Bloodroot Pflanzenpflege: Erfahren Sie, wie man Blutwurz (Sanguinaria Canadensis) anbaut



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wenn Sie das Glück haben, etwas auf Ihrem Grundstück zu haben oder jemanden zu kennen, der dies tut, sollten Sie erwägen, im Garten eine Blutwurzpflanze anzubauen. Sie ergänzen hervorragend den Wald oder teilweise schattige Gärten. Zu lernen, wie man Blutwurz wachsen kann, ist nicht kompliziert, und einmal in der Landschaft etabliert, ist die Pflege der Blutwurzgewächse einfach.

Info und Fakten über Blutwurz

Bloodroot-Pflanzen sind frühe Frühjahrsblüher und können wild in der gesprenkelten Sonne in bewaldeten Gebieten wachsen und schöne, einsame Blüten produzieren. Diese weißen Blutwurz-Blüten haben 8 bis 12 Blütenblätter, die auf blattlosen Stängeln wachsen, die sich über das Laub dieser bezaubernden Pflanze erheben.

Die Blutwurzgewächse, Sanguinaria canadensis, haben ihren Namen von dem dunkelroten Saft, der in den Stängeln und Wurzeln zu finden ist und Blut ähnelt. Der gefärbte Saft aus den Stängeln von Blutwurzgewächsen kann auch zur Herstellung von roten, rosa und orangefarbenen Farbstoffen verwendet werden. Sie sollten Handschuhe tragen, wenn Sie mit der Blutwurzgewächse arbeiten und eine Behandlung mit Blutwurzgewächsen durchführen, da Blätter und andere Pflanzenteile für manche hautreizend sind.

Die medizinische Nutzung von Blutwurzgewächsen war in den vergangenen Jahrhunderten weit verbreitet; Jedoch zeigen die Fakten über die Blutwurzelpflanze an, dass alle Teile der Pflanze giftig sind. Daher ist es am besten Profis, Säfte und Pulver aus den Wurzeln für den Einsatz in Salben zu extrahieren. Studien sind derzeit im Gange mit Blutwurz als Behandlung für Hautkrebs, obwohl Blutwurzel Produkte teuer sind und Fakten über Blutwurzel Pflanze darauf hinweist, es wird schwer zu finden und erreicht den Punkt des Aussterbens in einigen Gebieten der Vereinigten Staaten.

Wie man Blutwurzel anbaut

Als eine der ersten Blumen, die im Frühling erscheinen, sind die Blüten der Blutwurz in den feuchten, organischen Böden der Wälder zu Hause. Replizieren Sie diese Bedingungen für das erfolgreiche Wachstum der Pflanze im Hausgarten.

Plant Blutwurz Blumen, wo sie von den Blättern von Laubbäumen beschattet werden, nachdem die Blüte abgeschlossen ist. Sammle Samen von Blutwurzgewächsen und pflanze sie, solange sie frisch sind. Blutwurzsamen reifen im mittleren bis späten Frühling und Sie können eine Papiertüte über die reifen Samenschoten legen, um sie zu schütteln, um die Samen zu sammeln, die im nächsten Frühling nach der Pflanzung keimen werden.

Sie können auch Blutwurzeblumen jederzeit aus der Wurzelabteilung heraus vermehren. Pflanzenteile der Wurzel ½ bis 1 inch tief in einer sauren, organisch reichen Erde an einem Ort mit nur gesprenkelter Sonne.

Bloodroot Pflanzenpflege

Um zu verhindern, dass die Pflanze in den Ruhezustand eintritt, sollten Sie den Boden feucht halten. In der Tat, regelmäßige Bewässerung, zweimal pro Woche, lässt die Blätter einen Großteil des Sommers bleiben. Dies kann im Herbst und Winter reduziert werden, so dass es schlummern kann.

Sie können damit beginnen, Ihre Pflanzen mit einem ausgewogenen Dünger zu ernähren, sobald sie das zweite Jahr ihres Wachstums erreicht haben.

Wenn diese Pflanze in ihrer Lage glücklich ist, wird sie kolonisieren und viele Jahre blühen.

Vorherige Artikel:
Falsche Nieswurzpflanzen sind in Nordamerika heimisch und haben eine tief verwurzelte Kultur in der Geschichte der First Nation. Was ist eine falsche Nieswurz? Die Pflanzen haben viele gebräuchliche Namen, darunter: Indische Stachelpflanzen Grüne Mais Lilie Amerikanischer falscher Hellebore Ente retten Erdgalle Teufelsbiss Bärenmais Tickle Gras Teufels Tabak Amerikanischer Nieswurz Grüner Nieswurz Juckreiz Sumpf Nieswurz Weißer Nieswurz Sie sind nicht verwandt mit Nieswurzpflanzen, die in der Ranunculus-Familie stehen, sondern in der Familie der Melanthiaceae. Fal
Empfohlen
Artemisia gehört zur Aster-Familie und gehört meist zu den trockenen Regionen der nördlichen Hemisphäre. Es ist eine Pflanze, die nicht an die kalten, eisigen Temperaturen der kälteren Zonen in der Gegend gewöhnt ist und besondere Pflege braucht, um einem Winter standzuhalten. Die Winterpflege für Artemisia ist ziemlich minimal, aber es gibt nur wenige Tipps und Tricks, an die man sich erinnern kann, so dass die Pflanze die beste Überlebenschance über die kalte Jahreszeit hat. Dieser
Die Mausschwanz-Pflanze ( Arisarum proboscideum ) oder die Arisarum-Mauspflanze ist ein Mitglied der Arum-Familie und ein Cousin für Jack-in-the-Kanzel. Diese kleine, interessante Waldpflanze, die in Spanien und Italien heimisch ist, kann schwer zu finden sein. Das heißt, diese Pflanzen sind pflegeleicht, robust bis eisig Temperaturen und perfekt für Anfänger Gärtner. Las
Es ist kein Talkumpuder und es ist kein Mehl. Das weiße Kreidestück auf Ihren Pflanzen ist echter Mehltau und muss behandelt werden, da sich der Pilz leicht ausbreitet. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Mehltau auf Ihren Zimmerpflanzen loswerden. Mehltau auf Zimmerpflanzen Mehltau auf Zimmerpflanzen ist eine Pilzkrankheit.
Die meisten von uns haben Laufkäfer in Gärten angetroffen. Du drehst einen Stein oder Gartentrümmer um und ein glänzender schwarzer Käfer rennt in Deckung. Sie können sogar einen plötzlichen üblen Geruch wahrnehmen, wenn er davonstürzt und ein Öl in seinem Kielwasser hinterlässt, um Raubtiere abzuschrecken. Während d
Astilbe ist eine robuste, ausdauernde Staude, die in den USDA-Zonen 3 bis 9 winterhart ist. Dies bedeutet, dass sie den Winter auch in sehr rauen Klimazonen überleben kann. Während es für Jahre überleben sollte, gibt es ein paar Schritte, die Sie ergreifen können, um es ernst zu nehmen und sicherzustellen, dass es die Kälte überlebt. Lesen
Mesquite-Bäume sind harte Wüstenbäume, die besonders im Xeriscaping beliebt sind. Sie sind vor allem wegen ihres unverwechselbaren Geschmacks und Geruchs bekannt, der in Grills verwendet wird. Sie sind auch für ihre attraktiven Samenhülsen und interessante Verzweigungen bekannt. Aber wie behandeln Sie Ihren Mesquite-Baum im Winter? Les