Blue Lace Flower Info: Tipps für wachsende blaue Spitze Blumen



In Australien heimisch, ist die blaue Spitzenblume eine auffällige Pflanze, die abgerundete Globen von winzigen, sternförmigen Blüten in den Farben Himmelblau oder Violett zeigt. Jede farbenfrohe, langanhaltende Blüte wächst auf einem einzigen, schlanken Stiel. Solch eine schöne Pflanze verdient einen Platz im Garten. Lasst uns mehr über die wachsenden blauen Spitzenblumen lernen.

Blaue Spitze Blume Info

Blaue Spitzen-Blütenpflanzen ( Trachymene coerulea alias Didiscus coeruleas ) sind pflegeleichte Einjährige, die sich ideal für sonnige Rabatten, zum Schneiden von Gärten oder Beeten eignen, wo sie vom Spätsommer bis zum ersten Frost duftende Blüten liefern. Diese altmodischen Charmeure sehen auch in Containern gut aus. Reife Höhe der Pflanze ist 24-30 Zoll.

Wachsende blaue Spitze ist eine leichte Aufgabe, wenn Sie einen sonnigen Platz mit durchschnittlichem, gut durchlässigen Boden zur Verfügung stellen können. Fühlen Sie sich frei, den Boden zu bereichern und die Drainage zu verbessern, indem Sie vor dem Pflanzen einige Zentimeter Kompost oder Dünger graben. Wenn Sie in einem heißen, sonnigen Klima leben, schätzt die Pflanze einen kleinen Nachmittag Schatten. Schutz vor starken Winden ist ebenfalls willkommen.

Wie man eine blaue Spitze-Blume anbaut

Blaue Spitze Blumen Pflanzen sind ein Kinderspiel aus Samen zu wachsen. Wenn Sie einen Sprung in die Vegetationszeit machen wollen, pflanzen Sie die Samen in Torf-Töpfe und bewegen Sie die Sämlinge etwa eine Woche bis zehn Tage nach dem letzten Frost im Frühling in den Garten.

Blaue Spitzensamen brauchen Dunkelheit und Wärme, um zu keimen, also stellen Sie die Töpfe in einen dunklen Raum, in dem die Temperaturen um 70 ° F (21 ° C) liegen. Sie können auch blaue Spitzensamen direkt im Garten pflanzen. Bedecke die Samen leicht, dann halte den Boden feucht, bis die Samen keimen. Achten Sie darauf, Samen an einem festen Standort zu pflanzen, da blaue Spitze bevorzugt an einem Ort bleibt und sich nicht gut verpflanzen lässt.

Pflege von Blue Lace Blumen

Verdünnen Sie die Pflanzen auf eine Entfernung von etwa 15 Zoll, wenn die Sämlinge eine Höhe von 2 bis 3 Zoll erreichen. Drücken Sie die Spitzen der Sämlinge, um ein volles, buschiges Wachstum zu fördern.

Blaue Spitzenblumen brauchen sehr wenig Pflege, wenn sie einmal hergestellt sind - nur tief gießen, aber nur, wenn der Boden sich trocken anfühlt.

Vorherige Artikel:
Wachsende unterbrochene Farnpflanzen, Osmunda Claytonia , ist einfach. Diese schattheitstoleranten Pflanzen stammen aus dem Mittleren Westen und Nordosten und wachsen an Waldstandorten. Gärtner fügen sie den Pflanzen von Salomons Robbe und Hostas hinzu oder verwenden die Farne, um eine schattige Grenze zu schaffen.
Empfohlen
Wassereichen sind in Nordamerika beheimatet und im gesamten amerikanischen Süden verbreitet. Diese mittelgroßen Bäume sind dekorative Schattenbäume und haben eine Pflegeleichtigkeit, die sie perfekt in der Landschaft macht. Versuchen Sie, Wassereichen als Straßenpflanzen oder primäre Schattenbäume zu züchten, aber seien Sie sich bewusst, dass diese Pflanzen nur kurzlebig sind und vermutlich 30 bis 50 Jahre alt werden. Lesen
Was ist Annatto? Wenn Sie Annatto Achiote Informationen nicht gelesen haben, wissen Sie vielleicht nicht über die kleine dekorative Annatto oder Lippenstift Pflanze. Es ist eine tropische Pflanze mit sehr ungewöhnlichen Früchten, die als Lebensmittelfarbe verwendet wird. Lesen Sie weiter für Tipps, wie man einen Achiotenbaum anbaut und mehr. Wa
Es gibt etwas bezauberndes über eine Fülle von blauen Blumen im Garten, und eine der beliebtesten Jahrbücher für die Zugabe von blauen Farben ist Bachelor Buttons. Wie die meisten großen Jahrbücher neigen Junggesellen-Knöpfe dazu, umzufallen, wenn sie mit Blumen beladen sind. Erfahren Sie, wie man mit den Knöpfen des Junggesellen umgeht, die in diesem Artikel umfallen. Meine
Warum hängt meine Yucca Pflanze? Yucca ist ein immergrüner Strauch, der Rosetten aus dramatischen, schwertförmigen Blättern bildet. Yucca ist eine robuste Pflanze, die unter schwierigen Bedingungen gedeiht, aber sie kann eine Reihe von Problemen entwickeln, die zu herabhängenden Yucca-Pflanzen führen können. Wenn
Zwiebeln wurden bis mindestens 4.000 v. Chr. Angebaut und bleiben ein Hauptnahrungsmittel in fast allen Küchen. Sie sind eine der am meisten angepassten Pflanzen, die vom tropischen bis zum sub-arktischen Klima wachsen. Das bedeutet, dass diejenigen von uns in der USDA Zone 8 viele Zwiebeloptionen der Zone 8 haben.
Mönchspfeffer ( Vitex agnus-castus ) erhalten ihren Namen von Eigenschaften des Samens innerhalb der essbaren Beeren, die Libido reduzieren sollen. Diese Eigenschaft erklärt auch einen anderen gebräuchlichen Namen - Mönchspfeffer. Mönchspfeffer trimmen ist ein wichtiger Teil der Pflege für den Baum. Wenn