Auswählen eines Landschaftsdesigners - Tipps zum Suchen eines Landschaftsdesigners



Die Wahl eines Landschaftsarchitekten kann entmutigend sein. Wie bei der Einstellung eines professionellen, möchten Sie vorsichtig sein, um die Person auszuwählen, die für Sie am besten ist. Dieser Artikel enthält Informationen über Dinge, die Sie wissen müssen, um das Auffinden eines Landschaftsdesigners zu erleichtern.

So finden Sie einen Landschaftsdesigner

Der erste Schritt bei der Auswahl eines Landschaftsarchitekten ist die Festlegung Ihres Budgets. Wie viel Geld hast du für dieses Projekt? Denken Sie daran, dass ein durchdachtes und implementiertes Landschaftsdesign Ihren Immobilienwert steigern kann.

Im zweiten Schritt werden drei Listen erstellt.

  • Schau auf deine Landschaft. Erstellen Sie eine Liste, die alles enthält, was Sie aus Ihrem Garten entfernen möchten. Müde von diesem alten 1980er Whirlpool, den Sie nie benutzen? Setzen Sie es auf die "GET-Rid-OF-Liste".
  • Schreibe eine zweite Liste auf, die alles enthält, was du in deiner bestehenden Landschaft magst. Sie lieben diese funky DIY Schiefer Terrasse, die Sie vor 5 Jahren installiert haben. Es ist perfekt. Setzen Sie es auf die Liste "Keep".
  • In der dritten Liste notieren Sie sich alle Funktionen, die Sie Ihrer neuen Landschaft hinzufügen möchten. Sie träumen von einer Weinrebe und Glyzinie drapierten Redwood-Douglas-Tanne Pergola, die Schatten für einen Tisch bietet, die 16 Sitze. Aber Sie wissen nicht, ob das Sinn macht oder auch nur, wenn Sie es sich leisten können. Setzen Sie es auf die WUNSCH-Liste.

Schreiben Sie alles auf, auch wenn Sie sich nicht vorstellen können, wie alles zusammenpasst. Diese Listen müssen nicht perfekt oder eindeutig sein. Die Idee ist, eine Klärung für Sie zu entwickeln. Mit Ihren drei Listen und Ihrem Budget wird die Auswahl eines Landschaftsdesigners viel einfacher.

Kontaktieren Sie Ihre Freunde, Familie und lokale Kindergärten, um lokale Empfehlungen zu erhalten. Interview zwei oder drei lokale Landschaftsarchitekten. Fragen Sie sie nach ihrem Entwurfsprozess und besprechen Sie alle Bedenken, die Sie bezüglich des Projekts haben. Sehen Sie, ob sie für Sie persönlich gut geeignet sind.

  • Will diese Person Ihnen ein Design aufzwingen?
  • Ist er / sie bereit, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um einen Raum zu schaffen, der zu Ihrem Mikroklima und Ihrer Designästhetik passt?
  • Diskutieren Sie die Kosten so detailliert, wie es für Sie notwendig ist, um sich vorwärts zu bewegen. Lassen Sie ihn Ihr Budget wissen.
  • Höre auf sein Feedback. Ist Ihr Budget angemessen? Ist dieser Designer bereit, mit Ihnen an einem Projekt zu arbeiten, das Ihrem Budget entspricht?

Bevor Sie fortfahren, vergewissern Sie sich, dass Sie einen schriftlichen Vertrag haben, in dem die Kosten, der Prozess für Änderungsaufträge und ein Zeitplan angegeben sind.

Landschaftsarchitekt Fakten und Informationen

Was macht ein Landschaftsarchitekt eigentlich? Bevor Sie Ihre Suche nach einem Designer beginnen, hilft es, mehr darüber zu verstehen, was er tut oder nicht tut. Landschaftsarchitekturfakten, die Ihre Entscheidung beeinflussen können, sind wie folgt:

  1. Eine Liste der professionellen Landschaftsarchitekten finden Sie auf der Website der National Association for Professional Landscape Designer (APLD): https://www.apld.org/
  2. Landschaftsdesigner sind nicht lizenziert - sie sind also durch Ihren Zustand in dem, was sie in einer Zeichnung darstellen können, eingeschränkt. Typischerweise erstellen sie detaillierte Pflanzpläne mit konzeptionellen Zeichnungen für Hardscape, Bewässerung und Beleuchtung.
  3. Landschaftsarchitekten können keine Konstruktionszeichnungen erstellen und verkaufen - es sei denn, sie arbeiten unter einem lizenzierten Landschafts- oder Landschaftsarchitekten.
  4. Landschaftsarchitekten arbeiten normalerweise mit oder für Landschaftsbauunternehmen, um den Installationsprozess für ihre Kunden reibungslos zu gestalten.
  5. Gelegentlich erhalten Landschaftsdesigner die Lizenz für den Landschaftsbau, so dass sie sowohl den "Design" -Teil des Projekts als auch den "Bau" -Teil Ihres Projekts anbieten können.
  6. Wenn Sie ein sehr kompliziertes Projekt haben, können Sie einen lizenzierten Landschaftsarchitekten beauftragen.

Vorherige Artikel:
Die Mandrake ( Mandragora officinarum ), auch Teufelsapfel genannt, kommt lange Zeit aus den amerikanischen Ziergärten und feiert ein Comeback, zum Teil dank der Harry-Potter-Bücher und -Filme. Mandrake-Pflanzen blühen im Frühjahr mit schönen blauen und weißen Blüten, und im Spätsommer produzieren die Pflanzen attraktive (aber nicht essbare) rot-orange Beeren. Lesen
Empfohlen
Rainfarn ist eine Staude, die oft als Unkraut gilt. Rainfarn-Pflanzen sind in den Vereinigten Staaten verbreitet, besonders in gemäßigten Regionen. Der wissenschaftliche Name für Rainfarn, Tanacetum vulgare , kann eine Behauptung für seine toxischen Eigenschaften und seine invasive Natur sein. Wenn Sie sich fragen: "Was ist Rainfarn?&qu
Sie werden vielleicht erschaudern, wenn Sie hören, dass stachelige Soldatenwanzen (eine Art Stinkwanze) in Gärten rund um Ihr Haus leben. Aber das sind wirklich gute Nachrichten, keine schlechten Nachrichten. Diese Räuber sind effektiver als Sie, um Schädlinge auf Ihren Pflanzen zu reduzieren. Diese Räuber Stink Bugs gehören zu den häufigsten in den Vereinigten Staaten sowie Mexiko und Kanada. Lesen
Crepe Myrtle Bäume ( Lagerstroemia Indica ) macht viele Hausbesitzer Liste der Favoriten in US-Landwirtschaftsministerium Pflanzenhärte Zonen 7 bis 10. Sie bieten auffällige Blumen im Sommer, lebendige Herbst Farbe und strukturelle Rinde im Winter zusammen mit attraktiven Samen Köpfe. Kreppmyrtelsamen zu sammeln ist eine Möglichkeit, neue Pflanzen anzubauen. Wen
Die Verwendung von Dünger als Dünger in Gärten reicht seit Jahrhunderten zurück. Da jedoch das Verständnis der Menschheit für Krankheitserreger und Kontrolle gewachsen ist, wurde die Verwendung von frischem Dünger im Garten einer gewissen Prüfung unterzogen. Dennoch stellen viele Gärtner heute in Frage, ob Sie mit frischem Dünger düngen können. Lesen Sie
Yucca ist eine charakteristische immergrüne Pflanze mit Rosetten aus steifen, saftigen, lanzenförmigen Blättern. Strauch-Größe Yucca-Pflanzen sind oft die Wahl für den Hausgarten, aber einige Sorten wie Joshua Tree oder Giant Yucca sind tatsächlich Woody-trunked Bäume, die Höhen von 10 bis 30 Fuß erreichen. Die Pfla
Lavendel wird im Mittelmeerraum gedeihen und gedeiht in gemäßigten Regionen der Welt. Zone 5 kann eine heikle Region für mediterrane Pflanzen sein, denen das Klima im Winter zu kalt sein könnte. Lavendelpflanzen für Zone 5 müssen Temperaturen von -23 bis -29 ° C standhalten können. Es gibt hauptsächlich französische und englische Lavendelsorten, wobei die Engländer am kältesten tolerant sind. Es gibt je