Können Sie Sweetgum Balls Compost: Erfahren Sie mehr über Sweetgum Balls in Compost



Kannst du Bonbonkugeln in Kompost legen? Nein, ich spreche nicht über die süßen Kaugummikugeln, mit denen wir Blasen blasen. Tatsächlich sind Bonbonkugeln alles andere als süß. Sie sind übrigens ein extrem stacheliges Fruchtfleisch. Die meisten Leute wollen wissen, wie man den Baum, von dem sie kommen, los wird, wie man verhindert, dass er Früchte trägt, oder ob man Zuckergummibälle kompostieren kann. Alles, nur die verdammten Dinge loswerden! Lesen Sie weiter für Informationen über Kaugummikompostierung.

Was sind Sweetgum Bälle?

Wie bereits erwähnt, sind Bonbonkugeln die Frucht eines mittelgroßen bis großen Baumes (65-155 Fuß) mit einem Stamm von bis zu 6 Fuß Durchmesser, der extrem lange leben kann - bis zu 400 Jahren. Der Amberbaum ( Liquidambar styraciflua ) produziert im Sommer eine extrem stachelige Kapsel mit einem oder zwei Samen. Die daraus resultierenden abgefallenen Früchte werden holzig und sind der Fluch eines jeden Wanderers, da sie zartes Fleisch durchbohren.

Der Baum bevorzugt feuchtes Bodenland und viel Sonne und wird daher vom südlichen New England bis Florida und westlich in den inneren Staaten des Landes gefunden.

Die Frucht wurde einst von den Cherokee-Indianerstämmen als medizinischer Tee zur Behandlung von Grippesymptomen verwendet. Heute wird der Wirkstoff der unfruchtbaren Samen, die hohe Mengen an Shikimisäure enthalten, bei der Herstellung von Tamiflu verwendet, aber anders als das ist mehr ein Fluch in der Landschaft.

Kannst du Sweetgum Balls kompostieren?

Was das Einbringen von Süßkartoffel in Kompost betrifft, scheint es keinen allgemeinen Konsens zu geben. Wenn Sie ein Purist sind und glauben, dass Sie versuchen sollten, alles zu kompostieren, dann ist es am besten, einen "heißen" Komposthaufen zu betreiben. Wenn Sie einen kühlen Haufen laufen, wird Süßkartoffel in Kompost wahrscheinlich nicht zusammenbrechen und sehr wahrscheinlich werden Sie mit Freiwilligen aus dem Haufen sprießen.

Wie Kompost Sweetgum Balls

Die holzigen Früchte benötigen aus aller Welt einen heißen Komposthaufen mit einer Innentemperatur von über 37 ° C. Sie müssen den Haufen pflegen, den Kompost umdrehen und ihn religiös gießen. Halten Sie den Komposthaufen heiß und bringen Sie Ihre Geduld mit. Es dauert einige Zeit, bis die Zuckergummibälle zusammenbrechen.

Das Kompostieren von Kaugummikugeln führt möglicherweise nicht zu dem attraktivsten Mulch, aber der resultierende Kompost ist nützlich als Barriere gegen Kaninchen, Schnecken und andere Schädlinge. Der rohe Kompost wird den Unterseiten oder Füßen dieser Tiere unangenehm sein und sie davon abhalten, durch den Garten zu toben.

Vorherige Artikel:
Richtig platzierter organischer Mulch kann Boden und Pflanzen in vielerlei Hinsicht nutzen. Mulch isoliert den Boden und die Pflanzen im Winter, hält aber auch den Boden im Sommer kühl und feucht. Mulch kann Unkraut und Erosion kontrollieren. Es hilft auch, Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und das Zurückspritzen von Boden zu verhindern, der bodenbürtige Pilze und Krankheiten enthalten könnte. Mit
Empfohlen
Wenn du deinen Garten nach dem Spielen der Kinder inspiziert hast, wirst du feststellen, dass deine Lieblingspflanzen zertrampelt oder beschädigt wurden. Verzweifle nicht. Es ist möglich, gebogene Blumenstängel an Pflanzen mit ein paar einfachen Werkzeugen zu reparieren. Lesen Sie weiter, um etwas über das Fixieren von Pflanzenstengeln und die Werkzeuge zu erfahren, die Sie dafür benötigen. Gebo
Können Zwiebeln kalte Temperaturen tolerieren? Das hängt davon ab, wie kalt und in welchem ​​Alter die Zwiebeln sind. Zwiebeln sind winterhart und können leichten Frost und Schnee standhalten. Junge Starts können anfällig für starke Fröste sein und müssen geschützt werden. Zwiebelkälte und Frostschutz ist einfach, aber Sie müssen die Schritte anwenden, bevor ein harter Frost neue Sprossen bedroht. Können Zwiebe
Canna Lilien sind herrlich, tropisch aussehende, im Herbst einziehende Stauden mit eher ehrfurchtgebietenden großen Blättern und bunten, riesigen, irisartigen Blüten. So auffällig sie auch sind, die Pflanzen sind jedoch anfällig für eine Vielzahl von Problemen, von denen einer Rost auf Canna-Blättern ist. Was i
Was sind Bennesamen? Wahrscheinlich kennen Sie bereits Bennesamen, die allgemein als Sesamsamen bekannt sind. Benne ist eine uralte Pflanze mit einer dokumentierten Geschichte von mindestens 4.000 Jahren. Die Samen wurden während der Kolonialzeit sehr geschätzt, aber trotz seiner ernährungsphysiologischen Vorteile hat Benne in den Vereinigten Staaten keine Anhängerschaft als Nahrungspflanze gewonnen. He
Es gibt viele verschiedene Arten von Iris, und differenzierende Iris Blumen können verwirrend sein. Einige Arten sind unter einer Vielzahl verschiedener Namen bekannt, und die Iriswelt enthält auch eine Anzahl von Hybriden, was die Dinge noch komplizierter macht. Viele Menschen fragen sich, wie man den Unterschied zwischen der Schwertlilie und der Sibirischen Iris, zwei Arten von Irispflanzen, unterscheiden kann.
Es gibt zwei Arten von Bohrern, die häufig Kirschbäume befallen: der Pfirsichbaumbohrer und der Schrotbohrer. Leider können beide Arten von Kirschbaum Holzbohrer schwer zu kontrollieren sein. Lesen Sie weiter, um mehr über diese unerwünschten Schädlinge zu erfahren. Cherry Tree Borer Schaden Die Larven der Borer sind für die Schädigung des Kirschbaumbohrers verantwortlich, da die Schädlinge sich von dem Holz ernähren, im Gegensatz zu anderen Schädlingen, die sich von den Pflanzensäften oder dem Blattwerk ernähren. Wenn Ihre B