Blue Lace Flower Info: Tipps für wachsende blaue Spitze Blumen



In Australien heimisch, ist die blaue Spitzenblume eine auffällige Pflanze, die abgerundete Globen von winzigen, sternförmigen Blüten in den Farben Himmelblau oder Violett zeigt. Jede farbenfrohe, langanhaltende Blüte wächst auf einem einzigen, schlanken Stiel. Solch eine schöne Pflanze verdient einen Platz im Garten. Lasst uns mehr über die wachsenden blauen Spitzenblumen lernen.

Blaue Spitze Blume Info

Blaue Spitzen-Blütenpflanzen ( Trachymene coerulea alias Didiscus coeruleas ) sind pflegeleichte Einjährige, die sich ideal für sonnige Rabatten, zum Schneiden von Gärten oder Beeten eignen, wo sie vom Spätsommer bis zum ersten Frost duftende Blüten liefern. Diese altmodischen Charmeure sehen auch in Containern gut aus. Reife Höhe der Pflanze ist 24-30 Zoll.

Wachsende blaue Spitze ist eine leichte Aufgabe, wenn Sie einen sonnigen Platz mit durchschnittlichem, gut durchlässigen Boden zur Verfügung stellen können. Fühlen Sie sich frei, den Boden zu bereichern und die Drainage zu verbessern, indem Sie vor dem Pflanzen einige Zentimeter Kompost oder Dünger graben. Wenn Sie in einem heißen, sonnigen Klima leben, schätzt die Pflanze einen kleinen Nachmittag Schatten. Schutz vor starken Winden ist ebenfalls willkommen.

Wie man eine blaue Spitze-Blume anbaut

Blaue Spitze Blumen Pflanzen sind ein Kinderspiel aus Samen zu wachsen. Wenn Sie einen Sprung in die Vegetationszeit machen wollen, pflanzen Sie die Samen in Torf-Töpfe und bewegen Sie die Sämlinge etwa eine Woche bis zehn Tage nach dem letzten Frost im Frühling in den Garten.

Blaue Spitzensamen brauchen Dunkelheit und Wärme, um zu keimen, also stellen Sie die Töpfe in einen dunklen Raum, in dem die Temperaturen um 70 ° F (21 ° C) liegen. Sie können auch blaue Spitzensamen direkt im Garten pflanzen. Bedecke die Samen leicht, dann halte den Boden feucht, bis die Samen keimen. Achten Sie darauf, Samen an einem festen Standort zu pflanzen, da blaue Spitze bevorzugt an einem Ort bleibt und sich nicht gut verpflanzen lässt.

Pflege von Blue Lace Blumen

Verdünnen Sie die Pflanzen auf eine Entfernung von etwa 15 Zoll, wenn die Sämlinge eine Höhe von 2 bis 3 Zoll erreichen. Drücken Sie die Spitzen der Sämlinge, um ein volles, buschiges Wachstum zu fördern.

Blaue Spitzenblumen brauchen sehr wenig Pflege, wenn sie einmal hergestellt sind - nur tief gießen, aber nur, wenn der Boden sich trocken anfühlt.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Pearly ewig Pflanzen sind interessante Exemplare, die als Wildblumen in einigen Gebieten der Vereinigten Staaten wachsen. Wachsende perlige ewig ist einfach. Es bevorzugt trockenen Boden und warmes Wetter. Sobald Sie gelernt haben, wie Sie Perlmutt ewig und die Palette der immerwährenden Perlmutt-Anwendungen kümmern können, möchten Sie es möglicherweise in mehrere Bereiche der Landschaft aufnehmen. Wac
Empfohlen
Im Garten gibt es viele Pflanzen, an die wir kaum denken. Parasitäre Pflanzen gibt es zum Beispiel in einer Vielzahl von Bedingungen und sie werden selten diskutiert. Dieser Artikel handelt von hemiparasitischen Pflanzen und dem Schaden, den sie für Ihre Landschaft oder Ihren Garten verursachen können. W
Wir haben eine Hitzewelle im pazifischen Nordwesten und, im wahrsten Sinne des Wortes, einige fleißige Bienen. Das ist das erste Jahr, in dem ich es geschafft habe, Paprika anzubauen. Ich bin jeden Morgen begeistert, die Blüten und die daraus hervorgehenden Früchte zu sehen, aber in den vergangenen Jahren habe ich nie ein Obst geerntet. V
Wachsende Orchideen können eine süchtig machende Erfahrung sein. Diese schönen blühenden Pflanzen können ein bisschen pingelig sein, wenn es um ihre Bedingungen und Pflege geht, aber die Mühe lohnt sich, wenn Sie die erstaunlichen Blüten sehen. Es gibt einige Orchideenblütenplagen, auf die man achten kann, um die Gesundheit und die Fähigkeit der Pflanze, die Blumen zu produzieren, für die sie bekannt sind, ernsthaft zu verringern. Schädlin
Wenn Sie sich entscheiden, Erdbeeren in Ihrem Garten zu wachsen, können Sie von allen Entscheidungen überwältigt werden. Es gibt viele Sorten dieser Beere, entwickelt und hybridisiert, um eine Reihe von Eigenschaften zu geben. Wenn Sie eine ertragreiche Pflanze suchen, die große Beeren von guter Qualität produziert, probieren Sie den Tillamook. Was
Stiefmütterchen sind einer der Charmeur des Frühlings. Ihre sonnigen kleinen "Gesichter" und die große Farbvielfalt wählen sie zu einer der beliebtesten Streu- und Topfblumen. Aber sind Stiefmütterchen Einjährige oder Stauden? Kannst du sie das ganze Jahr über anbauen oder sind sie Kurzbesucher in deinem Garten? Die F
Wenn Sie in den Westindischen Inseln oder Florida in der Tat waren, haben Sie vielleicht etwas begegnet, das dasheen genannt wird. Sie haben wahrscheinlich schon von theheen gehört, nur mit einem anderen Namen: Taro. Lesen Sie weiter für zusätzliche interessante dasheen Pflanzen Info, einschließlich was ist dasheen gut für und wie man dasheen wachsen. Das