Apple Maggot Prevention: Apple Maggot Zeichen und Kontrolle



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Apfelmaden können eine ganze Ernte ruinieren, so dass Sie nicht wissen, was Sie tun sollen. Das Erkennen der Zeichen und das Ergreifen geeigneter vorbeugender Maßnahmen ist unerlässlich, um diese Schädlinge zu bekämpfen.

Apple Maggot Zeichen

Während Apfelbäume der Hauptwirt für Apfel-Maden-Schädlinge sind, können sie auch in einer der folgenden gefunden werden:

  • Weißdorn
  • Holzapfel
  • Pflaume
  • Kirsche
  • Birne
  • Aprikose
  • wilde Rose

Die am meisten anfälligen Apfelsorten sind die früh reifenden Arten sowie diejenigen mit dünner Haut.

Während andere Würmer, die Äpfel betreffen, mit diesen Schädlingen verwechselt werden können, können Sie sie normalerweise einfach auseinander halten, indem Sie sie genauer betrachten. Raupenwürmer, die in der Regel größer sind, ernähren sich normalerweise tiefer - bis zum Kern selbst. Apfelmaden, die die kleine (etwa ¼ Zoll) Larve von Fruchtfliegen sind und wie Maden aussehen, ernähren sich typischerweise von dem Fleisch und tunneln durch die Früchte.

Hinweise auf Apfelmaden können als winzige Nadelstiche in der Haut gesehen werden. Darüber hinaus beginnen die betroffenen Äpfel ziemlich schnell zu verfallen und werden weich und verfault, bevor sie vom Baum fallen. Während die Maden wachsen und tunneln, werden Sie die verräterischen braunen Spuren finden, die sich beim Aufschneiden durch die Früchte winden.

Apple Maden Prävention und Behandlung

Der beste Weg, Angriffe zu verhindern, besteht darin, alles sauber zu halten, indem man Äpfel regelmäßig pflückt, besonders solche, die vom Baum fallen. Leider ist die einzige Behandlung, sobald sie einmal betroffen ist, durch chemische Kontrolle, die normalerweise auf die erwachsenen Fruchtfliegen gerichtet ist.

Die spezifischen Arten und die Verfügbarkeit von Produkten für Apfel Maden Kontrolle kann in der Regel von Ihrem lokalen County Extension Office erhalten werden. Betroffene Bäume werden von etwa Mitte Juli bis zur Vorernte mit kontinuierlichen Anwendungen (pro Gebrauchsanweisung oder gemischt mit 3 Tassen Kaolinton pro 1 Gallone Wasser) alle sieben bis 10 Tage besprüht.

Ein anderes Madenkontrollprodukt, das natürlicher ist, ist Kaolinton. Dies wird oft als vorbeugende Maßnahme verwendet, da es einen Film auf der Frucht erzeugt, den Insektenschädlinge irritieren. Sie neigen daher dazu, Bäume / Pflanzen zu vermeiden, die mit Kaolinton behandelt wurden. Das Sprühen sollte Mitte bis Ende Juni erfolgen und alle sieben bis zehn Tage wiederholt werden. Achten Sie darauf, den Baum vollständig zu sättigen.

Wie man die Apple-Made filtert

Zur Vorbeugung gegen diese Schädlinge stehen auch Fliegenfallen zur Verfügung. Diese können bei den meisten Gartencentern oder bei landwirtschaftlichen Lieferanten gekauft werden. Apfelfallenfallen werden normalerweise im Frühling (Juni) angesetzt und im Herbst (September) überwacht. Setzen Sie eine Falle in Bäume von weniger als 8 Fuß Höhe und etwa zwei bis vier Fallen in größeren Bäumen. Fallen sollten wöchentlich gereinigt werden und müssen möglicherweise monatlich ausgewechselt werden.

Haupthilfsmittel, zum von Apple-Maden zu fangen

Eine andere Idee, wie man die Apfelmaden fängt, ist die Verwendung von hausgemachten Methoden. Zum Beispiel können Sie einige rote Kugeln (Styropor funktioniert gut) - etwa die Größe eines Apfels - und beschichten sie mit einem klebrigen Material, wie Melasse. Hängen Sie diese falschen Äpfel auf den Baum (ungefähr vier bis sechs pro Baum, abhängig von der Größe) in Schulterhöhe. Dies sollte die Fruchtfliegen anlocken, die an den Bällen haften bleiben und sobald sie voll sind weggeworfen werden.

Sie können auch 1 Teil Melasse zu 9 Teilen Wasser mit einer kleinen Menge Hefe mischen. Gießen Sie diese in mehrere Weithalsgläser und lassen Sie sie fermentieren (bereit, sobald Blasenbildung nachlässt). Hängen Sie die Gläser an die stärksten Gliedmaßen und die Fruchtfliegen werden darin gefangen.

Vorherige Artikel:
Kakteen sind eine meiner Lieblingstypen von Pflanzen, die im ganzen Jahr und draußen im Sommer wachsen. Leider neigt die Umgebungsluft dazu, während der meisten Jahreszeiten feucht zu bleiben, ein Zustand, der Kakteen unglücklich macht. Kaktus-Blumenerde kann die Drainage verbessern, die Verdunstung erhöhen und die trockenen Bedingungen liefern, die Kakteen bevorzugen. Wa
Empfohlen
Sind Poinsettien Pflanzen giftig? Wenn ja, welcher Teil von Poinsettia ist giftig? Es ist Zeit, Fakten von Fiktion zu trennen und die beliebte Ferienanlage kennenzulernen. Poinsettia-Pflanzentoxizität Hier ist die wahre Wahrheit über die Giftigkeit von Poinsettien: Sie können sich entspannen und genießen Sie diese wunderschönen Pflanzen in Ihrem Haus, auch wenn Sie Haustiere oder Kleinkinder haben. Obw
Sedum telephium, auch bekannt als ein Mitglied der Fetthenne- Gruppe von Pflanzen, ist eine sukkulente Staude, die in verschiedenen Sorten und Sorten kommt. Einer von diesen, der Vera Jameson Fetthenne, ist eine auffällige Pflanze mit Burgunder Stielen und staubigen rosa Herbstblumen. Diese Pflanze verleiht Betten eine einzigartige Farbe und ist einfach zu züchten.
Es gibt viele großartige Dinge über das Leben in einem warmen Klima, aber eine der besten ist in der Lage, erstaunliche Früchte wie Avocado in Ihrem eigenen Garten zu wachsen. Das Wachstum exotischer Pflanzen kann sowohl ein Segen als auch ein Fluch sein, denn das bedeutet auch, dass Sie weniger Ressourcen haben, wenn Sie auf ein Problem stoßen. Zu
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Eines der Dinge, die ich am Anbau von Rosen und Gartenbau im Allgemeinen liebe, ist, dass es immer etwas Neues zu lernen gibt. Gerade neulich hatte ich eine nette Dame, die mich um Hilfe mit ihren Nootka-Rosen bat
Bienen im Garten zu halten, ist eine natürliche Erweiterung der Gartenarbeit für viele Outdoor-Enthusiasten. Bienenstöcke in Ihrem eigenen Garten zu haben, bedeutet, dass Sie Ihre Blumen und Pflanzen bestäuben können und rechtzeitig eine großzügige persönliche Honigversorgung haben. Lesen Sie weiter, um mehr über Hinterhof-Imkerei-Grundlagen zu erfahren. Hinterh
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Sago Palmen blühen? Ja, sie tun dies normalerweise in reifen Pflanzen, die mindestens 15-20 Jahre alt sind. Vielleicht haben Sie eine ungewöhnlich aussehende Struktur bemerkt, die aus dem Zentrum Ihrer Sagopflanze herausragt. Das ist eigentlich die Sagopalmenblume.