Buttercup Bush Info: Erfahren Sie mehr über wachsende Turnera Buttercup Sträucher



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Gelbe, fünfblättrige, hahnenfussähnliche Blüten blühen auf dem Hahnenfußstrauch, der auch als kubanischer Hahnenfuß oder gelbe Erle bezeichnet wird. Wachsende Hahnenfußbüsche sorgen für anhaltende Blüten in USDA Gartenzonen 9-11. Botanisch heißt Turnera ulmifolia, dieser sich ausbreitende Bodendecker oder kleine Strauch erhellt die kahlen Stellen in der Landschaft mit Blumen, die morgens und fast den ganzen Tag blühen.

Turnera Buttercup Sträucher

Der in der Karibik heimische kubanische Buttercup ist die offizielle Blume von Cienfuegos, Kuba. Der Hahnenfußstrauch ist eine der Pflanzen, die zuerst an Sandstränden erscheinen, nachdem sie von Hurrikanen heimgesucht wurden. Es ist eine Staude und züchtet bereitwillig.

Die Früchte der wachsenden Hahnenfußsträucher sind nicht nur die üppigen Blüten, sondern auch das attraktive, ovale, gezackte, immergrüne Laub, das duftet. Die kubanische Butterblume zieht auch Schmetterlinge an und verbreitet sich zu Hause zwischen größeren Pflanzen im Schmetterlingsgarten.

Wachsende Buttercup Büsche

Vermehren Sie bei Bedarf Turnera- Hahnenfußgewächse aus Stecklingen, obwohl Sie sie unerwartet in Ihrer sandigen Landschaft sprießen sehen können. Turnera Hahnenfußbüsche sind fruchtbare Züchter und produktive Sproutoren und gelten auf der Insel Hawaii als invasiv. Botaniker in den Florida Keys achten auch gerne auf die kubanische Butterblume, um sicherzustellen, dass sie die Insel nicht erobert.

Mäßig schnell wachsende Hahnenfußsträucher erreichen eine Höhe von 2 bis 3 Fuß und die gleiche Verbreitung, um Bereiche des Blumenbeets oder der natürlichen Umgebung aufzuhellen. Die kubanische Butterblume blüht am besten in voller Sonne, bietet aber auch die gelben Blüten in einem leicht schattigen Bereich.

Turnera Buttercup Pflege ist nicht kompliziert, kann aber zeitaufwändig sein, da die Pflanze weiße Fliegen, Blattläuse und Schuppen anziehen kann. Turnera Buttercup Pflege umfasst Bekämpfung dieser Schädlinge und Beschneiden der Strauch, um die Pflanze in Grenzen zu halten.

Nun, da Sie die Vor- und Nachteile des Aufwachsens von Hahnenfußgewächsen gelernt haben, können Sie sie anbauen, wenn sie in Ihrer Landschaft sprießen, sie vermehren oder junge Triebe entfernen, um die Möglichkeit einer Invasion auszuschließen.

Vorherige Artikel:
Das Einpflanzen von duftenden Sträuchern verleiht Ihrem Garten eine neue und reizvolle Dimension. Sträucher, die gut riechen, können Ihren Morgen erleuchten oder in der Dämmerung Romantik in den Garten bringen. Wenn Sie daran denken, Ihrem Garten duftende blühende Sträucher hinzuzufügen, werden Sie daran interessiert sein, etwas über die besten duftenden Sträucher zu erfahren. Lesen S
Empfohlen
Eines der besten Dinge über das Leben in den wärmeren USDA-Klimazonen ist, in der Lage zu sein, Dinge wie Granatapfelbäume in der Landschaft anzubauen. Sie sind ausgezeichnete Pflanzen, die bei richtiger Pflege köstliche Früchte mit ledrigen, harten Häuten produzieren. Wenn Sie jedoch einen Granatapfel mit gelben Blättern in Ihrer Landschaft bemerkt haben, haben Sie möglicherweise einen Baum mit ernsten Problemen oder es könnte eine regelmäßige jahreszeitliche Veränderung durchmachen. Lesen Sie
Ingwergewächse sind Spaß und interessante Ergänzungen zu Gärten und Salons überall, aber sie können über Wachstumsbedingungen unbeständig sein. Braune Blätter können ein alarmierendes Symptom sein, aber die Chancen stehen gut, dass Ihre Pflanze ein Zeichen von Stress zeigt und kein Anzeichen von Krankheit. Lesen Si
Bodenbezüge dienen einer Reihe von wichtigen Funktionen in der Landschaft. Sie sind vielseitige Pflanzen, die Wasser sparen, Bodenerosion minimieren, Unkraut unter Kontrolle halten, Staub reduzieren und Schönheit schaffen, oft im Schatten oder in anderen schwierigen Bereichen, in denen sonst nichts wächst. D
Das Teilen von Hosta-Pflanzen ist ein einfacher Weg, die Größe und Form Ihrer Pflanzen zu erhalten, neue Pflanzen für andere Bereiche des Gartens zu vermehren und tote Teile der Pflanze zu entfernen und sie schöner aussehen zu lassen. Teilen ist einfach, sobald Sie wissen, wie man es richtig macht. Wi
Wassermelonenbakterielle Rindennekrose klingt wie eine schreckliche Krankheit, die man auf einer Melone aus einer Meile Entfernung entdecken kann, aber kein solches Glück. Bakterielle Rindennekrose Krankheit ist in der Regel nur sichtbar, wenn Sie die Melone aufschneiden. Was ist Wassermelonenkernnekrose?
Wenn Sie Jelena Zaubernuss-Pflanzen in Ihrem Hinterhof haben, wird Ihre Winterlandschaft mit ihren reichen kupfer-orange Blüten leuchten. Und dieser süße Duft ist entzückend. Wachsende Jelena Hamamelis bringt eine ungewöhnliche Pflanze in Ihren Garten. Lesen Sie weiter für mehr Jelena Hamamelis Informationen, einschließlich Tipps, wie Jelena Hamamelis wachsen. Jelen