Camassia Lily Bulb Wachsen: Informationen über Camas Pflanzenpflege



Nichts ist so interessant wie die Camassia Lilie, auch bekannt als Camas Lilie. Der Botaniker Leslie Haskin bemerkt: "Es gibt mehr Romantik und Abenteuer in der Camaswurzel und -blume als in fast jeder anderen amerikanischen Pflanze." Stammeskriege und Familienfehden entbrannten in Streitigkeiten um den Besitz von Camas-Feldern, die so umfassend beschrieben wurden Sie sehen aus wie große, tiefblaue "Seen". Lassen Sie uns mehr über das Wachstum von Camassia Lilienknollen erfahren.

Was ist Camassia?

Die Camassia-Lilienknolle ( Camassia quamash syn. Camassia esculenta ) ist eine wunderschöne, im Frühling blühende, einheimische nordamerikanische Pflanze, die in den USDA-Pflanzenhärtezonen 3-8 wachsen wird. Diese hübsche Blumenzwiebel gehört zur Spargelfamilie und war ein wichtiger Grundnahrungsmittel für frühe Entdecker in unser Land.

Siedler, die entdeckten, wie nahrhaft diese Zwiebeln waren, schmissen sie mit nassem Gras in Gruben und rösteten sie für zwei Nächte. Sie wurden auch geschmort und zu einem Kuchen verarbeitet, der einem Kürbis oder Kürbiskuchen ähnelt. Die Zwiebeln können auch zerstoßen werden, um Mehl und sogar Melasse zu machen.

Diese attraktive Pflanze ist ein Mitglied der Liliengewächse und trägt entweder leuchtend blaue Blüten auf einem aufrechten Stängel. Die Zwiebel hat eine interessante Erscheinung und ist mit schwarzer Rinde bedeckt.

Leider sind wilde und gut genossene Camassia-Zwiebeln nicht in Massen zu sehen, wie sie es einst waren. Die Pflanze kann jedoch immer noch in gemeinsamen Gärten in unserem Land gefunden werden.

ACHTUNG : Es sollte beachtet werden, dass, während die Zwiebeln dieser Camas-Pflanze essbar sind, sie oft mit einer ähnlichen toxischen Pflanze verwechselt wird, die als Tod camas ( Zigadenus venenosus ) bezeichnet wird. Bevor Sie Camas-Zwiebeln oder JEDE Pflanze für diese Angelegenheit essen, erkundigen Sie sich bei Ihrem lokalen Anbau-Büro oder anderen seriösen Ressourcen oder Kräuterkundigen, um die richtige Identifizierung zu gewährleisten.

Wie man Camas Lilienpflanzen anbaut

Camassia Liliengewächs wächst ist wirklich ziemlich einfach. Die beste Zeit, um diese Schönheiten zu pflanzen, ist im Herbst oder frühen Winter. Camassia Pflanzen bevorzugen feuchte Bedingungen und volle Sonne bis Halbschatten.

Obwohl Sie Samen pflanzen können, werden sie bis zu drei Jahre brauchen, um zu blühen. Wenn die Zeit kein Problem ist, können Sie die Samen auf den vorbereiteten Boden streuen und mit 2 Zoll Bio-Mulch abdecken. Pflanzen Sie mindestens 20 Samen pro Quadratmeter für beste Ergebnisse.

Wenn Sie Zwiebeln pflanzen, sollte die Bodentiefe 4 bis 6 Zoll betragen, abhängig von der Reife der Zwiebel. Die Zwiebel, die im frühen Frühling einen zentralen Stängel durch den Boden schiebt, wird blau oder weiß blühen. Neue Sorten bieten sogar Pflanzen mit bunten Blättern.

Pflege für Camas Pflanzen

Camas Pflanzenpflege ist ziemlich einfach, teilweise dank der Tatsache, dass sie bald nach der Blüte verschwinden. Die Anlage kehrt auf den Boden zurück, um nächstes Jahr wieder zurückzukehren, eine besondere Behandlung ist nicht erforderlich. Da sie frühe Bloomers sind, sollten Camas mit anderen Stauden gepflanzt werden, die ihre Räume ausfüllen, sobald sie fertig sind - Taglilien arbeiten dafür gut.

Vorherige Artikel:
Die hübsche lilienartige Amaryllis ist eine beliebte Wahl für eine Zimmerpflanze. In einem Topf macht es eine auffällige Dekoration im Innenbereich mit einer Auswahl an Farben von Weiß oder Pink bis Orange, Lachs, Rot und sogar zweifarbig. Diese Birne benötigt keinen großen Topf, aber sobald sie eine bestimmte Größe erreicht, müssen Sie sie in etwas größerem umtopfen. Über Amar
Empfohlen
Rasengräser sind Opfer zahlreicher Schädlings- und Krankheitsprobleme. Das Finden von Rostpilzen in Rasenflächen ist ein häufiges Problem, insbesondere wenn überschüssige Feuchtigkeit oder Tau vorhanden ist. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über die Kontrolle von Rost auf Gras. Was ist Rasen Gras Rostpilz? Rost i
Es gibt nichts frustrierenderes als einen gut gepflegten Rasen zu beobachten, der einem Graspilz zum Opfer fällt. Eine durch einen Pilz verursachte Rasenkrankheit kann unansehnliche braune Flecken erzeugen und große Rasenflächen abtöten. Sie können Rasenpilz beseitigen, sobald Sie wissen, welche Art von Pilz Sie haben. Im
Bachelor-Taste, auch bekannt als Kornblume, ist eine schöne altmodische jährliche, die beginnt, einen neuen Ausbruch in Popularität zu sehen. Traditionell ist der Junggeselleknopf hellblau (daher die Farbe "Kornblume"), aber auch in pink, lila, weiß und sogar schwarz erhältlich. Bachelor-Button sollte im Herbst selbst Samen, aber sammeln Bachelor Knopf Samen ist sehr einfach, und wachsende Junggesellen-Knopf-Samen ist eine gute Möglichkeit, um sie in Ihrem Garten und mit Ihren Nachbarn zu verbreiten. Lese
Von Kathehe Mierzejewski Tomaten sind eines der vielseitigsten und am häufigsten verwendeten Gemüsearten im Garten. Sie werden in Salaten, Suppen, Saucen und dergleichen verwendet. Sie werden nicht nur für viele Dinge verwendet, aber es gibt viele verschiedene Arten von Tomaten. Einer der Favoriten ist Kirschtomaten. A
Kürbisgewächse sind eine der am häufigsten im Garten gewachsenen. Was sind Kürbisse? Lesen Sie weiter, um mehr über Cucurbit-Pflanzeninformationen zu erfahren und herauszufinden, wie viel Sie vielleicht über diese Pflanzen wissen. Was sind Kürbis? Die Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae) ist die Spezies mit den meisten Nahrungsmitteln, die für den menschlichen Verzehr verwendet werden. Die übli
Schwarze Wurzelfäule von Karotten ist eine fiese Pilzkrankheit, die Gärtner auf der ganzen Welt plagt. Einmal etabliert, Karotte schwarze Wurzelfäule ist schwer zu beseitigen und Chemikalien sind von geringem Nutzen. Es gibt jedoch Schritte, die Sie ergreifen können, um den Schaden zu minimieren und die Ausbreitung der Krankheit zu verlangsamen. Le