Kann ich Pickles kompostieren: Informationen zum Kompostieren von Pickles



"Wenn es essbar ist, ist es kompostierbar." - Fast alles, was man über Kompostierung liest, sagt diesen Satz oder etwas Ähnliches wie "Kompost irgendwelche Küchenabfälle". Aber oft kommen ein paar Absätze später die Widersprüche hinzu, wie z. Milchprodukte, Gurken, etc. zu Ihrem Komposthaufen. Nun, sind nicht Fleisch und Milchprodukte essbar und gemeinsame Küchenabfälle, können Sie sarkastisch in Frage stellen. Es ist zwar wahr, dass essbare Küchenabfälle dem Komposthaufen hinzugefügt werden können, aber es gibt auch logische Gründe, warum einige Dinge nicht in großen Mengen, wie Gurken, auf den Haufen geworfen werden sollten. Lesen Sie weiter, um mehr über die sichere Kompostierung von Gurken zu erfahren.

Kann ich Pickles kompostieren?

Bestimmte Gegenstände, wie Fleisch und Milchprodukte, können unerwünschte Schädlinge zu Komposthaufen anziehen. Andere Produkte, wie Gurken, können den pH-Wert des Komposts abschwächen. Während Gurken und Dill, die in Gurken verwendet werden, einem Komposthaufen große Nährstoffe (Kalium, Magnesium, Kupfer und Mangan) zuführen können, kann der Essig in Gurken zu viel Säure hinzufügen und nützliche Bakterien abtöten.

Essiggurken enthalten gewöhnlich auch viel Salz, was für viele Pflanzen in hohen Konzentraten schädlich sein kann. Im Laden gekaufte Gurken werden normalerweise mit vielen Konservierungsmitteln hergestellt, die sie in einem Komposthaufen langsam zum Zusammenbruch bringen können.

Auf der anderen Seite kann Essig viele Schädlinge abschrecken. Es ist auch eine natürliche Unkrautbekämpfung wegen seiner hohen Säure. Apfelessig enthält viele wertvolle Nährstoffe, von denen der Komposthaufen profitieren kann. Viele Gurken werden auch mit Knoblauch gemacht, der auch Schädlinge abschrecken und wertvolle Nährstoffe hinzufügen kann.

Die Antwort auf die Frage "Dose pickles goes in compost" lautet ja, aber in Maßen. Ein guter Komposthaufen enthält eine große Vielfalt an kompostierbaren Materialien. Allerdings würde ich nicht empfehlen, 10 volle Gurkengläser in einen kleinen Komposthaufen zu werfen, ein paar Reste hier oder dort sind vollkommen akzeptabel.

Wie man Essiggurken kompostiert

Wenn Sie eine große Menge Essiggurken in den Kompost geben, gleichen Sie den pH-Wert durch Zugabe von Kalk oder anderen Stoffen aus, die Alkalität hinzufügen. Kompost mit im Laden gekauften Gurken kann auch von der Zugabe von Schafgarbe profitieren, die eine Pflanze ist, die die Zersetzung in Komposthaufen beschleunigen kann. Es gibt auch gekaufte Produkte, die Sie kaufen können, um den Kompost abzubauen.

Viele Menschen, die Kompost mit Essiggurken mischen, empfehlen, die Gurken aus dem Gurkensaft zu entfernen und sie abzuwaschen, bevor sie dem Komposthaufen hinzugefügt werden. Sie können diesen Gurkensaft beiseite stellen, um ihn als natürlichen Unkrautvernichtungsmittel zu verwenden, oder ihn als Heilmittel gegen Wadenkrämpfe im Kühlschrank aufbewahren. Andere Experten empfehlen, die Gurken, den Saft und alles in einem Mixer zu pürieren, bevor sie dem Komposthaufen hinzugefügt werden, damit sie schneller zerfallen und sich besser vermischen.

Denken Sie daran, eine Vielzahl von Dingen in Ihrem Komposthaufen zu verwenden, und wenn Sie stark saure Produkte verwenden, gleichen Sie den pH-Wert mit alkalisch aus.

Vorherige Artikel:
Englischer Efeu ( Hedera helix ) ist eine kräftige, weit verbreitete Pflanze, die wegen ihrer glänzenden, palmaten Blätter geschätzt wird. Englischer Efeu ist extrem gesund und mild, er toleriert strenge Winter bis in die USDA-Zone 9. Diese vielseitige Rebe ist jedoch genauso glücklich, wenn sie als Zimmerpflanze gezüchtet wird. Ob e
Empfohlen
Pflanzen von Blumenzwiebeln ist ein fantastischer Weg, um den Frühling Gartenarbeit zu springen. Wenn Sie im Herbst Zwiebeln einpflanzen, garantieren Sie Farbe und Leben in Ihrem Garten früh im Frühling, wahrscheinlich lange bevor Sie in der Lage sind, etwas mit Ihren Händen zu pflanzen. Also, was sind gute kaltblütige Zwiebeln? Les
Faszinierende und pflegeleichte Fasskakteen ( Ferocactus und Echinocactus ) werden schnell an ihrer Faß- oder Zylinderform, markanten Rippen, auffälligen Blüten und heftigen Stacheln erkannt. Eine große Auswahl an Fasskakteensorten findet man in den kiesigen Hängen und Schluchten des Südwestens der Vereinigten Staaten und in weiten Teilen Mexikos. Lese
Wie überwintern Kräuter? Dies ist eine schwierige Frage, da Krautpflanzen in ihrer Kältefestigkeit sehr unterschiedlich sind. Einige beständige Kräuter überleben sehr kalte Winter mit minimalem Schutz, während zarte Stauden den ersten harten Frost möglicherweise nicht überleben. Wenn Sie daran interessiert sind, Ihren Kräutergarten zu winterfest zu machen, ist der erste Schritt, Ihre Lieblings-Internet-Suchmaschine zu verwenden und die Kältefestigkeit Ihrer Pflanze zu bestimmen, und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre USDA-Anbaufläche kennen. Mit diesen
Apfelbäume sind erstaunliche Vorteile für die heimische Landschaft und den Obstgarten, aber wenn etwas schief geht, ist oft ein Pilz schuld. Schwarzfäule in Äpfeln ist eine häufige Pilzkrankheit, die sich von infizierten Apfelbäumen auf andere Landschaftspflanzen ausbreiten kann. Daher ist es wichtig, Ihre Apfelbäume auf Anzeichen von Schwarzfäule zu beobachten, um sie früh im Krankheitszyklus zu fangen. Erschre
Orangenminze ( Mentha piperita citrata ) ist eine Minzhybride, die für ihren starken, angenehmen Zitrusgeschmack und -aroma bekannt ist. Es ist für seine kulinarischen Anwendungen sowohl für das Kochen als auch für Getränke geschätzt. Zusätzlich zu seiner Nützlichkeit in der Küche ist sein Duft eine gute Wahl für Gartenbordüren, wo seine Ranken leicht durch den Fußverkehr gequetscht werden können und seinen Duft in die Luft abgeben. Lesen Sie w
Es gibt unzählige Arten von Blumenzwiebeln mit verschiedenen Jahreszeiten, in denen sie blühen. Das bedeutet, dass Ihr Garten fast ganzjährig ein Augenschmaus sein kann. Bei der Pflanzung der Zwiebeln in der Zone 7 ist das Timing wichtig, ebenso der Winterschutz. Zone 7 ist eine relativ milde Region, aber die Temperaturen können gelegentlich auf -18 ° C steigen, ein Grad, der einige Glühbirnen beschädigen kann. Einig