Blackberry Penicillium Fruit Rot: Was Obst Fruit Black Brombeeren verursacht



Was wäre der Sommer ohne Beeren? Brombeeren sind eine der am einfachsten zu wachsen und als Wildpflanzen in vielen Teilen von Nordamerika freiwillig. Sie sind ziemlich stoisch und robust, abgesehen von Pilzproblemen, die vielen Schädlings- oder Krankheitsproblemen nicht ausgesetzt sind. Blackberry Penicillium Fruchtfäule ist eine Pilzkrankheit, die vor allem bei Früchten nach der Ernte auftritt. Verrottende Brombeeren in ihren Kisten treten aufgrund der schweren Handhabung während der Ernte und Lagerung auf. Etwas Blackberry Fruchtfäule tritt auch auf den Stöcken auf, aber nicht in hohen Umständen.

Es gibt ein paar weitere enttäuschende Dinge als Obstfäule von Brombeeren zu finden. Es kann in bereits gepflückten Früchten vorkommen oder auf der Pflanze zu sehen sein. In jedem Fall macht es die Frucht weich, schimmelig und ungenießbar. Ein paar Tipps können Ihnen helfen, Ihre Ernte zu bewahren und Penicillium Fruchtfäule auf Brombeere zu verhindern.

Anzeichen von Brombeere Penicillium Fruit Rot

Penicillium ist nicht der einzige Pilz, der bei Beeren Fäulnis verursacht. Botrytis produziert die Grauschimmelfäule, während Penicillium sich mit weißlichen Tönen zur grünen Schimmelpilzart entwickelt. Es gibt auch Pilze, die weiße, rosa, schwarze und sogar rostige Schimmelpilze produzieren.

Penicillium wirkt zunächst auf die Oberfläche der Frucht. Es entstehen kleine Flecken, die schließlich zu größeren Fäulnisflächen zusammenwachsen. Das weiße unscharfe Wachstum erscheint gegen Ende der Infektion. Die ganze Beere wird übermäßig matschig. Dies wird als der sekundäre Infektionszyklus angesehen, in dem Pilzsporen reif sind und Pflanzen und Früchte in der Nähe infizieren können.

Sobald eine Infektion in einem Bereich auftritt, verbreitet sich der Pilz schnell unter idealen Bedingungen.

Ursachen für Blackberry Fruit Rot

Der Pilz bevorzugt warme, feuchte Bedingungen bei Temperaturen zwischen 65 und 85 Grad (18 bis 29 C.) Grad Fahrenheit. Penicillium betrifft selten unreife Beeren, ist jedoch häufiger in reifen Früchten. Es tritt in die Frucht von jeder Art von Verletzung, sei es mechanische, Insekten oder andere Art von Schäden.

Ziemlich oft ist es das Ergebnis des Pflückens und Verpackens, das dann zu einer perfekten Frucht wird, die in ihren Kisten verfault. Ein Gegenstand, der Sporenbildung fördert, sind überfüllte Stöcke. Stöcke sollten 3 bis 5 Canes pro Fuß (Meter) in Reihen 2 Fuß (0, 61 m.) Voneinander entfernt sein. Dies wird dazu beitragen, eine ausreichende Luftströmung zu den trockenen Stöcken zu liefern und die Fruchtfäule der Brombeeren zu verhindern.

Verhindern von Penicillium Fruit Rot auf Blackberry

Eine gute allgemeine Pflanzengesundheit kann helfen, die Auswirkungen von Fruchtfäule zu verringern. Vermeide überschüssigen Stickstoff, der die Sporenproduktion fördert und mehr Blattwachstum erzeugt, wodurch die Fähigkeit des Kronendachs, zu trocknen, verlangsamt wird.

Die Bekämpfung von Insekten, die die Früchte angreifen, ist entscheidend für die Vermeidung von Verletzungen, die eine Infektion auslösen können. Verwenden Sie schwimmende Abdeckungen, um Obst während der Reifung zu schützen, und sprühen Sie mehrmals während der Wachstumsperiode mit Neemöl.

Pflücken Sie reife Früchte vorsichtig und lagern Sie sie sorgfältig. Einige professionelle Züchter empfehlen Fungizid während des Reifeprozesses. Ein ziemlich sicheres Produkt, das zwei Wochen vor der Ernte zu verwenden ist, ist flüssiges Kupferfungizid.

In der Regel wird viel Luftraum zwischen den Pflanzen, eine gute kulturelle Praxis und ein schonender Umgang mit Beeren die meisten Fälle von Infektionen nach der Ernte verhindern.

Vorherige Artikel:
Wir warten alle darauf. - diese ersten leuchtend grünen Triebe, die aus noch kühlem, etwas feuchtem Boden spähen, um den Beginn des Frühlings anzukündigen. Zu der Zeit, wenn die ersten sonnigen goldenen Blumen erscheinen, werden unsere Herzen und Köpfe durch die spektakuläre Darstellung von Narzissen in Blüte gebracht. Mehrjä
Empfohlen
Graceful Aspen ist der am weitesten verbreitete Baum in Nordamerika und wächst von Kanada, den USA und Mexiko. Diese Eingeborenen werden auch als Gartenzierpflanzen kultiviert, gewöhnlich mit Ast- oder Wurzelstecklingen. Aber Aspen-Samen-Vermehrung ist auch möglich, wenn Sie wissen, wie man Espen aus Samen wachsen lässt und Sie bereit sind, daran zu arbeiten. Fü
Ist Ihre Katze der Meinung, dass der Baumstamm eines Weihnachtskaktus ein ausgezeichnetes Spielzeug ist? Behandelt er die Pflanze wie ein Buffet oder eine Katzentoilette? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie mit Katzen und Weihnachtskakteen umgehen können. Weihnachtskaktus & Cat Safety Wenn Ihre Katze einen Weihnachtskaktus isst, sollte Ihre erste Sorge die Gesundheit der Katze sein.
Auch als Ringelblume, Ringelblume oder Ringelblume bekannt, ist Calendula ein pflegeleichter Jahrgang, der vom Spätfrühling bis zum ersten Frost im Herbst massenhaft fröhliche, gelbe oder orangefarbene Blüten hervorbringt. Während Calendula mit wenig Aufwand wie verrückt wächst, ziehen die Pflanzen eine Reihe von guten Käfern an und sind auch anfällig für den Angriff bestimmter schädlicher Ringelblumenschädlinge. Lesen Sie
Wachsende Amaryllis aus Samen ist ein sehr lohnender, wenn auch etwas langer Prozess. Amaryllis hybridisieren leicht, was bedeutet, dass Sie Ihre eigene neue Sorte zu Hause entwickeln können. Das sind die guten Nachrichten. Die schlechte Nachricht ist, dass es Jahre dauert, manchmal bis zu fünf, um vom Samen zur blühenden Pflanze zu gelangen. W
Knackiger, süßer Kopfsalat ist eine Hauptstütze für diese ersten gegrillten Burger und Frühlingssalate. Kopfsalate wie Eisberg und Römer erfordern kühle Temperaturen und wachsen gut im Frühling oder Herbst in den meisten Zonen. Gärtner in wärmeren Klimazonen mit kürzeren Kälteperioden finden, dass sie keinen Kopfsalat bekommen. Wenn Sie f
Die übliche Sternschnuppenpflanze stammt aus nordamerikanischen Tälern und Bergen. Die Pflanze kann im Frühling oder im Sommer, wo konsistente Feuchtigkeit vorhanden ist, in niedrigen Höhenbereichen wild wachsen. Wachsende Sternschnuppen Wildblumen im heimischen Hausgarten ist einfach und produziert Massen der attraktiven Blüten mit gelben oder Lavendel Kragen. Inf