Entfernen von Zoysia Gras: Wie man Zoysia Gras enthält



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Während Zoysia Gras trockenheitstolerant ist, hält gut auf Fußverkehr und bietet eine gute Abdeckung Rasenflächen, diese gleichen Qualitäten können auch Probleme für Hausbesitzer darstellen. Mit seiner sich schnell ausbreitenden Wachstumsgewohnheit kann Zoysia-Gras häufig benachbarte Höfe und Gärten angreifen und ersticken. Daher kann es notwendig sein, Zoysia zu enthalten oder sogar das Gras zu entfernen, um es unter Kontrolle zu halten.

Zoysia-Gras steuern

Zoysia-Gras verbreitet sich durch unterirdische Rhizom-Läufer. Eine der besten Möglichkeiten, Zoysia von benachbarten Rasenflächen oder Gartenbeeten fernzuhalten, ist es, gute Grenzen zu schaffen. Sie können dies erreichen, indem Sie Rasenkanten installieren, die Zoysia nicht durchdringen kann, wie Plastik oder Aluminium. Setzen Sie die Kante in den Boden mindestens sechs Zoll tief mit weiteren zwei oder drei Zoll über dem Boden, um zu helfen, Zoysia innerhalb seiner Grenzen zu halten.

Alternativ können diejenigen, die das Gras einfach ausrotten wollen, stattdessen die gesamte Rasenfläche mit einem nicht-selektiven Herbizid wie Round-up behandeln. Während Herbizid-Behandlungen in der Regel im Spätsommer beginnen, um die besten Ergebnisse zu erzielen, wenden Sie das Herbizid an, während das Gras noch grün ist und aktiv wächst.

Bedenken Sie auch, dass nicht-selektive Herbizide das Potenzial haben, andere Pflanzen bei Kontakt zu töten. Bei der Anwendung in der Nähe von Gartenpflanzen sollte daher vorsichtig vorgegangen werden.

Da bekannt ist, dass Zoysia nachwächst, sind wiederholte Anwendungen wahrscheinlich notwendig. Behandelte Bereiche werden schließlich braun werden und vorausgesetzt, dass keine Zoysien mehr auftauchen, ist es in der Regel sicher, den Bereich innerhalb von ein paar Wochen neu zu sezieren.

Entfernen von Zoysia Gras

Für diejenigen, die nach einer nicht-chemischen Form der Entfernung suchen, besteht die einzige Möglichkeit darin, das Gras vollständig mit einem Sodenschneider zu entfernen. Diese Methode funktioniert für große und kleine Bereiche. Möglicherweise stellen Sie jedoch fest, dass kleinere Bereiche die Aufgabe viel einfacher machen.

Wenn Sie Zoysia-Gras auf diese Weise entfernen, sollten Sie auch einen Teil des Oberbodens mit einbeziehen, um die Möglichkeit des Wiederauftretens zu begrenzen. Sobald das Gras entfernt wurde, warten Sie ein paar Wochen (entfernen Sie alle neuen Triebe, die erscheinen) und dann bis der vorhandene Mutterboden, bei Bedarf mehr hinzufügen, und erneut seed.

Zoysia-Gras ist eine gute Wahl für wärmeres Klima und große Rasenflächen, wo es frei ist, herumzukriechen, ohne in andere nahegelegene Gebiete einzudringen. Für diejenigen, die bereits von diesem Schnellspreizer "überfallen" wurden, kann Zoysiagras oder das Entfernen von Zoysiagras Ihr einziger Ausweg sein.

Vorherige Artikel:
Möchten Sie Ihren Wurzelgemüsegarten erweitern? Ein entzückendes, köstliches Wurzelgemüse, das aus Knollensellerie gewonnen wird, könnte das Ticket sein. Wenn Sie das irgendwo in Nordamerika lesen, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie noch nie Knollensellerie probiert oder gesehen haben. Was ist Sellerie und wo wächst Knollensellerie? Lesen
Empfohlen
Schneeglöckchen-Blumenzwiebeln ( Galanthus ) werden sowohl in kalten Winterregionen als auch in gemäßigten Wintern angebaut, aber denken Sie daran, dass sie warme Winter wirklich nicht mögen. Also, wenn Sie in Südkalifornien, Florida oder anderen heißen Klimazonen leben, müssen Sie die Schneeglöckchenblume in Ihrem Garten weitergeben. Inform
Obwohl Angelica keine konventionell schöne Pflanze ist, zieht sie im Garten wegen ihrer imposanten Natur Aufmerksamkeit auf sich. Die einzelnen Purpurblüten oder Blüten sind ziemlich klein, aber sie blühen in großen Clustern, ähnlich wie die Spitze von Königin Anne, und erzeugen so eine auffällige Erscheinung. Die Ve
Produktive, reichhaltige und einfach zu züchtende Morning Glory Reben ( Ipomoea spp.) Sind die beliebtesten der jährlich kletternden Reben. Einige Arten können Längen von bis zu 15 Fuß erreichen und sich um alles, was sie finden können, herumschlingen. Die Blumen öffnen sich am Morgen und schließen am Nachmittag, mit Massen von frischen Blüten, die sich jeden Tag öffnen. Um diese
Der Regen in Fässern zu ernten, ist eine umweltfreundliche Methode, die Wasser schont, den Abfluss verringert, der sich negativ auf die Wasserwege auswirkt, und Pflanzen und Böden nutzt. Der Nachteil ist, dass stehendes Wasser in Regenfässern ein idealer Nährboden für Mücken ist. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, Moskitos in Regenfässern zu verhindern. Lesen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Alfalfa ist eine Staude aus der kalten Jahreszeit, die üblicherweise zur Fütterung von Vieh oder als Deckfrucht und Bodenverbesserer angebaut wird. Alfalfa ist sehr nahrhaft und eine natürliche Quelle von Stickstoff. Es ist ideal für die Verbesserung des Bodens und die Erosionskontrolle. Al
Für manche Leute wäre der Urlaub einfach nicht ohne die traditionelle Salbeifüllung. Obwohl wir mit Salbeipflanzen bestens vertraut sind, gibt es viele verschiedene Arten von Salbei. Einige Arten von Salbeipflanzen haben auch medizinische Eigenschaften oder werden ausschließlich zu Zierzwecken angebaut. Al