Tomatenrot auf der Unterseite - identifizierende Tomatenpflanzen mit Blütenrot



Haben Sie Tomatenfrucht bemerkt, die auf dem Boden faul aussieht? Ein häufiges Problem im Garten, besonders wenn man Tomaten anbaut, und ein allgemein gefragtes Thema, Blütenendfäule wird normalerweise in halb gewachsenen Früchten oder früh in der Jahreszeit gesehen. Was ist also das Ende der Tomatenblüte und was kann man überhaupt tun? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Ursachen der Tomatenblüte Ende rot

Blossom End Rot (BER) ist ein physiologischer Zustand, der zu einem braunen oder gelben wasserdurchtränkten Fleck führt, der am Ende der Frucht erscheint, wo die Blüte einst war. Wenn die Tomate wächst, verdunkelt sich diese Stelle, wird schließlich ledrig und schwarz und bedeckt möglicherweise sogar die Hälfte des Fruchtbodens.

Oft wird die Blütenendfäule bei Tomaten auf einen Mangel an Kalzium zurückgeführt, entweder durch ausgelaugten, schlecht durchlässigen Boden oder einfach durch Verdrängung aufgrund von Transpiration, besonders wenn Pflanzen unter Stress stehen. Technisch gesehen sind braune Flecken auf Tomaten aus Blütenendfäule durch diesen Calciummangel bedingt. Aus diesem Grund wird oft empfohlen, dass Sie dem Boden Kalzium hinzufügen oder das Kalzium in der Pflanze durch eine Blattanwendung ersetzen sollten, um das Problem zu beheben. Es ist jedoch sehr selten, dass der Boden an Kalzium fehlt.

Stattdessen kann es eine Reihe anderer umweltbedingter Ursachen für das Verrotten von Tomatenblüten geben, von ungleichmäßiger Bewässerung aufgrund von Dürre, starkem Regenfall oder einem übermäßig pflegenden Gärtner. Rasches Pflanzenwachstum, vor allem bei frühzeitiger Überdosierung von Stickstoff, sowie schnelle Anstiegstemperaturen können bei Tomaten und anderen anfälligen Früchten, wie Paprika, Auberginen oder Squashand-Auberginen, zur Blütenfäule beitragen.

Blossom-Endfäule tritt nicht auf, weil dem Boden Calcium fehlt, sondern weil die Pflanze einfach nicht schnell genug Kalzium aus dem Boden aufnehmen kann, um mit dem Wachstum der Pflanze Schritt zu halten oder weil Stress die Pflanze dazu bringt, das Calcium nicht verarbeiten zu können Pflanze nimmt auf.

Wie man Tomate Blossom Rot stoppt

Leider kann diese Störung nicht vollständig "geheilt" werden, da Sie die Natur nicht kontrollieren können. Das heißt, Tomatenblüten-Endfäule kann bis zu einem gewissen Grad etwas gemildert oder gemanagt werden, indem man Schritte unternimmt, um Bedingungen zu verbessern oder zu vermeiden, die ihre Entwicklung fördern - zumindest solche, die vom Gärtner leichter kontrolliert werden, wie schlechter Boden, Bewässerung und Düngung.

Die rechtzeitige Pflanzung von Tomaten und in einem gut entwässerten Boden, der mit organischer Substanz angereichert ist, wird den Pflanzen viel Zeit geben, um früh genug gesundes Wachstum zu entwickeln, was bedeutet, dass keine zusätzliche Düngerdosis notwendig ist. Und wenn Sie Tomaten düngen, entscheiden Sie sich für eine, die niedriger in Stickstoff ist und nur zu den empfohlenen Raten anwenden oder um die Hälfte schneiden.

Es ist auch wichtig, ausreichende und gleichmäßige Wassermengen für Tomatenpflanzen bereitzustellen. Die Zugabe von Mulch kann helfen, Feuchtigkeit zu erhalten, während der Boden und die Pflanzenwurzeln isoliert bleiben.

Obwohl es vielleicht effektiv ist oder auch nicht, und es ein hoch diskutiertes Thema ist, wird der Zusatz von zerdrückten Eierschalen, Kalkstein oder Kalziumkarbonat im Boden nicht unbedingt weh tun, aber es kann auch nicht viel helfen.

Alles in allem wird die Mehrheit der Tomatenpflanzenarten irgendwann mit Blütenendfäule betroffen sein. Aber in den meisten Fällen wird dieser Zustand im Laufe der Saison normalerweise ohne größere negative Auswirkungen von selbst verschwinden. Was die Früchte betrifft, die an der Endobstfäule der Tomatenblüte leiden, können diese einfach abgeholt und weggeworfen werden oder die schlechten Teile aus größeren, reiferen geschnitten werden und den Rest essen - es wird dir nichts anhaben.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie nicht nur im Garten, sondern auch in Ihrem Salat nach etwas anderem suchen, sollten Sie erwägen, Erbsensprossen anzubauen. Sie sind einfach zu wachsen und lecker zu essen. Lassen Sie uns mehr darüber erfahren, wie man Erbsensprossen und die richtigen Zeiten für die Ernte von Erbsen ernten kann. W
Empfohlen
Feigenbäume sind ein ausgezeichneter Obstbaum, um in Ihrem Garten zu wachsen, aber wenn Ihr Feigenbaum keine Feigen produziert, kann es frustrierend sein. Es gibt viele Gründe dafür, dass ein Feigenbaum nicht fruchtbar ist. Das Verständnis der Gründe für einen Feigenbaum, der keine Früchte produziert, kann dies etwas weniger frustrierend machen. Gründ
Pepinois ist eine Staude aus den gemäßigten Anden, die in letzter Zeit zu einem immer beliebter werdenden Gegenstand für den Hausgarten geworden ist. Da die meisten von ihnen zum ersten Mal Erzeuger sind, können sie sich wundern, wenn eine Pepino Melone reif ist. Für den optimalen Geschmack ist es äußerst wichtig zu wissen, wann Pepino Melonen gepflückt werden. Wählen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die elegante Pfauenorchidee zeigt auffällige Sommerblüten mit nickenden, weißen Blüten und einem kastanienbraunen Zentrum. Das Laub wachsender Pfauorchideen ist eine attraktive, schwertähnliche Form, grün mit einem Hauch von Rot in der Nähe der Basis. Wachs
»Wenn ich du wäre, würde ich diese Stecklinge in einen Forsythe Pot stecken. Vermehrung ist so viel einfacher. " Warten! Sichern Sie sich! Was ist ein Forsythe-Topf? Ich hatte noch nie von einem gehört; egal wie man einen Forsythe Pot benutzt. Ich hätte mir keine Sorgen machen müssen. Forsythe Pot Grundlagen sind ziemlich einfach und lernen, wie man einen Forsythe Pot einfach macht. Die
Rhododendren sind so beliebt, dass sie einen gemeinsamen Spitznamen haben, Rhodies. Diese wundervollen Sträucher kommen in einer Vielzahl von Größen und Blütenfarben und sind einfach zu pflegen mit wenig Pflege. Rhododendren eignen sich hervorragend als Grundfische, Kübelpflanzen (kleinere Sorten), Schirme oder Hecken und als Einzelstücke. Es w
Es ist eines der bestgehüteten Geheimnisse, dass es Gemüse gibt, das man nur einmal kaufen muss. Kochen Sie mit ihnen, legen Sie ihre Stümpfe in eine Tasse Wasser, und sie werden in kürzester Zeit nachwachsen. Grüne Zwiebeln sind ein solches Gemüse, und sie arbeiten besonders gut, weil sie normalerweise mit ihren Wurzeln verkauft werden, die noch angebracht werden. Lese