Informationen über Neuguinea Impatiens: Pflege von Neuguinea Impatiens Blumen



Wenn Sie das Aussehen von Impatiens lieben, aber Ihre Blumenbeete für einen Teil des Tages starken Sonnenschein bekommen, werden Neuguinea Impatiens Ihren Garten mit Farbe füllen. Im Gegensatz zu klassischen Impatiens Pflanzen, die Schattenliebhaber sind, tolerieren Neuguinea Impatiens Blumen in den meisten Teilen des Landes bis zu einem halben Tag der Sonne.

Diese farbenfrohen Blüten kommen in leuchtenden Farben von Lavendel bis Orange und überspannen den Regenbogen mit einer Auswahl an Bettwäsche Farben. Die Pflege für Neuguinea Impatiens ist nicht schwieriger als jede andere Blume, solange Sie die Pflanzen in den heißesten Teilen des Jahres gut bewässert halten.

Wie man Neuguinea Impatiens anbaut

An Neu-Guinea-Impatiens ist zu erinnern, dass es trotz mäßiger Sonneneinstrahlung auch im hellen Schatten gedeiht. Blumenbeete auf der Ostseite eines Gebäudes, die morgens Sonnenschein und Nachmittag Schatten erhalten, sind ideale Standorte für diese Pflanzen.

Füllen Sie die Betten mit Massenpflanzungen für das beste Aussehen. Jede Pflanze wird zu einem runden Hügel wachsen, und wenn sie 18 Zoll auseinander gepflanzt wird, werden sie wachsen, um den gesamten Raum in wenigen Wochen zu füllen. Halten Sie die Pflanzen in der Vorderseite des Bettes 12 Zoll von der Kante entfernt, damit die vorderen Zweige nicht auf den Rasen oder Gehweg wachsen.

Pflege für Neuguinea Impatiens

Die besten wachsenden Tipps für Neuguinea Impatiens haben mit der Aufmerksamkeit auf kleine Details zu tun. Keine der Sorten dieser Pflanze kann Trockenheit sehr gut vertragen. Bewahren Sie die Erde daher gut mit Tropfschläuchen oder anderen Bewässerungsgeräten auf. In heißen Sommermonaten kann dies eine tägliche Bewässerung bedeuten, die tief in den Boden eindringt.

Diese Pflanze kann eine schwere Futterpflanze sein, also gibt es monatliche Fütterungen einer stickstoffarmen Pflanzennahrung. Dies wird die Pflanze ermutigen zu wachsen, ohne die Blumenproduktion zu behindern.

Sobald Sie wissen, wie man Neuguinea Impatiens anbaut, werden Sie feststellen, dass es eine nützliche Pflanze für Pflanzgefäße und Hängekörbe sowie für Massenstreu ist. Bewegen Sie die Behälter jeden Tag, um die Pflanzen den größten Teil des Tages im Schatten zu halten, und Sie werden feststellen, dass sie in fast jeder Pflanzgruppe gedeihen.

Vorherige Artikel:
Japanische Ahornbäume sind Gartenfavoriten mit ihren anmutigen, schlanken Stämmen und zarten Blättern. Sie Blickfang für jeden Garten, und viele Sorten begeistern Sie mit feurigen Herbst-Displays. Um Ihren Japanischen Ahorn glücklich zu machen, müssen Sie ihn richtig platzieren und Dünger entsprechend auftragen. Wenn
Empfohlen
Bohnenpflanzen gelten in der Regel als einfach zu pflegen und zu pflegen. Wie bei jeder Pflanze gibt es jedoch spezifische Schädlinge und Krankheiten, die sie beeinflussen können. Spinnenmilben und Rostpilz sind zwei häufige Beschwerden von Bohnen. String, Wachs, Niere, Grün und Snap Bohnen sind auch häufig von einer Störung bekannt als Sonnencreme bekannt. Lese
Baptisia, oder falscher Indigo, ist ein spektakulärer, einheimischer, wild blühender Strauch, der dem mehrjährigen Garten leuchtende Blautöne hinzufügt. Diese Pflanzen senden tiefe Pfahlwurzeln aus, daher sollten Sie sich Gedanken über den Standort der Pflanze bei der Installation machen, da das Umpflanzen von Baptisia-Pflanzen schwierig sein kann. Wenn
Schmetterlinge sind faszinierende Kreaturen, die dem Garten ein Element von Anmut und Farbe verleihen. Sie sind auch wirksame Bestäuber für eine Vielzahl von Bäumen und Pflanzen. Zusätzlich sind viele Schmetterlingsarten gefährdet und über Ihren Schmetterlingsgarten tragen Sie dazu bei, diese kostbaren, geflügelten Schönheiten zu erhalten. Das Pf
Ein Nebenprodukt der Baumwollherstellung, Baumwollsamenmehl als Dünger für den Garten ist langsam freisetzend und sauer. Baumwollsamenmehl variiert geringfügig in der Formulierung, besteht jedoch im Allgemeinen aus 7% Stickstoff, 3% P2O5 und 2% K2O. Baumwollsamenmehl liefert über einen gewissen Zeitraum Stickstoff, Kalium, Phosphor und andere kleinere Nährstoffe, wodurch der Abfluss beseitigt und ein kräftiges Wachstum von Gemüse, Landschaftspflanzen und Rasen gefördert wird. Ist Ba
Die Verwendung von Zwiebeln für Lebensmittel geht über 4000 Jahre zurück. Zwiebeln sind beliebte Gemüse der kühlen Jahreszeit, die aus Samen, Sätzen oder Transplantaten kultiviert werden können. Zwiebeln sind leicht anzubauen und zu bewirtschaften. Wenn sie richtig geerntet werden, können sie im Herbst und Winter eine wichtige Nahrung darstellen. Erfolg
Wenn Sie Probleme haben, wenn Ihre Gemüse- und Obstpflanzen nicht produzieren, sind die Chancen sehr gut, dass Ihre Pflanzen nicht bestäubt sind. Ohne Insektenbestäubung können viele Nahrungspflanzen, die wir in unseren Gärten anbauen, den Bestäubungsprozess nicht vollenden und deshalb keine Früchte oder Gemüse produzieren. Alle P