm groß sind, oder schneiden Sie Blätter ab, um Suppen oder Salate zu würzen.

Wie Sie sehen können, gibt es wenig Aufwand beim Anbau oder bei der Pflege von walisischen Zwiebelpflanzen im Garten.

Vorherige Artikel:
Mohn Samen hinzufügen Crunch und Geschmack zu vielen Arten von Backwaren. Diese winzigen würzigen Samen stammen von der schönen Mohnblume, Papever somniferum . Es gibt viele andere wunderschöne Mohnarten, die in einer Vielzahl von Bedingungen gedeihen. Die Einsparung von Mohnsamen wird helfen, die farbenfrohen Pflanzen für die kommenden Jahre zu erhalten. Es
Empfohlen
Fichte ( Picea abies ) ist eine robuste Konifere, die in den Klimazonen 3 bis 7 des US-Landwirtschaftsministeriums für einen pflegeleichten Landschaftsbaum sorgt. Sie wird auch intensiv für die Wiederherstellung von Wäldern und Windschutzanlagen gepflanzt. Das Pflanzen einer Fichte ist einfach, weil sie gut mit Gras und Unkraut konkurriert und keine Vorbereitung erfordert. L
Ein jüdischer biblischer Garten ist eine gute Möglichkeit, Ihren Glauben auszudrücken und gleichzeitig einen schönen Ort für Ihre Familie oder Gemeinschaft zu schaffen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über das Erstellen von jüdischen Torah-Gärten. Was ist ein jüdischer Garten? Ein jüdischer Garten ist eine Sammlung von Pflanzen, die für Menschen jüdischen Glaubens von Bedeutung sind. Es ist ein
Cherry Rost ist eine nicht seltene Pilzinfektion, die nicht nur Kirschen, sondern auch Pfirsiche und Pflaumen frühen Blatttropfen verursacht. In den meisten Fällen handelt es sich hierbei nicht um eine ernsthafte Infektion, und die Pflanze wird wahrscheinlich nicht beschädigt. Auf der anderen Seite sollte eine Pilzinfektion immer ernst genommen und wie erforderlich verwaltet werden, um zu verhindern, dass sie schwer wird. W
Wenn Sie daran interessiert sind oder Permakultur praktizieren, dann sind Sie vielleicht mit Gelbhorn-Nussbäumen vertraut. Es ist ziemlich unüblich, in den USA Menschen anzutreffen, die Yellowhorn-Bäume anbauen, und wenn, dann werden sie höchstwahrscheinlich als gesammelte Solitärpflanze angebaut, aber Gelbhorn-Nussbäume sind so viel mehr. Lese
Wenn Sie eine Walnuss oder eine Pekannuss pflanzen, pflanzen Sie mehr als einen Baum. Sie pflanzen eine Lebensmittelfabrik, die das Potenzial hat, Ihr Zuhause zu beschatten, reichlich zu produzieren und Sie zu überleben. Nussbäume sind erstaunliche Pflanzen, aber zusammen mit ihrer enormen Größe sind sie eine große Verantwortung. Sie
Die Kampflöhne um uns herum sind ohne Ende in Sicht. Welcher Kampf, fragst du? Der ewige Krieg gegen Unkraut. Niemand mag Unkraut; naja, vielleicht tun das manche Leute. Im Allgemeinen verbringen viele von uns mühsame Stunden damit, die unliebsamen Ärgernisse zu ziehen. Wenn Sie jemals gewollt haben, dass es einen einfacheren Weg gab, haben Sie wahrscheinlich in Betracht gezogen, ein Herbizid zu verwenden, aber machen Sie sich Sorgen über die möglichen Auswirkungen nicht nur auf Ihre essbaren Pflanzen, sondern auch auf Ihre Haustiere, Kinder oder sich. Es