Luffa Pflanzenpflege: Informationen über Luffa Kürbisanbau



Sie haben wahrscheinlich schon von einem Luffa-Schwamm gehört und vielleicht sogar einen in Ihrer Dusche, aber wussten Sie, dass Sie sich auch an wachsenden Luffa-Pflanzen versuchen können? Erfahren Sie mehr darüber, was ein Luffa-Kürbis ist und wie er in Ihrem Garten wächst.

Was ist ein Luffa-Kürbis?

Luffa ( Luffa aegyptiaca und Luffa acutangula ), auch bekannt als Luffa, Gemüseschwamm oder Geschirrtuch-Kürbisse, werden hauptsächlich wegen ihres nützlichen fibrösen Gewebeskeletts angebaut. Junge Früchte können als Kürbis gegessen werden, in Eintöpfen oder sogar anstelle von Gurken verwendet werden.

Die Luffa-Kürbispflanze ist eine jährliche tropische oder subtropische Kletterpflanze. Wenn der Fruchtabschnitt der Pflanze reift, kann er als organischer Bade- oder Küchenschwamm verwendet werden. Einige Leute benutzen sogar den Saft dieser sehr nützlichen Pflanze, um Gelbsucht zu behandeln.

Luffa Kürbisanbau

Der Anbau von Luffa-Pflanzen ist ein erfreuliches Projekt, aber kein Ungeduldiger. Luffa ist kalt empfindlich und benötigt eine lange Zeit, um zu einem getrockneten Schwamm zu reifen. Daher sollte man nicht versuchen, Luzerne-Kürbispflanzen zu pflanzen, wenn man nicht die Geduld hat zu warten.

Saugen Sie die Kürbiskerne 8 bis 12 Zoll voneinander entfernt entlang eines Zauns, sobald der Boden warm genug ist, um zu arbeiten und alle Frostgefahr ist im Frühjahr vergangen. Um die Keimung zu erleichtern, kratzen Sie die Samenschale mit einer Feile oder lassen Sie die Samen mindestens 24 Stunden einweichen. Samen wachsen nur sehr langsam, so dass Gärtner den Glauben nicht verlieren sollten. Samen können auch mehrere Wochen vor dem letzten Frost im Haus begonnen werden. Pflanzen Sie ein bis drei Pflanzen in einem Hügel und sechs Meilen Abstand voneinander.

Luffa Pflanzen mögen volle Sonne und organischen Boden. Mulch sollte verwendet werden, entfernt vom Stiel, um Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und die Pflanze zu schützen.

Luffa Pflanzenpflege

  • Die Pflege von Luffa ist der Pflege von Gurken oder Melonen sehr ähnlich.
  • Halten Sie Pflanzen feucht, aber nicht gesättigt, und bieten Sie stabile Unterstützung für beste Ergebnisse als Teil Ihrer Luffa Pflanzenpflege.
  • Sobald die Pflanzen beginnen zu wachsen, entfernen Sie alle ersten Blumen, alle männlichen Blüten und die ersten vier Seitenzweige. Dies wird zu stärkeren Früchten führen.
  • Entfernen Sie die Luffafrüchte vor dem ersten Frost vom Rebstock. Befolgen Sie die Anweisungen zum Reinigen und Vorbereiten der Früchte, je nachdem, wie sie verwendet werden.

Vorherige Artikel:
Mönchspfeffer ( Vitex agnus-castus ) erhalten ihren Namen von Eigenschaften des Samens innerhalb der essbaren Beeren, die Libido reduzieren sollen. Diese Eigenschaft erklärt auch einen anderen gebräuchlichen Namen - Mönchspfeffer. Mönchspfeffer trimmen ist ein wichtiger Teil der Pflege für den Baum. Wenn
Empfohlen
Das ovale, schön gemusterte Blattwerk der Gebetspflanze hat es zu einem bevorzugten Platz unter den Zimmerpflanzen gemacht. Indoor-Gärtner lieben diese Pflanzen, manchmal zu viel. Wenn Gebetspflanzen gelb werden, liegt das oft an Umweltproblemen, aber auch ein paar Krankheiten und Schädlinge könnten dafür verantwortlich sein. Wen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Begonien sind eine gute Möglichkeit, das Haus und den Garten zu verschönern. Die Pflege von Begonien ist einfach, besonders wenn man Begonien aus Knollen (oder Knollen) anbaut. Diese bezaubernden Pflanzen können im Frühjahr in einer flachen Schale mit Kompost oder feuchtem Torf leicht angepflanzt werden. So
Am Ende eines strengen Winters beginnen die meisten Gärtner das Jucken zu spüren, um ihre Hände in lockerem Boden zu graben und etwas Schönes zu wachsen. Um diesen Wunsch nach warmen, sonnigen Tagen und üppigen grünen Pflanzen zu stillen, beginnen viele von uns mit der Planung unserer Gärten und der Durchsicht von Online-Baumschulen oder Pflanzenkatalogen. Mit F
Von Mary Dyer, Master Naturalist und Master Gardener Was ist ein Wasserspiel? Grundsätzlich ist ein Wasserspiel eine Landschaftsverbesserung, die Wasser und andere Materialien verwendet, um Schönheit und Ruhe in die Umwelt zu bringen. Arten von Wasserspielen für Gärten gehören Teiche, Wasserfälle und Springbrunnen. Arte
Zone 8 Pflanzen für volle Sonne gehören Bäume, Sträucher, Einjährige und Stauden. Wenn Sie in Zone 8 leben und einen sonnigen Garten haben, haben Sie den Gartenjackpot geknackt. Es gibt viele schöne Pflanzen, die gedeihen und Ihnen viele Jahre Freude bereiten werden. Sonnenverträgliche Pflanzen für Zone 8 Zone 8 in den USA ist ein gemäßigtes Klima mit milden Wintern und erstreckt sich von lückenhaften Gebieten der Westküste über Texas bis zum mittleren Abschnitt des Südostens. Es ist ein a
Espe Bäume ( Populus tremuloides ) sind eine anmutige und auffällige Ergänzung zu Ihrem Garten mit ihrer blassen Rinde und "bebenden" Blätter. Das Pflanzen einer jungen Espe ist billig und einfach, wenn man Wurzelsprossen pflanzt, um die Bäume zu vermehren, aber man kann auch junge, aus Samen gezüchtete Espen kaufen. Wenn