Kann ich Pickles kompostieren: Informationen zum Kompostieren von Pickles



"Wenn es essbar ist, ist es kompostierbar." - Fast alles, was man über Kompostierung liest, sagt diesen Satz oder etwas Ähnliches wie "Kompost irgendwelche Küchenabfälle". Aber oft kommen ein paar Absätze später die Widersprüche hinzu, wie z. Milchprodukte, Gurken, etc. zu Ihrem Komposthaufen. Nun, sind nicht Fleisch und Milchprodukte essbar und gemeinsame Küchenabfälle, können Sie sarkastisch in Frage stellen. Es ist zwar wahr, dass essbare Küchenabfälle dem Komposthaufen hinzugefügt werden können, aber es gibt auch logische Gründe, warum einige Dinge nicht in großen Mengen, wie Gurken, auf den Haufen geworfen werden sollten. Lesen Sie weiter, um mehr über die sichere Kompostierung von Gurken zu erfahren.

Kann ich Pickles kompostieren?

Bestimmte Gegenstände, wie Fleisch und Milchprodukte, können unerwünschte Schädlinge zu Komposthaufen anziehen. Andere Produkte, wie Gurken, können den pH-Wert des Komposts abschwächen. Während Gurken und Dill, die in Gurken verwendet werden, einem Komposthaufen große Nährstoffe (Kalium, Magnesium, Kupfer und Mangan) zuführen können, kann der Essig in Gurken zu viel Säure hinzufügen und nützliche Bakterien abtöten.

Essiggurken enthalten gewöhnlich auch viel Salz, was für viele Pflanzen in hohen Konzentraten schädlich sein kann. Im Laden gekaufte Gurken werden normalerweise mit vielen Konservierungsmitteln hergestellt, die sie in einem Komposthaufen langsam zum Zusammenbruch bringen können.

Auf der anderen Seite kann Essig viele Schädlinge abschrecken. Es ist auch eine natürliche Unkrautbekämpfung wegen seiner hohen Säure. Apfelessig enthält viele wertvolle Nährstoffe, von denen der Komposthaufen profitieren kann. Viele Gurken werden auch mit Knoblauch gemacht, der auch Schädlinge abschrecken und wertvolle Nährstoffe hinzufügen kann.

Die Antwort auf die Frage "Dose pickles goes in compost" lautet ja, aber in Maßen. Ein guter Komposthaufen enthält eine große Vielfalt an kompostierbaren Materialien. Allerdings würde ich nicht empfehlen, 10 volle Gurkengläser in einen kleinen Komposthaufen zu werfen, ein paar Reste hier oder dort sind vollkommen akzeptabel.

Wie man Essiggurken kompostiert

Wenn Sie eine große Menge Essiggurken in den Kompost geben, gleichen Sie den pH-Wert durch Zugabe von Kalk oder anderen Stoffen aus, die Alkalität hinzufügen. Kompost mit im Laden gekauften Gurken kann auch von der Zugabe von Schafgarbe profitieren, die eine Pflanze ist, die die Zersetzung in Komposthaufen beschleunigen kann. Es gibt auch gekaufte Produkte, die Sie kaufen können, um den Kompost abzubauen.

Viele Menschen, die Kompost mit Essiggurken mischen, empfehlen, die Gurken aus dem Gurkensaft zu entfernen und sie abzuwaschen, bevor sie dem Komposthaufen hinzugefügt werden. Sie können diesen Gurkensaft beiseite stellen, um ihn als natürlichen Unkrautvernichtungsmittel zu verwenden, oder ihn als Heilmittel gegen Wadenkrämpfe im Kühlschrank aufbewahren. Andere Experten empfehlen, die Gurken, den Saft und alles in einem Mixer zu pürieren, bevor sie dem Komposthaufen hinzugefügt werden, damit sie schneller zerfallen und sich besser vermischen.

Denken Sie daran, eine Vielzahl von Dingen in Ihrem Komposthaufen zu verwenden, und wenn Sie stark saure Produkte verwenden, gleichen Sie den pH-Wert mit alkalisch aus.

Vorherige Artikel:
Weideland und Rasen gleichermaßen beherbergen viele Arten von lästigen Unkräutern. Einer der schlimmsten ist Sandbur. Was ist ein Sandburgenkraut? Diese Pflanze ist ein häufiges Problem in trockenen, sandigen Böden und Flecken Rasen. Es produziert eine Samenschale, die an Kleidung, Fell und leider Haut haftet. Die
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Mandevilla Rebe ist für seine auffällige Blüten bekannt. Dieser tropische Wein, der hauptsächlich in Containern oder Hängekörben angebaut wird, wird vor allem in kühleren Regionen als Zimmerpflanze behandelt. In südlichen Klimazonen kann es im Frühjahr im Freien stehen, aber vor dem Winter zurück ins Innere. Zu lerne
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Teiche sind nicht nur eine willkommene Ergänzung der Landschaft, sie können auch im Innenbereich attraktiv sein. Sie sind einfach zu erstellen, einfach zu warten und können an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Bau von Indoor-Wasserteichen Der einzige Unterschied zwischen einem Indoor-Teich und einem Outdoor-Teich ist Größe und Standort. Indo
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Abschwellen ist ein Begriff, der häufig verwendet wird, um den plötzlichen Tod von Sämlingen anzuzeigen, der oft durch bodenbürtigen Pilz verursacht wird, der durch Nährstoffe aus einem keimenden Samen zum Wachstum angeregt wird. In seltenen Fällen kann jedoch der plötzliche Tod von Sämlingen durch andere Faktoren verursacht werden. Das Ab
Hellebor- oder Fahlrosen sind oft blühend, auch wenn noch Schnee vorhanden ist. Diese attraktiven, einfach zu züchtenden Pflanzen werden durch Teilung oder Samen vermehrt. Samen sind möglicherweise nicht zu den Eltern zutreffend und können 2 bis 4 Jahre zum Blühen benötigen, aber eine interessante Blume kann ergeben und Samenausbreitung ist viel weniger teuer als Kauf mehr Anlagen. Erfa
Calathea ist eine große Pflanzengattung mit mehreren Dutzend sehr unterschiedlichen Arten. Zimmerpflanzenliebhaber bevorzugen Calathea-Pflanzen für die farbenfrohen Blattmarkierungen, die durch Namen wie Klapperschlangen-Pflanze, Zebra-Pflanze oder Pfau-Pflanze angezeigt werden. Wird Calathea im Freien wachsen?
Auch als Fackelpflanze oder glühende Lilie bekannt, ist Red Hot Poker ( Kniphofia ) eine harte, auffällige Pflanze, die in voller Sonne, trockenem Boden und sengenden Temperaturen gedeiht. Du wirst es vielleicht schwierig finden, Pflanzen auszuwählen, die gut mit Red Hot Poker gedeihen, aber es gibt tatsächlich eine große Auswahl an glühenden Poker Lilien. Lese