Sind Wachsen Taschen gut: Arten von Wachsen Taschen für die Gartenarbeit



Grow-Bags sind eine interessante und beliebte Alternative zum In-Ground-Gardening. Sie können drinnen gestartet und ausgefahren werden, mit dem wechselnden Licht neu positioniert werden und absolut überall platziert werden. Wenn der Boden in Ihrem Garten schlecht oder gar nicht vorhanden ist, sind Grow-Bags eine gute Wahl. Lesen Sie weiter, um mehr über Gartenarbeit mit Growbags zu erfahren.

Was ist eine Grow Bag und wofür werden Grow Bags verwendet?

Growbags sind genau das, wonach sie klingen - Taschen, die man mit Erde füllen und Pflanzen hineinpflanzen kann. Wenn sie kommerziell verkauft werden, bestehen sie normalerweise aus dickem, atmungsaktivem Stoff, ähnlich wie eine wiederverwendbare Einkaufstüte. Die Taschen sind in der Regel rechteckig und in einer Vielzahl von Höhen und Breiten erhältlich, wodurch sie vielseitiger und einfacher zu ordnen sind als die meisten Hartplastikbehälter.

Es ist möglich, die Illusion von Hochbeeten zu erzeugen, indem Sie einfach eine Reihe von Grow Bags in einem großen Rechteck zusammenfügen. Im Gegensatz zu Hochbeeten benötigen die Growbags jedoch keine Konstruktion und können exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden.

Haben Sie in letzter Minute entschieden, dass Sie Tomaten anbauen wollen? Einfach ein paar extra Grow Bags am Ende anheften. Grow Bags können auch verpackt und gelagert werden, wenn sie nicht benutzt werden. Sie klappen im Gegensatz zu Kunststoffbehältern flach zusammen und nehmen praktisch keinen Platz ein.

Gartenarbeit mit Grow Bags

Grow-Bags sind eine perfekte Option, wenn Sie keinen Platz für einen Boden im Garten haben. Sie können entlang einer Veranda oder Fenster angeordnet werden und sogar von Wänden an jedem Ort aufgehängt werden, an dem Sie Sonnenlicht finden.

Sie sind auch gut, wenn Ihre Bodenqualität schlecht ist, sowohl als Alternative als auch als Behandlung. Nachdem Ihr Herbst ist Ernte, werfen Sie Ihre Grow-Taschen in einem Bereich, den Sie hoffen, einen Garten zu haben. Nach ein paar Jahren wird sich die Bodenqualität stark verbessern.

Sie können dies sehr leicht erreichen, indem Sie Papier-Einkaufstüten anstelle von gekauften Stofftaschen oder anderen Arten von Grow-Bags verwenden. Im Laufe des Sommers werden die Säcke biologisch abgebaut und hinterlassen in Ihrem zukünftigen Garten einen guten, hochwertigen Boden.

Also, wenn die Frage ist, ob Grow Bags sind gut, die Antwort wäre ein klares, ja!

Vorherige Artikel:
Klärgruben stellen eine schwierige landschaftspflegerische Frage. Sie bedecken oft eine große Fläche Land, die seltsam unkultiviert aussehen würde. Auf einem schattigen Stück Eigentum könnte es der einzige sonnige Fleck sein, der verfügbar ist. In einem trockenen Klima könnte es die einzige feuchte Stelle sein. Auf de
Empfohlen
Fast jeder kann mexikanische Lindenbäume anbauen, wenn Sie die richtigen Informationen haben. Werfen wir einen Blick auf das Wachstum und die Pflege der wichtigsten Linden. Key Lime Tree Informationen Mexikanische Key Limette ( Citrus aurantifolia ), auch bekannt als Key Limette, Barkeeper Limette und Westindische Limette, ist ein immergrüner Obstbaum mittlerer Größe. Es
In Europa und Asien heimisch, ist das Einstichkraut ( Tribulus terrestris ) eine gemeine, widerliche Pflanze, die überall dort Unheil anrichtet, wo sie wächst. Lesen Sie weiter, um etwas über die Kontrolle von Stichwunden zu erfahren. Puncturevine Kontrolle Diese niedrigwüchsige, Teppich bildende Pflanze wird in mehreren Staaten als schädliches Unkraut angesehen, einschließlich Nevada, Oregon, Washington, Kalifornien, Colorado und Idaho. Was
Schwefel ist so notwendig wie Phosphor und gilt als essentielles Mineral. Was macht Schwefel für Pflanzen? Schwefel in Pflanzen hilft bei der Bildung wichtiger Enzyme und unterstützt die Bildung von Pflanzenproteinen. Es wird in sehr geringen Mengen benötigt, aber Mängel können ernste Pflanzengesundheitsprobleme und einen Verlust an Vitalität verursachen. Was
Canna Lilien sind schöne, einfach anzubauende Pflanzen, die mühelos einen Hauch tropischer Pflanzen in Ihren Garten bringen. Sie sind besonders willkommen für Gärtner mit sehr heißen Sommern. Wo andere Blumen schrumpeln und welken, gedeihen Canna-Lilien in der Hitze. Aber wie stellst du sicher, dass du den ganzen Sommer lang deine Canna-Lilien mit Blumen optimal machst? Les
Impatiens sind eine der Standby-Farbauswahl für schattige Regionen in der Landschaft. Sie sind auch durch eine Wasserpilzkrankheit, die im Boden lebt, bedroht, also überprüfen Sie diese Schatten Jahrbücher sorgfältig, bevor Sie kaufen. Es gibt eine zähe Krankheit von Impatiens (genannt falscher Mehltau), die speziesspezifisch ist und die Pflanzen töten wird. Es ha
Obwohl es mehr als 20 Arten von Alpenveilchen gibt, ist das Alpenveilchen ( Cyclamen persicum ) der Blumenveilchen am bekanntesten, das normalerweise als Geschenk gegeben wird, um die Innenumgebung während der Dämmerung des späten Winters aufzuhellen. Dieser kleine Charmeur ist besonders um Weihnachten und Valentinstag beliebt, aber was ist mit der Pflege von Alpenveilchen nach der Blüte? We