Black Ash Tree Information - Erfahren Sie mehr über Black Ash in Landschaften



Schwarze Eschen ( Fraxinus nigra ) stammen aus der nordöstlichen Ecke der Vereinigten Staaten sowie aus Kanada. Sie wachsen in bewaldeten Sümpfen und Feuchtgebieten. Laut schwarzer Eschenbauminformation wachsen die Bäume langsam und entwickeln sich zu hohen, schlanken Bäumen mit attraktiven Federverbundblättern. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über schwarze Eschen und schwarzen Eschenanbau.

Schwarze Eschenbaum-Informationen

Der Baum hat eine glatte Rinde, wenn er jung ist, aber die Rinde wird dunkelgrau oder braun und wird korkig, wenn der Baum reift. Er wird etwa 21 Meter hoch, bleibt aber ziemlich schlank. Die Zweige gehen nach oben und bilden eine leicht abgerundete Krone. Die Blätter dieser Esche sind zusammengesetzt und enthalten jeweils sieben bis elf gezahnte Blätter. Die Flugblätter sind nicht gestielt, und sie sterben und fallen im Herbst auf den Boden.

Schwarze Eschen produzieren im zeitigen Frühjahr Blüten, bevor die Blätter einwachsen. Die kleinen, blütenblattlosen Blüten sind violett und wachsen in Trauben. Früchte sind geflügelte Samaras, die jeweils wie eine Lanze geformt sind und einen einzigen Samen tragen. Die trockene Frucht bietet Nahrung für Wildvögel und kleine Säugetiere.

Das Holz der schwarzen Asche ist schwer, weich und langlebig. Es wird verwendet, um Innenausbau und Schränke zu machen. Holzstreifen werden abgeflacht und zu Körben und gewebten Stuhlsitzen verarbeitet.

Schwarze Asche in Landschaften

Wenn Sie schwarze Asche in Landschaften sehen, wissen Sie, dass Sie in einem Gebiet mit einem kalten Klima sind. Schwarze Eschen gedeihen in den Pflanzenhärtezonen 2 bis 5 des US-Landwirtschaftsministeriums, normalerweise in feuchten Gebieten wie tiefkalten Sümpfen oder Flussufern.

Wenn Sie sich für den Anbau von schwarzen Eschen interessieren, müssen Sie sicher sein, dass Sie den Bäumen ein Klima und Wachstumsbedingungen bieten können, wo sie glücklich wachsen können. Diese Bäume bevorzugen ein feuchtes Klima mit ausreichenden Niederschlägen, um den Boden während der Vegetationsperiode feucht zu halten.

Sie werden es am besten mit der Kultivierung machen, wenn Sie die Erde in der Wildnis bevorzugen. Der Baum wächst in der Regel auf Torf- und Mistböden. Es wächst gelegentlich auf Sand mit bis oder Lehm unter.

Vorherige Artikel:
Die Sprache des Landschaftsdesigns kann verwirrend sein. Was bedeuten Landschaftsgärtner, wenn sie Hardscape oder Softscape sagen? Es gibt auch verschiedene Arten von Gartengestaltern - Landschaftsarchitekt, Landschaftsarchitekt, Landschaftsarchitekt, Landschaftsarchitekt. Was ist der Unterschied? Wen sollte ich einstellen?
Empfohlen
Wenn Sie an eine südliche Landschaft voller Sommerblüten denken, denken Sie wahrscheinlich an Kreppmyrte, den klassischen blühenden Baum des amerikanischen Südens. Wenn Sie Kreppmyrten im eigenen Garten anbauen möchten, ist das in Zone 6 eine Herausforderung. Wird in Zone 6 Kreppmyrte wachsen? Im Allgemeinen ist die Antwort nein, aber es gibt ein paar Krepp Myrtle Sorten Zone 6, die den Trick tun könnten. Lese
Esperanza ist ein blühender Strauch, der leuchtend gelbe Blüten den ganzen Sommer lang und manchmal darüber hinaus produziert. Es ist relativ wartungsarm, aber ein strategischer Rückschnitt hilft ihm wirklich, voll und stetig zu blühen. Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zum Esperanza-Schnitt zu erhalten, einschließlich Informationen darüber, wie und wann Esperanza-Pflanzen beschnitten werden sollen. Esper
Fällt dein Apfelbaum Früchte? Keine Panik. Es gibt mehrere Gründe, warum Äpfel vorzeitig fallen und sie müssen nicht unbedingt schlecht sein. Der erste Schritt besteht darin, zu erkennen, warum ein vorzeitiger Fruchtfall von Ihrem Baum ausgeht, und festzustellen, ob es notwendig ist, Abhilfe zu schaffen. Les
Eine alte Ernte des Orients, Sojabohnen ( Glycine max 'Edamame') sind gerade erst zu einem festen Bestandteil der westlichen Welt geworden. Obwohl es nicht die am häufigsten gepflanzte Kultur in Hausgärten ist, nehmen viele Menschen Anbau von Sojabohnen auf Feldern und ernten die gesundheitlichen Vorteile, die diese Kulturpflanzen bieten.
Potentilla ( Potentilla spp.), Auch Cinquefoil genannt, ist eine ideale Bodendecke für teilweise schattige Bereiche. Diese attraktive kleine Pflanze verbreitet sich mit Hilfe von unterirdischen Läufern. Seine zitronengelben Blüten, die den ganzen Frühling überdauern, und das nach Erdbeere duftende Laub machen es unwiderstehlich. Frü
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Du sorgst dich das ganze Jahr darum, und jetzt, da es Zeit ist, Winterblüten zu erwarten, findest du die ledrigen Blätter verwelkt und schlaff auf deinem Weihnachtskaktus. Sie wundern sich vielleicht, warum mein Weihnachtskaktus schlaff ist?