Blackhaw Tree Facts - Erfahren Sie, wie man einen Blackhaw Viburnum anbaut



Die Tierwelt wird es Ihnen danken, wenn Sie Blackhaw, einen kleinen, dichten Baum mit Frühlingsblumen und Herbstfrüchten pflanzen. Sie werden auch einen fröhlichen Ruck von leuchtender Herbstfarbe bekommen. Lesen Sie weiter für Blackhaw Tree Fakten sowie Tipps zum Anbau eines Blackhaw Viburnum.

Blackhaw Baum Fakten

Blackhaw Baum Fakten deuten darauf hin, dass dieser "Baum" natürlich als ein großer Strauch wächst, da Blackhaw Viburnum Bäume ( Viburnum Prunifolium ) in der Regel nicht größer als 15 Meter hoch werden. Die Pflanzen, obwohl klein, bieten eine schöne Mischung aus Blüten, Beeren und Herbstlaub.

Langsam wachsender Blackhaw kann sich bis zu 12 Fuß ausbreiten. Sie wachsen mit mehreren Anbauten und dienen als Sträucher mit dichtem Laub, ideal für Schirme oder Hecken. Stutze deinen Blackhaw, um mit nur einem Anführer zu wachsen, wenn du einen kleinen Baum bevorzugst.

Wenn Sie sich über Blackhaw-Tree-Fakten informieren, erfahren Sie, wie attraktiv die Pflanze sein kann. Die Blätter des Blackhaw Viburnum-Baumes sind dunkelgrün, fein gezähnt und glänzend. Sie sind den ganzen Sommer lang attraktiv.

Im Mai oder Juni bieten die Bäume auffällige, weiße Blüten in abgeflachten Zymen. Diese Cluster dauern etwa zwei Wochen und ziehen Schmetterlinge an. Den Blüten folgen blau-schwarze, beerenartige Steinfrüchte. Diese Frucht hält oft bis weit in den Winter hinein und bietet gefragte Nahrung für Vögel und kleine Säugetiere. Gärtner können die Früchte auch frisch oder in Marmeladen essen.

Einen Blackhaw Viburnum anbauen

Sobald Sie sich über Blackhaw-Tree-Fakten informiert haben, können Sie sich dazu entschließen, einen Blackhaw-Viburnum zu züchten. Ihr erster Schritt zu einer guten Blackhaw Viburnum Pflege ist die Auswahl eines geeigneten Pflanzstandortes.

Dies ist ein Strauch, der in den meisten kühlen und milden Gebieten des Landes wächst. Es gedeiht in den Pflanzenhärtezonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Positionieren Sie Ihren neuen Blackhaw Viburnum-Baum so, dass er mindestens vier Stunden direkter Sonne am Tag ausgesetzt ist. Wenn es um Boden geht, ist der Blackhaw nicht besonders, solange es eine gute Drainage hat. Es nimmt Lehm und Sand an und wächst sowohl in sauren als auch in alkalischen Böden.

Wenn Sie einen Blackhaw Viburnum an einem geeigneten Standort anbauen, ist es eine sehr wartungsarme Pflanze. Blackhaw Viburnum Pflege ist minimal.

Blackhaws tolerieren Trockenheit, sobald ihre Wurzeln etabliert sind. Das heißt, Blackhaw Viburnum Pflege beinhaltet regelmäßige Bewässerung für die erste Vegetationsperiode.

Wenn du einen Blackhaw Viburnum als Baum trägst, musst du alle Anführer abstoßen, außer dem stärksten. Beschneiden Sie diesen Laubbaum unmittelbar nach der Blüte im Frühjahr. Die Pflanze setzt im Sommer Blumen für die folgende Vegetationsperiode.

Vorherige Artikel:
Ich denke, wir alle wissen, dass die Reduzierung unseres Beitrags zu unseren Deponien unerlässlich ist. Zu diesem Zweck kompostieren viele Menschen auf die eine oder andere Weise. Was, wenn Sie keinen Platz für einen Komposthaufen haben oder Ihre Gemeinde kein Kompostierungsprogramm hat? Können Sie im Garten Löcher für Essensreste graben? Wen
Empfohlen
Kompostierwürmer können hilfreiche Verbündete im Kampf gegen Müll sein, aber bis Sie den Faden der Vermiculture bekommen, kann Wurm Tod Ihre Bemühungen erschweren. Würmer sind im Allgemeinen ziemlich hart, aber sie haben strenge Umweltstandards. Wenn Ihre Vermicompost Würmer gestorben sind, geben Sie nicht auf - setzen Sie einfach Ihr Bett zurück und versuchen Sie es erneut. Lesen
Graceful Aspen ist der am weitesten verbreitete Baum in Nordamerika und wächst von Kanada, den USA und Mexiko. Diese Eingeborenen werden auch als Gartenzierpflanzen kultiviert, gewöhnlich mit Ast- oder Wurzelstecklingen. Aber Aspen-Samen-Vermehrung ist auch möglich, wenn Sie wissen, wie man Espen aus Samen wachsen lässt und Sie bereit sind, daran zu arbeiten. Fü
Wenn du grüne Bohnen magst, gibt es da draußen einen Humdinger einer Bohne. Gelegentlich in den Gemüsegärten der meisten Amerikaner, aber in vielen asiatischen Gärten ein wahres Grundnahrungsmittel, gebe ich Ihnen die chinesische lange Bohne, auch bekannt als Gartenbohne, Schlangenbohne oder Spargelbohne. Als
Der Teebaum ( Melaleuca alternifolia ) ist ein kleiner Immergrün, der warme Klimazonen mag. Es ist attraktiv und duftend, mit einem definitiv exotischen Aussehen. Herbalists schwören auf Teebaumöl, hergestellt aus seinem Laub. Für weitere Informationen über Melaleuca Teebäume, einschließlich Tipps zum Anbau eines Teebaums, lesen Sie weiter. Über
Choanenphora Nassfäule Kontrolle ist für diejenigen von uns, die gerne Kürbis, Gurken und andere Kürbisgewächse wachsen. Was ist Choaneephora Fruchtfäule? Vielleicht kennen Sie die Krankheit nicht als Choänenephora, aber Sie wissen wahrscheinlich, was Blütenendfäule ist. Es wird durch weiche, verrottende Enden auf Kürbis und anderen Kürbisgewächsen belegt. Die Krankh
Northern Blattbrand in Mais ist ein größeres Problem für große Betriebe als für Hausgärtner, aber wenn Sie Mais in Ihrem Garten im Mittleren Westen wachsen, können Sie diese Pilzinfektion sehen. Der Pilz, der die Krankheit verursacht, überwintert in Schutt und wuchert bei moderaten Temperaturen und feuchten Bedingungen. Sie kö