Kontrolle von Lawn Spurweed: Tipps zur Beseitigung von Spurweeds



Das haben wir alle schon durchgemacht. Der Frühling kommt und unser Gras wird zum grünen Teppich, auf dem Sie gerne Ihre nackten Zehen spreizen. Aber was haben wir hier? Sticky Unkraut ( Soliva Sessilis ) Pflanzen und andere Unkräuter konkurrieren mit Ihrem Rasen. Rasen-Unkraut ist ein Schädling, der in den meisten Regionen der USA auftritt. Es ist ziemlich invasiv und stachelig und schmerzhaft an Füßen und Beinen. Ein wenig Wissen darüber, wie man Unkrautkraut tötet, wird helfen, den Rasen vor diesem ekligen Unkraut zu schützen und die zarte Haut vor den Grate und Widerhaken zu schützen.

Lawn Spurweed Informationen

Spornkraut-Pflanzen, auch bekannt als Rasen-Gräser, sind in Gräben, Wiesen, Rasen, Straßenrändern und beschädigten Parzellen gefunden. Die Pflanzen sind niedrigwüchsig und produzieren lange, schlanke Stängel, die mit behaarten Blättern und klebrigen Stielen gefüllt sind. Die Stiele haben violette Sprenkel und alternierende Palmblätter.

Spurweed ist in den wärmeren Klimaten der Vereinigten Staaten vorherrschend und taucht im Winter als eine jährliche Pflanze auf. Im späten Frühjahr beginnt das eigentliche Ärgernis, wenn die Pflanze Früchte trägt. Die Früchte ähneln kleinen Zapfen und sind mit Widerhaken und Stacheln besetzt. Sobald die kleinen Zapfen gebildet sind, hat die Pflanze genügend Samen für die Ernte des nächsten Jahres und Sie stecken fest damit für eine weitere Saison. Die Spurkrautkontrolle muss bis zum nächsten Fall warten, wenn Pflanzen auftauchen.

Eliminierende Spurweben

Sie können immer das Unkraut ziehen, aber die faserigen Wurzeln neigen dazu, abzubrechen und die Pflanze kann zurückkehren. Dies ist jedoch nur eine vorübergehende Lösung, da zahlreiche Samen der Pflanze im Boden für eine ideale Zeit zum Keimen warten.

Eine bessere Methode zur Beseitigung von Spornkräutern ist die Verwendung eines geeigneten nachauflaufenden Herbizids im Winter oder eines voraufgehenden im Herbst, bevor die Keimung erfolgt ist. Auf diese Weise können Sie die Pflanzen treffen, bevor sie die schädlichen Samenköpfe oder Zapfen bilden. Es gibt mehrere Formeln für die Unkrautbekämpfung, aber alle sind auf Kontrolle angewiesen, wenn die Pflanze jung ist.

Wie man Spurweed tötet

Sie können ein vorauflaufendes Herbizid von Anfang Oktober bis Anfang November verwenden, bevor die Samen gekeimt haben. Eine post-emergente Anwendung sollte warten, bis Sie die kleinen Petersilie-ähnlichen Pflanzen sehen, die normalerweise Januar oder Februar sind. Sobald Sie sie identifiziert haben, können Sie Formeln von Dicamba, 2, 4D oder MCPP verwenden. Befolgen Sie die Anweisungen sorgfältig für ein Zwei- oder Drei-Wege-Gemisch, wie vom Hersteller empfohlen.

Wählen Sie einen windstillen Tag beim Sprühen bei Temperaturen von 12 ° C oder höher. Stellen Sie sicher, dass Kinder und Haustiere beim Sprühen nicht in der Nähe sind. St. Augustine und Centipede Gräser erfordern eine verdünntere Anwendung, um das Abtöten des empfindlichen Grases zu verhindern. Einige Nachauflauf-Herbizide erfordern eine zweite Anwendung in zwei Wochen.

Sie müssen die Unkrautpopulation beobachten und entscheiden, ob der Rasen eine zweite Behandlung benötigt. Wenn Sie diese Pflanzen fangen, bevor sie Früchte und Samen bilden können, können Sie in ein paar Jahren eine gute Kontrolle erreichen. Danach wird ein gutes breitblättriges Herbizid ein ausgezeichnetes Management erreichen, wenn es als Teil eines Unkraut- und Futterprogramms verwendet wird.

Vorherige Artikel:
Sie wissen wirklich, dass der Sommer hier ist, wenn die bunten Gladiolenspitzen erscheinen. Gladiolus-Pflanzen sind zarte Knollen, die schwertähnliches Laub und spektakuläre Blüten auf einem hohen, schlanken Stiel bilden. Gelbfärbung der Blätter auf frohen Pflanzen kann ein frühes Anzeichen für eine Krankheit sein oder kann der normale Zyklus der Pflanze sein, wenn sie sich für die Winterruhe vorbereitet. Es kan
Empfohlen
Bis vor kurzem wussten viele von uns nur von Buchweizen aus seiner Verwendung in Buchweizen Pfannkuchen. Die heutigen anspruchsvollen Gaumen wissen es jetzt für diese köstlichen asiatischen Buchweizennudeln und erkennen auch ihre überlegene Ernährung als Getreidekorn. Buchweizen wird in Gärten verwendet, in denen Buchweizen als Deckfrucht verwendet werden kann. Wie
Die Pflege der Zigarrenpflanzen ( Cuphea ignea ) ist nicht kompliziert und die zurückkehrenden Blüten machen es zu einem lustigen kleinen Strauch, der im Garten wächst. Werfen wir einen Blick auf die Leichtigkeit und die Belohnungen der wachsenden Zigarrenpflanzen in Ihrer Landschaft. Was ist eine Zigarrenpflanze? S
Egal, wie genau Sie Ihren Pflanzen zuhören, Sie werden nie einen "Achoo!" Aus dem Garten hören, selbst wenn sie mit Viren oder Bakterien infiziert sind. Obwohl Pflanzen diese Infektionen anders als Menschen ausdrücken, sorgen sich manche Gärtner um die Übertragung von Pflanzenkrankheiten auf den Menschen - schließlich können wir auch Viren und Bakterien bekommen, nicht wahr? Könne
Pigweed deckt im Allgemeinen verschiedene Arten von Unkräutern ab. Eine häufige Form von pigweed ist Prostata pigweed ( Amaranthus blitoides ). Es ist auch als Matweed oder Mat Amaranth bekannt. Dieses invasive Gras hat sich in Rasen und Gärten heimisch gemacht. Dies lässt viele Hausbesitzer sich fragen, wie man Prostata-Schwärme loswerden kann. Wer
Mexikanische Fächerpalmen sind sehr hohe Palmen, die im nördlichen Mexiko heimisch sind. Sie sind attraktive Bäume mit breiten, fächerförmigen, dunkelgrünen Blättern. Sie sind besonders gut in Landschaften oder entlang von Straßen, wo sie ihre volle Größe erreichen können. Lesen Sie weiter, um mehr über die mexikanische Palmenpflege zu lernen und wie man eine mexikanische Fächerpalme anbaut. Mexikanisch
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Sind Sie neu in der Kompostierung? Wenn ja, fragen Sie sich wahrscheinlich, wie man Kompost für Gärten anlegt. Kein Problem. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, einfache Anweisungen zum Starten eines Komposthaufens zu erhalten. Kompostierung für Anfänger war noch nie einfacher. So