Luffa Pflanzenpflege: Informationen über Luffa Kürbisanbau



Sie haben wahrscheinlich schon von einem Luffa-Schwamm gehört und vielleicht sogar einen in Ihrer Dusche, aber wussten Sie, dass Sie sich auch an wachsenden Luffa-Pflanzen versuchen können? Erfahren Sie mehr darüber, was ein Luffa-Kürbis ist und wie er in Ihrem Garten wächst.

Was ist ein Luffa-Kürbis?

Luffa ( Luffa aegyptiaca und Luffa acutangula ), auch bekannt als Luffa, Gemüseschwamm oder Geschirrtuch-Kürbisse, werden hauptsächlich wegen ihres nützlichen fibrösen Gewebeskeletts angebaut. Junge Früchte können als Kürbis gegessen werden, in Eintöpfen oder sogar anstelle von Gurken verwendet werden.

Die Luffa-Kürbispflanze ist eine jährliche tropische oder subtropische Kletterpflanze. Wenn der Fruchtabschnitt der Pflanze reift, kann er als organischer Bade- oder Küchenschwamm verwendet werden. Einige Leute benutzen sogar den Saft dieser sehr nützlichen Pflanze, um Gelbsucht zu behandeln.

Luffa Kürbisanbau

Der Anbau von Luffa-Pflanzen ist ein erfreuliches Projekt, aber kein Ungeduldiger. Luffa ist kalt empfindlich und benötigt eine lange Zeit, um zu einem getrockneten Schwamm zu reifen. Daher sollte man nicht versuchen, Luzerne-Kürbispflanzen zu pflanzen, wenn man nicht die Geduld hat zu warten.

Saugen Sie die Kürbiskerne 8 bis 12 Zoll voneinander entfernt entlang eines Zauns, sobald der Boden warm genug ist, um zu arbeiten und alle Frostgefahr ist im Frühjahr vergangen. Um die Keimung zu erleichtern, kratzen Sie die Samenschale mit einer Feile oder lassen Sie die Samen mindestens 24 Stunden einweichen. Samen wachsen nur sehr langsam, so dass Gärtner den Glauben nicht verlieren sollten. Samen können auch mehrere Wochen vor dem letzten Frost im Haus begonnen werden. Pflanzen Sie ein bis drei Pflanzen in einem Hügel und sechs Meilen Abstand voneinander.

Luffa Pflanzen mögen volle Sonne und organischen Boden. Mulch sollte verwendet werden, entfernt vom Stiel, um Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und die Pflanze zu schützen.

Luffa Pflanzenpflege

  • Die Pflege von Luffa ist der Pflege von Gurken oder Melonen sehr ähnlich.
  • Halten Sie Pflanzen feucht, aber nicht gesättigt, und bieten Sie stabile Unterstützung für beste Ergebnisse als Teil Ihrer Luffa Pflanzenpflege.
  • Sobald die Pflanzen beginnen zu wachsen, entfernen Sie alle ersten Blumen, alle männlichen Blüten und die ersten vier Seitenzweige. Dies wird zu stärkeren Früchten führen.
  • Entfernen Sie die Luffafrüchte vor dem ersten Frost vom Rebstock. Befolgen Sie die Anweisungen zum Reinigen und Vorbereiten der Früchte, je nachdem, wie sie verwendet werden.

Vorherige Artikel:
Was sind Teakbäume? Sie sind große, dramatische Mitglieder der Familie der Münzstätte. Das Laub des Baumes ist rot, wenn die Blätter zuerst kommen, aber grün, wenn sie reifen. Teak-Bäume produzieren Holz, das für seine Langlebigkeit und Schönheit bekannt ist. Für mehr Teakbaum Fakten und Informationen über Teakbaum verwendet, lesen Sie weiter. Teakbaum
Empfohlen
Mulchen ist ein wichtiger Teil der Gartenarbeit, der manchmal übersehen wird. Mulch hilft, die Wurzeln kühl und feucht im Sommer und warm und isoliert im Winter zu halten. Es unterdrückt auch Unkraut und verleiht Ihrem Gartenbett ein attraktives, strukturiertes Aussehen. Organische Mulchen, wie Holzspäne und Kiefernnadeln, sind immer eine gute Wahl, aber Schotter erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Lese
Pflanzen im Wasser zu züchten, ob Zimmerpflanzen oder ein Kräutergarten, ist eine großartige Aktivität für den unerfahrenen Gärtner (ideal für Kinder!), Menschen mit wenig Platz oder eine Abneigung gegen unordentlichen Schmutz, und diejenigen, die Pflanzen bewässert-herausgefordert sind. Diese Methode für den Pflanzenanbau ist nicht nur wartungsarm, sondern auch resistent gegen Krankheiten und Schädlinge. Wachsend
Hobby-Gewächshäuser können einen großen Vorteil für Ihren Garten und Ihre Landschaft darstellen. So können Sie Ihre eigenen Pflanzen aus Samen und Stecklingen gewinnen und Ihre Wachstumssaison verlängern. Leider werden viele Gärtner gequetscht, wenn das erste Anzeichen von Krankheit in ihrem glänzenden neuen Gewächshaus auftaucht. Das Mana
Cranberries sind eine typisch amerikanische Frucht, die vielen nicht einmal bewusst ist, dass sie zu Hause wachsen können. Wenn Sie einer der wenigen Glücklichen sind, die Cranberries in ihrem Garten haben, sind Sie wahrscheinlich sehr beschützend von ihnen und ihren herben, köstlichen Früchten. Les
Wenn Sie jemals die Etiketten auf Samenpackungen gelesen haben, haben Sie wahrscheinlich ihre Empfehlung bemerkt, unbenutzte Samen an einem kühlen, trockenen Ort zu lagern. Diese Anweisungen sind ein wenig vage. Während Ihre Garage, Ihr Gartenhaus oder Ihr Keller kühl bleiben, können sie zu bestimmten Zeiten des Jahres auch feucht und feucht sein. Si
Einige sagen, dass die Blüten der Paradiesvogel-Pflanze den Köpfen der tropischen Vögel ähneln, aber andere sagen, dass sie wie bunte Vögel in voller Flucht aussehen. Unabhängig davon, ideale Paradies Paradies Bedingungen drinnen und draußen bleiben die gleichen: helles Licht, gut durchlässigen Boden und ausreichend Wasser durch die Vegetationsperiode. Lesen