Wachsende Begonien von Corms



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Begonien sind eine gute Möglichkeit, das Haus und den Garten zu verschönern. Die Pflege von Begonien ist einfach, besonders wenn man Begonien aus Knollen (oder Knollen) anbaut. Diese bezaubernden Pflanzen können im Frühjahr in einer flachen Schale mit Kompost oder feuchtem Torf leicht angepflanzt werden. Sobald die Pflanzen gekeimt sind und das Wetter es im Mai oder Juni zulässt, können Begonien in den Außenbereich gezogen werden. Werfen wir einen Blick auf die Pflege von Begonien.

Tipps für wachsende Begonienpflanzen von Corms

Begonia Pflege beginnt mit richtiger Bepflanzung. Da viele Menschen sie als Einjährige züchten, sind manche vielleicht nicht so vertraut mit Begonien. Daher kann es hilfreich sein, einige Tipps für das Wachstum von Begonien aus Knollen zu geben.

Zuerst immer die Begonien-Korma mit der konkaven Seite nach oben (Vertiefung oben) entweder leicht über oder in Höhe der Kompost / Bodenoberfläche pflanzen. Drücken Sie die Knollen vorsichtig in Position und einmal gepflanzt, gießen Sie gründlich. Achten Sie jedoch darauf, dass das Wasser nicht in der Vertiefung der Knollen sitzt, da dies zu Fäulnis führen kann.

Stellen Sie das Tablett in eine warme Fensterbank oder einen beheizten Propagator. Wachsen Begonien aus Knollen erfordert warme Temperaturen, in der Regel zwischen 70 und 75 F. (21-24 C.). Die Verwendung einer Plastikabdeckung ist ebenfalls akzeptabel, solange eine angemessene Belüftung während der Begonie gewährleistet ist.

Für Begonien sorgen

Die Pflege der Begonien, sobald die Knollen gewachsen sind, ist einfach. Wenn das Wetter es zulässt, können Begonien in das Gartenbett transplantiert werden, etwa 10-18 cm voneinander entfernt. Gleichermaßen können sie in Behältern angeordnet werden, die ungefähr 3 bis 4 Inch beabstandet sind. Lassen Sie ausreichend Raum zwischen den Pflanzen, um eine ausreichende Durchblutung zu gewährleisten, um die Entwicklung von Schimmel zu verhindern.

Bei der Versorgung von Begonien ist darauf zu achten, dass Begonien mit gut durchlässigem, organischem Boden versehen und in einen sonnigen oder leicht schattigen Bereich gebracht werden. Während Begonien regelmäßige Bewässerung genießen, achten Sie darauf, sie nicht ständig gesättigt zu lassen, da dies auch zu Problemen mit Schimmelpilzen führen kann. Reduzieren Sie die Bewässerung, sobald die Blätter im Herbst gelb sind. In kalten Klimazonen müssen Begonien-Corms angehoben und an einem kühlen, trockenen Ort über den Winter, in der Regel Mitte Oktober, gelagert werden.

Zusätzliche Begonienpflege

Während der Wachstumsperiode müssen Begonien möglicherweise vor Schädlingen wie Schnecken und Schnecken geschützt werden. Diese Schädlinge genießen, die jungen Triebe und das Laub zu essen. Raupen, Thripse, Blattläuse und Wollläuse können auch Begonien befallen; Bei der Routinepflege werden Schädlinge jedoch selten zu einem Problem.

Tuberöse Begonien können leicht durch Stecklinge im Frühjahr oder Teilung verbreitet werden. Teilen Sie Begonien während des Schlummerns oder wenn die Triebe noch klein sind. Um Pilzkrankheiten vorzubeugen, diese mit Schwefelpulver bestäuben und vor dem Pflanzen trocknen lassen. Die Pflege der Begonien ist die Mühe wert, die für die meisten Arbeiten benötigt wird, und bietet endlose Farben und Schönheit im Garten.

Jetzt, wo Sie ein paar Tipps haben, wie man Begonien aus den Knollen wachsen lässt, wird die Pflege von Begonien, die aus Knollen wachsen, ein Kinderspiel.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Rosen sind einige der beliebtesten und schönsten blühenden Sträucher, aber der Beginn eines Rosengartens mag für neue Gärtner abschreckend wirken. Rosen für Anfänger zu wachsen muss jedoch kein stressiges Unterfangen sein. In der Tat, mit richtiger Bepflanzung und Pflege, kann fast jeder ein erfolgreicher Rosengärtner werden. Lesen
Empfohlen
Wenn Sie wie die meisten Gärtner sind, denken Sie an Hochbeete als Strukturen, die durch irgendeine Art von Rahmen über dem Boden eingeschlossen sind. Aber auch Hochbeete ohne Wände gibt es. In der Tat sind sie die häufigste Art, Hochbeete in großem Maßstab zu bauen, und sie sind auf kleinen Gemüsefarmen beliebt. Diese
Unter idealen Bedingungen wachsen Balsamtannen ( Abies balsamea ) etwa einen Fuß pro Jahr. Sie werden schnell zu den gleichmäßig geformten, dichten, kegelförmigen Bäumen, die wir als Weihnachtsbäume erkennen, aber sie hören nicht auf. Balsamtannen werden zu hoch aufragenden Architekturbäumen mit einer kühnen Präsenz in der Landschaft. Sie könn
Was ist Clubwurz? Diese schwere Krankheit wird durch einen bodenbürtigen Pilz verursacht, der Kreuzblütler wie: Brokkoli Blumenkohl Kohl Rüben Senf Clarkroot ist besonders unangenehm, weil es sieben bis zehn Jahre im Boden leben kann, wodurch es für anfällige Pflanzen ungeeignet wird. Symptome von Clubroot Zu den primären Symptomen der Kohlwurzel gehören vergrößerte, deformierte, keulenförmige Wurzeln und verkümmertes Wachstum. Schließli
Als Landschaftsarchitektin in Wisconsin nutze ich oft die lebhaften Farben der Neunbark-Varietäten in Landschaften wegen ihrer Kältefestigkeit und geringen Pflege. Ninebark Sträucher kommen in vielen Varianten mit einer breiten Palette von Farbe, Größe und Textur. Dieser Artikel konzentriert sich auf die Vielfalt der Coppertina-Neunrinden-Sträucher. Lese
Haben Sie sich schon einmal gefragt, aus welchen Korken? Sie werden oft aus der Rinde von Korkeichen gemacht, daher der Name. Die dicke Rinde wird von den lebenden Bäumen dieser einzigartigen Eichenart abgestreift, und den Bäumen wächst eine neue Rindenschicht nach. Für weitere Korkeichen Informationen, einschließlich Tipps zum Anbau einer Korkeiche, lesen Sie weiter. Kor
Wachsendes persisches Veilchen zuhause kann dem Haus einen Spritzer Farbe und Interesse hinzufügen. Diese pflegeleichten Pflanzen werden Sie mit schönen Blüten belohnen, wenn Sie optimale Bedingungen haben. Lesen Sie weiter für mehr über persische violette Pflanzenpflege. Was ist ein persisches Veilchen? Per