Broccolini Information - Wie man Baby-Brokkoli-Anlagen anbaut



Wenn Sie heutzutage in ein ziemlich nettes Restaurant gehen, werden Sie vielleicht feststellen, dass Ihre Brokkoliseite durch etwas ersetzt wurde, das Broccolini genannt wird und manchmal auch als Babybrokkoli bezeichnet wird. Was ist Brocollini? Es sieht irgendwie nach Brokkoli aus, aber ist es? Wie wachsen Sie Baby Brokkoli? Lesen Sie weiter für Broccolini Informationen über wachsende Broccolini und Baby Brokkoli Pflege.

Was ist Broccolini?

Broccolini ist eine Kreuzung aus europäischem Brokkoli und chinesischem Gai Lan. Im Italienischen bedeutet das Wort "Broccolini" Babybrokkoli, daher ist es ein anderer gebräuchlicher Name. Obwohl Broccolini teilweise aus Brokkoli besteht, hat Broccolini im Gegensatz zu Brokkoli sehr kleine Blütchen und einen zarten Stiel (keine Notwendigkeit zu schälen!) Mit großen, essbaren Blättern. Es hat einen subtilen süß / pfeffrigen Geschmack.

Broccolini Informationen

Broccolini wurde 1993 über eine Zeitspanne von acht Jahren von der Sakata Seed Company aus Yokohama, Japan, in Salinas, Kalifornien, entwickelt. Ursprünglich als "Aspabroc" bezeichnet, ist es ein natürlicher und nicht genetisch veränderter Hybride.

Der ursprüngliche Name "Aspabroc" wurde für die Untertöne des Spargels gewählt, der an den Hybrid erinnert. Im Jahr 1994 ging Sakata eine Partnerschaft mit Sanbon Inc. ein und begann mit der Vermarktung des Hybrids unter dem Namen Asparation. Im Jahr 1998 führte eine Partnerschaft mit der Mann Packing Company dazu, dass die Ernte Broccollini genannt wurde.

Wegen der Vielzahl von Namen Brokkoli ist vorbei gegangen, kann es immer noch unter vielen der folgenden gefunden werden: Aspartation, Aspartationen, süße Baby Brokkoli, Bimi, Broccoletti, Broccolette, sprießen Brokkoli und Tenderstem.

Mit hohem Vitamin C enthält Broccolini auch Vitamin A und E, Kalzium, Folsäure, Eisen und Kalium, alle mit nur 35 Kalorien pro Portion.

Wie man Baby-Brokkoli anbaut

Wachsende Broccolini haben ähnliche Anforderungen wie Brokkoli. Beides sind Kaltwetterfrüchte, obwohl Broccolini kälteempfindlicher als Brokkoli ist, aber auch weniger hitzeempfindlich als Brokkoli.

Broccolini gedeiht in Erde mit einem pH-Wert zwischen 6, 0 und 7, 0. Start Samen im Frühjahr oder frühen Herbst je nachdem, wann Sie ernten möchten. Stellen Sie die Pflanzen draußen, wenn sie 4-6 Wochen alt sind.

Platzieren Sie die Transplantate einen Fuß (30 cm) auseinander und 2 Fuß (61 cm) auseinander in Reihen. Im Zweifelsfall ist mehr Platz zwischen den Pflanzen vorzuziehen, da Broccolini zu einer recht großen Pflanze werden kann.

Baby-Brokkoli-Pflege

Mulch über die Wurzeln der Pflanze, um Feuchtigkeit zu erhalten, Unkräuter zu verzögern und die Pflanze kühl zu halten. Broccolini braucht viel Wasser, mindestens 1-2-5 cm pro Woche.

Broccolini wird bereit sein zu ernten, wenn sich die Köpfe bilden und die Blätter sind leuchtend dunkelgrün, normalerweise 60-90 Tage nach dem Pflanzen. Wenn Sie warten, bis die Blätter gelb werden, werden die Broccolini-Köpfe statt knusprig verwelkt.

Wie bei Brokkoli wird Broccolini, wenn der Kopf noch geschnitten ist, solange die Pflanze noch grün ist, Sie mit einer letzten Röschenernte belohnen.

Vorherige Artikel:
Waxflower Pflanzen sind in der Myrte Familie und blühen in der Blütezeit des späten Winters bis zum frühen Frühling. Diese kräftigen Darsteller sind in der Schnittblumenindustrie der letzte Schrei, denn die Blüten halten bis zu 3 Wochen in den Displays. Dies ist eine der "Pflanzen und vergiss es" Sorten von blühenden Sträuchern in den meisten Gebieten. Leichte
Empfohlen
Auch bekannt als ein Sumpf Hartriegel, seidig Hartriegel ist ein mittelgroßer Strauch, der wild entlang Bächen, Teichen und anderen Feuchtgebieten in weiten Teilen der östlichen Hälfte der Vereinigten Staaten wächst. In der heimischen Landschaft arbeiten seidige Hartriegelsträucher gut in feuchten, naturbelassenen Gebieten und leisten gute Arbeit, um den Boden in erosionsgefährdeten Gebieten zu stabilisieren. Reife
Der durchschnittliche Haushalt verbraucht 33 Prozent des Frischwassers, das zur Bewässerung in das Haus kommt, wenn stattdessen Grauwasser (auch Grau- oder Grauwasser) verwendet werden kann. Die Verwendung von Grauwasser zur Bewässerung von Rasenflächen und Gärten spart eine wertvolle natürliche Ressource mit wenig oder gar keiner Wirkung auf Pflanzen und kann Ihren Rasen und Garten in Dürreperioden retten, wenn der Wasserverbrauch eingeschränkt ist. Lesen
Kürbisse sind geschmackvolle, vielseitige Mitglieder der Familie der Winterkürbisse, und die Samen sind reich an Geschmack und Nahrung. Willst du etwas über das Ernten von Kürbiskernen lernen und wissen, was mit all diesen Samen nach der Ernte zu tun ist? Weiter lesen! Wie man Kürbiskerne ernten kann Ernte Kürbisse jederzeit vor dem ersten harten Frost im Herbst. Sie
Möchten Sie mit Ihren Kürbissen nächstes Halloween etwas anderes machen? Warum nicht eine andere, sehr unkürbisähnliche Form versuchen? Wachsende geformte Kürbisse geben Ihnen Kürbislaternen, die die Rede von der Stadt sind, und es ist im Grunde so einfach wie Ihre Kürbisse wachsen lassen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie geformte Kürbisse in Kürbisformen wachsen. Wie man
Ein Mitglied der Kohlfamilie, Rosenkohl sieht ihren Cousins ​​sehr ähnlich. Die Sprossen sehen wie Miniaturkohlpflanzen aus, die auf den 2-3 Fuß langen Stielen verteilt sind. Rosenkohl ist der härteste Kohl, und in einigen Regionen, wie zum Beispiel im Pazifischen Nordwesten, ist der Anbau von Rosenkohl über den Winter eine übliche Praxis. Brauche
Gloxinia ist eine mehrjährige blühende Pflanze, aber viele Hybriden werden als einjährige angebaut. Ob Sie Ihre Jahres- oder Staudenpflanze lieben, die Entfernung verbrauchter Gloxinia-Blüten ist der Schlüssel, um sicherzustellen, dass Sie über mehrere Wochen eine kontinuierliche Blüte bekommen. Über