Wie und wann man Geißblatt-Anlagen beschneidet



Geißblatt ist eine attraktive Rebe, die schnell wächst, um Unterstützungen zu bedecken. Ein ausgeprägter Duft und eine Fülle von Blumen tragen zur Attraktivität bei. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie und wann Geißblattpflanzen in diesem Artikel beschnitten werden.

Wann man Honeysuckle Reben und Büsche beschneidet

Geißblätter umfassen sowohl Reben und Sträucher. Prune Geißblatt Sträucher im Frühjahr, sobald die Blumen abfallen. Sie können Geißblatt Reben zu jeder Zeit des Jahres leicht beschneiden. Warten Sie bis zum Herbst oder Winter, wenn der Weinstock für größere Beschneidungsarbeiten ruht.

Beschneidung Honeysuckle Pflanzen

Geißblattschnitt beginnt mit der Entfernung der drei D's: tote, beschädigte und kranke Stängel. Als nächstes korrigieren Sie Stängel, die in die falsche Richtung wachsen und solche, die aneinander reiben. Schneiden Sie die Stiele bis zu einem Punkt, an dem sie mit einem anderen Stiel verbunden sind, oder kürzen Sie die Stiele, indem Sie direkt hinter einen Blattknoten schneiden.

Sobald Sie diese Probleme gelöst haben, formieren Sie die Pflanze, indem Sie verirrte Stängel entfernen, die vom Träger weglaufen. Sie sollten auch die Spitze der Pflanze ausdünnen, um Sonnenlicht und Luft hineinzulassen. Gute Luftzirkulation ist wichtig, um Krankheiten wie Mehltau zu verhindern.

Vernachlässigte Geißblatt Beschneidung

Wenn eine Geißblatt-Rebe überwuchert ist, werden die Zweige zu einem Wirrwarr, wodurch es unmöglich wird, selektiv zu beschneiden. Ein weiteres Problem bei vernachlässigten und stark überwucherten Geißblatt-Reben ist, dass das Sonnenlicht die unteren Zweige nicht erreichen kann, weil die Oberseite zu dicht ist. Wenn dies geschieht, fallen die Blätter von den unteren Zweigen ab und hinterlassen nackte Stiele.

Der beste Weg, um ein stark überwachsenes Geißblatt zu korrigieren, ist es, die Pflanze bis auf einen Fuß vom Boden zurück zu schneiden. Strenge Beschneidungen sollten im Winter durchgeführt werden, während die Pflanze ruht. Die Rebe wächst schnell zurück, blüht aber im nächsten Frühjahr nicht. Halten Sie den Boden um die Pflanze herum immer feucht, um die Rebe zu regenerieren.

Sie können auch überwucherte Geißblattbüsche auf diese Weise verjüngen, aber es ist besser, sie allmählich zu verjüngen. Die Entfernung von einem Drittel der Äste jedes Jahr für drei Jahre verjüngt die Pflanze im Laufe der Zeit, ohne ein Loch in der Landschaft zu hinterlassen.

Zu wissen, wie und wann man Geißblatt pflegt, kann den Unterschied zwischen einer gut erzogenen Rebe und einer, die droht, Ihren Garten zu übernehmen, bedeuten. Viele Arten von Geißblatt gelten als invasive Unkräuter. Erkundigen Sie sich bei Ihrem lokalen kooperativen Erstrecker, um den Status von Geißblatt in Ihrer Region vor dem Pflanzen zu erfahren.

Vorherige Artikel:
Erbstück Samen können ein großes Fenster in die große Vielfalt von Pflanzen und die Menschen, die sie kultivieren bieten. Es kann Sie weit über den traditionellen Lebensmittelgeschäft-Abschnitt hinaus transportieren. Zum Beispiel, Karotten kommen nicht nur in Orange. Sie kommen in jeder Farbe des Regenbogens. Bohn
Empfohlen
Was ist eine Leitpflanze und warum hat sie einen so ungewöhnlichen Namen? Leitpflanze ( Amorpha canescens ) ist eine mehrjährige Prärie-Wildblume, die gewöhnlich in den mittleren zwei Dritteln der Vereinigten Staaten und Kanadas gefunden wird. Auch bekannt unter verschiedenen Spitznamen wie flaumiger Indigobusch, Büffelbalg und Prärie-Schnürsenkel, ist die Bleipflanze nach ihren staubigen, silbrig-grauen Blättern benannt. Lesen
Was ist Meerkohl? Für den Anfang ist Seekohl ( Crambe Maritima ) nichts wie Seetang oder Seetang und Sie müssen nicht in der Nähe der Küste leben, um Seekohl zu wachsen. In der Tat können Sie Grünkohlpflanzen auch dann anbauen, wenn Ihre Region völlig Binnenland ist, solange es in einem kühlen, feuchten Klima in USDA-Klimazonen 4 bis 8 liegt. Wenn d
Sind Sie müde von der anstrengenden Arbeit, einen stinkenden Komposthaufen zu drehen, zu mischen, zu gießen und zu überwachen und Monate darauf zu warten, dass er sich für den Garten eignet? Sind Sie frustriert, wenn Sie versuchen, Ihren CO2-Fußabdruck durch Kompostierung zu reduzieren, nur um dann festzustellen, dass der größte Teil Ihres Abfalls noch in den Müll geworfen werden muss? Oder v
Begleitpflanzen sind eine traditionelle Praxis, bei der jede Pflanze einen Zweck im Garten erfüllt und Beziehungen bildet, die sich gegenseitig unterstützen. Ingwerbegrünung ist keine übliche Praxis, aber selbst diese würzige Wurzelpflanze kann beim Wachstum anderer Pflanzen helfen und Teil eines kulinarischen Themas sein. &qu
Auf der Federal Noxious Weed List im Jahr 1995 platziert, sind tropische Soda-Apfel-Unkräuter extrem invasive Unkräuter, die sich schnell durch die Vereinigten Staaten ausbreiten. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Steuerung. Was ist Tropical Soda Apfel? Das in Brasilien und Argentinien heimische tropische Soda-Apfelkraut gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae), die auch Auberginen, Kartoffeln und Tomaten enthält. Dies
Wenn jemand einen Garten pflanzt, sind Tomaten eine der beliebtesten Pflanzen, um in den Boden zu gehen. Denn jeder liebt Tomaten. Sie eignen sich hervorragend für Salate und Saucen und sind sogar ein tolles Geschenk. Mit diesen schönen und leckeren Schönheiten kommt jedoch ein Problem auf. Manchmal, wenn man denkt, dass mit der Ernte alles in Ordnung ist, findet man spaltende Tomaten oder knackende Tomaten. W