Calla-Lilien-Sorgfalt im Winter - Interessieren sich für Calla-Lilien über Winter



Calla-Lilien sind seit langem für ihre Eleganz und schlichte Schönheit geliebt. Diese schönen Blumen sind ein Gewinn für jeden Garten, aber wenn Sie Calla Lilien Jahr für Jahr in Ihrem Garten sehen möchten, müssen Sie ein paar zusätzliche Schritte für Calla Lily Winter Pflege nehmen. Die Winterpflege für Calla-Lilien ist nicht schwierig. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, ob und wann Sie Calla-Lilien ausgraben und wie Sie Calla-Lilien im Winter pflegen.

Calla-Lilien-Winter-Obacht in den warmen Klimas

Calla Lilien sind nicht kalt winterhart. Dies bedeutet, dass die Calla-Lilien-Winterpflege in einigen Gärten sich von anderen Gärten unterscheidet. Wenn Sie in der Klimazone 8 oder höher der USDA-Pflanze leben, können Ihre Calla-Lilien den Winter draußen im Boden überleben und müssen nicht ausgegraben werden. Winterpflege für Calla Lilien Pflanzen in den Boden in warmen Klimazonen ist einfach zu mulchen die Stelle, wo die Calla Lilien im Winter wachsen und aufhören, die Stelle für den Winter zu gießen. So kann die Pflanze schlummern und sich verjüngen.

Wenn Sie feststellen, dass Sie sich in einem viel wärmeren Klima befinden und Ihre Calla-Lilien sich nicht gut entwickeln, sollten Sie die folgenden Anweisungen befolgen, um Calla-Lilien-Rhizome für den Winter zu lagern. Es kann sein, dass deine Calla-Lilien nicht genug Ruhe bekommen und das Aufbewahren wird ihnen das bieten.

Winterpflege für Calla-Lilienpflanzen in kälteren Klimaten

Wenn du in Zone 7 oder niedriger lebst, werden Calla-Lilien die Winterkälte nicht überleben und deine Winterpflege für Calla-Lilien-Pflanzen wird anders sein als für warmes Klima.

Ihre Calla-Lilien-Pflege im Winter besteht darin, das Rhizom der Pflanzen zu graben. Beachten Sie, dass Callas in einigen Gebieten, wie z. B. in der Zone 7, im Boden mit einem zusätzlichen Schutz über dem Winter verbleiben können und immer noch zurückkommen. Das heißt, Sie möchten vielleicht auf Nummer sicher gehen und sie ausgraben. Die beste Zeit, Calla Lilien zu graben, ist gleich nachdem der Frost das Laub getötet hat. Dies wird sicherstellen, dass Ihre Calla Lilien alle Nährstoffe gespeichert haben, um den Winter zu überleben.

Der nächste Schritt in der Winterpflege für Calla-Lilien-Pflanzen ist, nachdem Sie sie ausgegraben haben, entfernen Sie alle verbleibenden Schmutz. Waschen Sie die Calla-Lilien-Rhizome nicht ab, da dies dazu führen kann, dass die Rhizome später verfaulen. Schneiden Sie das Laub von der Oberseite der Rhizome ab und lassen Sie ungefähr 2 bis 3 Zoll der toten Blätter.

Danach die Rhizome an einem trockenen und trockenen Ort trocknen lassen, damit sie vier bis sieben Tage trocknen können. Dies ist wichtig für die Pflege der Calla-Lilien im Winter, da sie die Außenhaut des Rhizoms härten lässt und ihnen hilft, den Winter zu überleben. Dies wird als Aushärten bezeichnet.

Nachdem die Calla-Lilien-Rhizome getrocknet sind, legen Sie sie in eine Papiertüte oder wickeln Sie sie in Zeitungspapier ein. Bewahren Sie sie an einem kühlen, trockenen Ort auf, der etwa 50 ° C (10 ° C) bleibt.

Proper Calla Lilien Winterpflege ist wichtig für diese schönen Blumen in Ihrem Garten Jahr für Jahr.

Vorherige Artikel:
Während Agaven normalerweise eine einfache Pflanze für den Anbau in Steingärten und heißen, trockenen Gebieten sind, können sie anfällig für Bakterien- und Pilzfäule sein, wenn sie zu viel Feuchtigkeit und Feuchtigkeit ausgesetzt werden. Kühles, nasses Frühlingswetter, das sich schnell in einen heißen, feuchten Sommer verwandelt, kann einen Anstieg des Pilzwachstums und der Schädlingspopulationen verursachen. Mitte bis
Empfohlen
Ein feuchtes Bett ist eine einfache und effektive Lösung, wenn Sie in einem Klima mit wenig Niederschlag gärtnern. Es ermöglicht die Ansammlung von Wasser und die natürliche Aufnahme von Pflanzenwurzeln, wodurch wasserliebende Pflanzen auch in trockenen Klimazonen gezüchtet werden können. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man ein feuchtigkeitstransportierendes Bett und Tipps für den Aufbau eines feuchtigkeitsregulierenden Bettes von Grund auf neu erstellt. Wickin
Kräuterwachstum Probleme sind in der Regel relativ gering, solange Sie achten auf ein paar goldene Regeln. Die meisten Kräuter sind sonnenliebend und benötigen mindestens sechs Stunden pro Tag. Kräuter mögen auch gut durchlässigen Boden mit einem pH-Wert von 6 bis 7 und ergänzt mit einigen guten organischen Kompost. Ein r
Wenn Sie ein begeisterter Baumzüchter sind oder in einem Gebiet leben, das bis vor kurzem von einheimischen Schwarznussbäumen bevölkert war, haben Sie vielleicht Fragen darüber, wie man einen schwarzen Walnussbaum anpflanzt. Welche anderen Informationen über Schwarznussbäume können wir ausgraben? Schwa
Wenn Sie wie die meisten Gärtner sind, sind Sie wahrscheinlich mitten im Winter bereit, etwas Dreck zu ergattern. Wenn Sie ein Hobby-Gewächshaus neben Ihrem Haus installieren, können Sie diesen Wunsch praktisch an jedem Tag des Jahres erfüllen. Gemüseanbau in einem Hobby-Gewächshaus ermöglicht es ihnen, die Saison zu verlängern, manchmal sogar um Monate, so dass Sie das ganze Jahr über im Garten arbeiten können. Während
Während das Pflanzen eines Gartens keine übermäßig anstrengende Aufgabe ist, erfordert die Planung eines vier Jahreszeiten dauernden Gartens ein wenig mehr Nachdenken und Organisieren. Das ganze Jahr über Gärten zu entwerfen, sorgt dafür, dass Ihr Haus in allen vier Jahreszeiten von Farbe und Interesse umgeben ist. Ganzj
Wenn es um das Thema GVO-Saatgut geht, kann es sehr viel Verwirrung geben. Viele Fragen wie "Was sind GVO-Samen?" Oder "Kann ich GVO-Samen für meinen Garten kaufen?" Schwanken herum und lassen den Fragesteller mehr erfahren. Um besser zu verstehen, welches Saatgut GVO ist und was dies bedeutet, lesen Sie weiter, um mehr Informationen über GVO-Saatgut zu erhalten.