Was ist Sunscald: Erfahren Sie mehr über Sunscald On Plants



Wussten Sie, dass Pflanzen und Bäume wie Menschen einen Sonnenbrand bekommen können? Ähnlich wie unser Sonnenbrand schädigt Sonnencreme auf Pflanzen die äußere Schicht der Pflanzenhaut. Blätter, Stängel und Stämme, die zu starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt waren, können Läsionen oder beschädigte Stellen entwickeln, die Krankheiten in das Pflanzensystem eindringen lassen. Dies kann unattraktive Blüten, kranke Pflanzen und Früchte, die verfaulen oder sich nicht entwickeln, verursachen. Lesen Sie weiter für Tipps zur Behandlung von Sonnenbrand.

Was ist Sunscald?

Wenn zarte Pflanzenteile starken Sonnenstrahlen ausgesetzt sind, können die weicheren Teile der Pflanze geschädigt werden. Dies führt zu welken braunen Flecken auf den Blättern, Stämmen und Stämmen der Pflanzen und Früchte, die verrotten oder Krankheiten bekommen.

Fruit suncald kommt häufig in Pflanzen wie Äpfeln, Beeren und Weintrauben vor, wenn Krankheiten oder übermäßiger Schnitt zu viele schützende Schattenblätter wegnehmen und die Frucht für Schäden offen lässt. Es ist auch in vielen Gemüsekulturen wie Tomaten und Paprika üblich.

Baum sunscald kommt häufig jüngeren Bäumen vor, besonders im Herbst oder späten Winter, wenn sich das Wetter schnell ändert. Warme Tage mit starker Sonne regen die Zellen dazu an, sich auf einem jungen Baumstamm zu öffnen, und kalte, eiskalte Nächte schlossen sie wieder ab. Bäume, die auf ihren Stämmen sonnenbeschmiert sind, können verkümmert sein, und sie können nicht so viel Frucht entwickeln wie ihre unbeschädigten Nachbarn.

Wie man Sunscald verhindert

Sonnenschutzmittel zu behandeln ist eine Frage der Verhinderung, bevor es beginnt. Nachdem der Schaden entstanden ist, gibt es keine Möglichkeit, ihn zu reparieren.

Wenn es darum geht, Ihre Obstpflanzen und Weinreben zu schützen, ist die vernünftige Pflege die beste Medizin für die Obstsonnenkalkprävention. Platziere die Pflanzen dort, wo sie am Nachmittag ausreichend Schatten bekommen. Geben Sie ihnen die richtige Menge an Wasser und Dünger, und seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Zweige und Reben schneiden. Geben Sie einen lockeren Schatten, indem Sie dünne Stücke Mull über die wachsenden Früchte streuen.

Das Verhindern von Sonnenbrand auf Bäumen ist etwas, was Sie jungen Pflanzen im Herbst antun sollten. Wickeln Sie die Stämme lose mit handelsüblichen Baumwickelstreifen und wickeln Sie den Streifen wie einen überlappenden Zuckerstangenstreifen den Stamm hinauf. Kleben Sie das Ende des Baumes auf sich selbst und niemals auf den Baumstamm. Entfernen Sie die Verpackung im Frühling, damit der Baum natürlich wachsen kann, und wickeln Sie ihn dann im nächsten Herbst wieder ein.

Einige alte Obstbauern haben die Stämme junger Bäume mit weißer Farbe bemalt, um sie zu schützen. Diese Methode funktioniert, aber Sie werden mit einem unattraktiven Baum mit einem merkwürdigen weißen Stamm enden, der nicht mit vielen Landschaftsgestaltungsentwürfen passt.

Vorherige Artikel:
Kompostierung ist eine gute Möglichkeit, Gartenabfälle zu beseitigen und im Gegenzug freie Nährstoffe zu erhalten. Es ist allgemein bekannt, dass wirksamer Kompost eine gute Mischung aus "braunem" und "grünem" Material benötigt, aber wenn Sie darüber hinaus gehen wollen, können Sie weitere Spezialzutaten hinzufügen. Insbes
Empfohlen
Die Papaya ist eine seltsame Frucht, die mehr Aufmerksamkeit verdient. Angeblich Thomas Jeffersons Lieblingsfrucht, dieser nordamerikanische Eingeborene ist etwas wie eine fleischige Banane mit Samen, die in Hainen in der Wildnis sprießen. Aber was, wenn du eins in deinem eigenen Garten willst? Lesen Sie weiter, um mehr über Reproduktionsmethoden des Papayabaums zu erfahren und wie man eine Papaya zu Hause vermehrt.
Menschen, die wir sind, neigen zu sofortigen oder nahezu sofortigen Ergebnissen. Deshalb ist es so schwer zu warten, bis die Temperaturen im Frühling soweit gestiegen sind, dass Blumen die Landschaft schmücken können. Es gibt einen einfachen Weg, um Blumen, wie Tulpen, zu Hause früher zu bekommen, als sie draußen erscheinen. Tul
Mitte des 17. Jahrhunderts kamen Buchwälder von Europa nach Nordamerika, und seitdem sind sie ein wichtiger Teil der amerikanischen Landschaft. Als Hecken, Kanten, Siebanlagen und Akzente können Sie nie zu viele haben. Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, wie Sie viele neue Sträucher kostenlos bekommen, indem Sie Buchsbaum-Stecklinge beginnen. S
Anthracnose von Agaven ist eine schlechte Nachricht, um sicher zu sein. Die gute Nachricht ist jedoch, dass, obwohl der Pilz unansehnlich ist, Anthraknose auf Agavenpflanzen kein automatisches Todesurteil ist. Der Schlüssel ist, die Wachstumsbedingungen zu verbessern und die Pflanze so schnell wie möglich zu behandeln.
Gartenarbeit hat viele seltsame Begriffe, die einen neuen Gärtner verwechseln können. Dazu gehört der Begriff "Kneifen". Was bedeutet es, wenn man Pflanzen kneift? Warum kneifst du Pflanzen? Sie können sich auch fragen, wie man eine Pflanze kneift? Lesen Sie weiter, um mehr über das Zurücksetzen von Pflanzen zu erfahren. Defi
Gemüseanbauten sind in kalten Klimazonen nützlich, weil sie Ihnen größere Pflanzen früher erlauben, als wenn Sie warten müssten, um sie aus Samen zu pflanzen. Hardy Pflanzen können früher als zarte gesetzt werden, aber es hilft auch, eine Faustregel für Gemüseanbau der Zone 5 zu haben. Dies wäre der optimale Zeitpunkt für die Pflanzen, so dass neu installiertes Gemüse keinen Gefrierstopp erfährt. Es zeigt auc