Sind Wachsen Taschen gut: Arten von Wachsen Taschen für die Gartenarbeit



Grow-Bags sind eine interessante und beliebte Alternative zum In-Ground-Gardening. Sie können drinnen gestartet und ausgefahren werden, mit dem wechselnden Licht neu positioniert werden und absolut überall platziert werden. Wenn der Boden in Ihrem Garten schlecht oder gar nicht vorhanden ist, sind Grow-Bags eine gute Wahl. Lesen Sie weiter, um mehr über Gartenarbeit mit Growbags zu erfahren.

Was ist eine Grow Bag und wofür werden Grow Bags verwendet?

Growbags sind genau das, wonach sie klingen - Taschen, die man mit Erde füllen und Pflanzen hineinpflanzen kann. Wenn sie kommerziell verkauft werden, bestehen sie normalerweise aus dickem, atmungsaktivem Stoff, ähnlich wie eine wiederverwendbare Einkaufstüte. Die Taschen sind in der Regel rechteckig und in einer Vielzahl von Höhen und Breiten erhältlich, wodurch sie vielseitiger und einfacher zu ordnen sind als die meisten Hartplastikbehälter.

Es ist möglich, die Illusion von Hochbeeten zu erzeugen, indem Sie einfach eine Reihe von Grow Bags in einem großen Rechteck zusammenfügen. Im Gegensatz zu Hochbeeten benötigen die Growbags jedoch keine Konstruktion und können exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden.

Haben Sie in letzter Minute entschieden, dass Sie Tomaten anbauen wollen? Einfach ein paar extra Grow Bags am Ende anheften. Grow Bags können auch verpackt und gelagert werden, wenn sie nicht benutzt werden. Sie klappen im Gegensatz zu Kunststoffbehältern flach zusammen und nehmen praktisch keinen Platz ein.

Gartenarbeit mit Grow Bags

Grow-Bags sind eine perfekte Option, wenn Sie keinen Platz für einen Boden im Garten haben. Sie können entlang einer Veranda oder Fenster angeordnet werden und sogar von Wänden an jedem Ort aufgehängt werden, an dem Sie Sonnenlicht finden.

Sie sind auch gut, wenn Ihre Bodenqualität schlecht ist, sowohl als Alternative als auch als Behandlung. Nachdem Ihr Herbst ist Ernte, werfen Sie Ihre Grow-Taschen in einem Bereich, den Sie hoffen, einen Garten zu haben. Nach ein paar Jahren wird sich die Bodenqualität stark verbessern.

Sie können dies sehr leicht erreichen, indem Sie Papier-Einkaufstüten anstelle von gekauften Stofftaschen oder anderen Arten von Grow-Bags verwenden. Im Laufe des Sommers werden die Säcke biologisch abgebaut und hinterlassen in Ihrem zukünftigen Garten einen guten, hochwertigen Boden.

Also, wenn die Frage ist, ob Grow Bags sind gut, die Antwort wäre ein klares, ja!

Vorherige Artikel:
Eine Forsythienpflanze ( Forsythia spp.) Kann im Frühjahr zu einem Hof ​​dramatischen Flair hinzufügen. Forsythienbüsche gehören zu den ersten Pflanzen des Frühlings, die in Blüte stehen und um von ihren leuchtend gelben Blüten optimal zu profitieren, müssen Sie darauf achten, dass Sie die Forsythie in Ihrem Garten gut pflegen. Lesen Sie
Empfohlen
Wir kennen alle Ringelblumen - sonnige, fröhliche Pflanzen, die den Garten den ganzen Sommer über aufhellen. Verwechsle diese altmodischen Lieblinge jedoch nicht mit Dimorphotheca-Ringelblumen, die insgesamt eine andere Pflanze sind. Die Ringelblumengewächse, die auch als Stern des Velds oder des afrikanischen Gänseblümchens bekannt sind, sind gänseblümchenähnliche Wildblumen, die vom späten Frühling bis zum Morgengrauen blendende Massen von rosa, lachs, orange, gelb oder glitzernd weißen Blüten bilden der erste Frost im Herbst. Cape Ringe
Der Anbau von Northern Spy Äpfel ist eine gute Wahl für alle, die eine klassische Sorte, die winterhart ist und Obst für die gesamte kalte Jahreszeit bietet. Wenn Sie einen runden Apfel mögen, den Sie entsaften, frisch essen oder in den perfekten Apfelkuchen geben können, sollten Sie einen Northern Spy Tree in Ihren Garten stellen. Nor
In den vergangenen Jahren empfahlen einige Leute, dass Zitrusschalen (Orangenschalen, Zitronenschalen, Limonenschalen usw.) nicht kompostiert werden sollten. Die angegebenen Gründe waren immer unklar und reichen von Zitrusschalen in Kompost würde freundliche Würmer und Käfer zu töten, dass die Kompostierung von Zitrusschalen einfach zu viel Schmerz war. Wir
Wenn Sie enge Nachbarn, eine Hauptstraße in der Nähe Ihres Hauses oder einen hässlichen Blick von Ihrem Garten haben, haben Sie vielleicht über Möglichkeiten nachgedacht, Ihrer Immobilie mehr Privatsphäre zu geben. Bäume zu pflanzen, die zu einem lebenden Sichtschutz werden, ist eine großartige Möglichkeit, dieses Ziel zu erreichen. Zusätzl
Wünschen Sie, dass Sie Ihre Kartoffeln etwas früher geerntet bekommen? Wenn Sie versuchen, Kartoffeln oder Samen von Kartoffeln zu keimen, bevor Sie sie pflanzen, können Sie Ihre Kartoffeln bis zu drei Wochen früher ernten. Sprießen Kartoffeln vor dem Pflanzen kann Ihnen auch helfen, wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Kartoffeln in Ihrer Region zur Reife zu bekommen. Im
Trauben sind holzige, ausdauernde Reben, die auf natürliche Art und Weise gerne klettern. Wenn die Reben reifen, neigen sie dazu, holzig zu werden, und das bedeutet schwer. Natürlich können die Weinstöcke einen bestehenden Zaun hochklettern, um sie zu unterstützen, aber wenn Sie keinen Zaun haben, wo Sie die Weinrebe setzen möchten, muss eine andere Methode gefunden werden, die Weinrebe zu unterstützen. Es gi