Blackberry Penicillium Fruit Rot: Was Obst Fruit Black Brombeeren verursacht



Was wäre der Sommer ohne Beeren? Brombeeren sind eine der am einfachsten zu wachsen und als Wildpflanzen in vielen Teilen von Nordamerika freiwillig. Sie sind ziemlich stoisch und robust, abgesehen von Pilzproblemen, die vielen Schädlings- oder Krankheitsproblemen nicht ausgesetzt sind. Blackberry Penicillium Fruchtfäule ist eine Pilzkrankheit, die vor allem bei Früchten nach der Ernte auftritt. Verrottende Brombeeren in ihren Kisten treten aufgrund der schweren Handhabung während der Ernte und Lagerung auf. Etwas Blackberry Fruchtfäule tritt auch auf den Stöcken auf, aber nicht in hohen Umständen.

Es gibt ein paar weitere enttäuschende Dinge als Obstfäule von Brombeeren zu finden. Es kann in bereits gepflückten Früchten vorkommen oder auf der Pflanze zu sehen sein. In jedem Fall macht es die Frucht weich, schimmelig und ungenießbar. Ein paar Tipps können Ihnen helfen, Ihre Ernte zu bewahren und Penicillium Fruchtfäule auf Brombeere zu verhindern.

Anzeichen von Brombeere Penicillium Fruit Rot

Penicillium ist nicht der einzige Pilz, der bei Beeren Fäulnis verursacht. Botrytis produziert die Grauschimmelfäule, während Penicillium sich mit weißlichen Tönen zur grünen Schimmelpilzart entwickelt. Es gibt auch Pilze, die weiße, rosa, schwarze und sogar rostige Schimmelpilze produzieren.

Penicillium wirkt zunächst auf die Oberfläche der Frucht. Es entstehen kleine Flecken, die schließlich zu größeren Fäulnisflächen zusammenwachsen. Das weiße unscharfe Wachstum erscheint gegen Ende der Infektion. Die ganze Beere wird übermäßig matschig. Dies wird als der sekundäre Infektionszyklus angesehen, in dem Pilzsporen reif sind und Pflanzen und Früchte in der Nähe infizieren können.

Sobald eine Infektion in einem Bereich auftritt, verbreitet sich der Pilz schnell unter idealen Bedingungen.

Ursachen für Blackberry Fruit Rot

Der Pilz bevorzugt warme, feuchte Bedingungen bei Temperaturen zwischen 65 und 85 Grad (18 bis 29 C.) Grad Fahrenheit. Penicillium betrifft selten unreife Beeren, ist jedoch häufiger in reifen Früchten. Es tritt in die Frucht von jeder Art von Verletzung, sei es mechanische, Insekten oder andere Art von Schäden.

Ziemlich oft ist es das Ergebnis des Pflückens und Verpackens, das dann zu einer perfekten Frucht wird, die in ihren Kisten verfault. Ein Gegenstand, der Sporenbildung fördert, sind überfüllte Stöcke. Stöcke sollten 3 bis 5 Canes pro Fuß (Meter) in Reihen 2 Fuß (0, 61 m.) Voneinander entfernt sein. Dies wird dazu beitragen, eine ausreichende Luftströmung zu den trockenen Stöcken zu liefern und die Fruchtfäule der Brombeeren zu verhindern.

Verhindern von Penicillium Fruit Rot auf Blackberry

Eine gute allgemeine Pflanzengesundheit kann helfen, die Auswirkungen von Fruchtfäule zu verringern. Vermeide überschüssigen Stickstoff, der die Sporenproduktion fördert und mehr Blattwachstum erzeugt, wodurch die Fähigkeit des Kronendachs, zu trocknen, verlangsamt wird.

Die Bekämpfung von Insekten, die die Früchte angreifen, ist entscheidend für die Vermeidung von Verletzungen, die eine Infektion auslösen können. Verwenden Sie schwimmende Abdeckungen, um Obst während der Reifung zu schützen, und sprühen Sie mehrmals während der Wachstumsperiode mit Neemöl.

Pflücken Sie reife Früchte vorsichtig und lagern Sie sie sorgfältig. Einige professionelle Züchter empfehlen Fungizid während des Reifeprozesses. Ein ziemlich sicheres Produkt, das zwei Wochen vor der Ernte zu verwenden ist, ist flüssiges Kupferfungizid.

In der Regel wird viel Luftraum zwischen den Pflanzen, eine gute kulturelle Praxis und ein schonender Umgang mit Beeren die meisten Fälle von Infektionen nach der Ernte verhindern.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Spinnenpflanze ( Chlorophytum comosum ) gilt als eine der anpassungsfähigsten Zimmerpflanzen und am einfachsten zu wachsen. Diese Pflanze kann in einer Vielzahl von Bedingungen wachsen und leidet an einigen Problemen, abgesehen von braunen Spitzen.
Empfohlen
Radieschen sind Gemüse, das für seine essbare unterirdische Wurzel angebaut wird. Der oberirdische Teil der Pflanze ist jedoch nicht zu vergessen. Dieser Teil des Rettichs produziert Nahrung für sein Wachstum und speichert zusätzlich Nährstoffe, die während der Wachstumsphase benötigt werden. So ist es nicht verwunderlich, dass gelbe Rettichblätter ein Zeichen dafür sind, dass es ein Problem mit dem Rettich gibt. Warum w
Nelkenbäume sind trockenheitstolerante, warme Klimabäume mit immergrünen Blättern und attraktiven, weißen Blüten. Die getrockneten Knospen der Blumen werden verwendet, um die duftenden Gewürznelken zu schaffen, die traditionell verwendet werden, um eine Anzahl von Tellern aufzupeppen. Obwohl sie im Allgemeinen robust und einfach zu züchten sind, sind Nelkenbäume anfällig für verschiedene Nelkenbaumkrankheiten. Lesen Sie
Jeder liebt Kirschbäume, mit ihren schaumigen Ballerina-Blüten im Frühling, gefolgt von roten, saftigen Früchten. Aber Gärtner in kühleren Klimazonen könnten daran zweifeln, dass sie erfolgreich Kirschen anbauen können. Gibt es winterharte Kirschbaum-Sorten? Gibt es Kirschbäume, die in Zone 4 wachsen? Lesen S
Wenn du einen Garten hast, hast du Eichhörnchen. Ja, das stimmt, auch wenn du keine Bäume hast! Manchmal werden die Eichhörnchen so nervtötend, dass sie neue Pflanzen schädigen und die Knospen an deinen Blüten knallen lassen, um die Samen oder das weiche Innere der Knospe zu erhalten. Oder sie können deine Blumenzwiebeln und Knollen ausgraben. Diese
Von Nikki Tilley (Autor der Garden Crypt: Erforschung der anderen Seite der Gartenarbeit) Gotische Gärten sind nicht nur rund um Halloween beliebt. Sie können das ganze Jahr über mit dem richtigen Design genossen werden. Ob es Düster und Doom oder wunderlich und magisch ist, die Tipps in diesem Artikel können Ihnen helfen, einen gotischen Garten für Ihre Bedürfnisse zu entwerfen. Was i
Ringelblumen sind zuverlässige Bloomers, die den Garten während des Sommers und frühen Herbsts mit einem leuchtenden Farbton versehen. Gärtner schätzen diese populären Pflanzen für mehr als ihr Aussehen, da viele glauben, sie hätten Schädlings-abstoßende Eigenschaften, die dazu beitragen, dass Pflanzen in der Nähe gesund und frei von schädlichen Insekten bleiben. Lesen Sie