Pflege der Zigarrenpflanze: Tipps für wachsende Zigarrenpflanzen in Gärten



Die Pflege der Zigarrenpflanzen ( Cuphea ignea ) ist nicht kompliziert und die zurückkehrenden Blüten machen es zu einem lustigen kleinen Strauch, der im Garten wächst. Werfen wir einen Blick auf die Leichtigkeit und die Belohnungen der wachsenden Zigarrenpflanzen in Ihrer Landschaft.

Was ist eine Zigarrenpflanze?

Sie fragen sich vielleicht, was ist eine Zigarrenpflanze? Eine jährliche in den meisten USDA-Pflanzen Klimazonen, die Zigarrenpflanze Blume ist eine zarte Staude an anderen Orten und wird manchmal Feuerwerkskörper Pflanze genannt. Es ist ein kleiner, mehrstämmiger Strauch mit üppigen roten Blüten, die wie Feuerwerkskörper zu platzen scheinen.

Diese kleinen roten Blüten haben schwarze und weiße Lippen und eine Röhrenform, die einer Zigarre ähnelt. Der weiße Rand gibt den Anschein, dass die Zigarre angezündet wird, daher der gebräuchliche Name. Die Zigarrenblüte wächst in den Zonen 9b-12 ganzjährig, kann aber in anderen Gebieten als einjährig wachsen.

Bei der Anzucht von Zigarrenpflanzen als einjährige in kühleren Zonen erscheinen die Blüten im Sommer. In den eher tropischen Gebieten, wo es winterhart ist, blühen die Zigarrenpflanzen das ganze Jahr über.

Wachsende Zigarrenpflanzen

Botanisch Cuphea Ignea genannt, blühen die Zigarrenpflanzen in voller Sonne bis zum Halbschatten. Die kleine Zigarrenpflanze Strauch erreicht in der Regel nicht mehr als 24 Zentimeter in der Höhe, obwohl einige Zigarre Pflanze Info sagt, dass es eine Höhe und Verbreitung von bis zu 3 Fuß erreichen kann. Es bleibt in der Regel in einem ordentlichen, klobigen Klumpen. Die attraktive Pflanze lockt auch Kolibris in den Garten.

Zigarrenpflanze Blumenpflege

Die Pflege von Zigarrenpflanzen umfasst das Anpflanzen von Zigarrenpflanzen in der richtigen Bodenart und die gute Bewässerung. Sie werden mit üppigen Blüten aus der richtig gelegenen Pflanze belohnt. Wachsende Zigarrenpflanzen brauchen einen leichten und durchschnittlichen Boden, der gut abfließt. Während etwas trockenheitsresistent, funktioniert Zigarrenpflanze am besten, wenn es regelmäßig gegossen wird.

Pflege der Zigarrenpflanze beinhaltet oft das Kneifen von langbeinigen Stängeln während der Vegetationszeit. Eine gelegentliche Pflege in der Pflege von Zigarrenpflanzen hilft ihnen, ihre abgerundete, attraktive Form zu bewahren. Wenn Sie diese Pflanze in kühleren Zonen in einem Behälter anbauen, versuchen Sie, sich im Winter für die Zigarrenpflanze zu sorgen.

Nun, da Sie wissen, was eine Zigarrenpflanze ist, denken Sie daran, eine Zigarrenpflanze für Blumen in Ihrer Landschaft zu starten. Suchen Sie nach Samen online oder in speziellen Anlagen Outlets. Wenn Sie jemanden kennen, der diese Pflanze bereits hat, versuchen Sie einen von einem kleinen Schnitt zu starten. Pflege der Zigarrenpflanze ist minimal; keine Schädlinge oder Krankheiten sind üblich.

Vorherige Artikel:
Cilantro Verschrauben ist eine der frustrierendsten Dinge über dieses beliebte Kraut. Viele Gärtner fragen: "Warum Koriander Schraube?" Und "Wie kann ich Koriander aus der Blüte halten?" Mit Aufmerksamkeit auf die Umwelt, die Sie Koriander in wachsen, können Sie helfen, die Menge an Zeit zu verlängern, bevor Koriander wird verschrauben und daher erhöhen Menge von Zeit, die Sie Blätter von Ihren Cilantro-Pflanzen ernten können. Was zu
Empfohlen
Annuals sind für Hausgärtner groß, weil sie viel von der Farbe und vom visuellen Interesse in den Betten und in den Gehwegen zur Verfügung stellen. Jahrbücher für Zone 8 beinhalten eine große Vielfalt, dank der warmen, langen Sommer und milden Wintern. Gemeinsame jährliche Blumen der Zone-8 Zone 8 ist durch eine gemeinsame niedrige Wintertemperatur definiert, so dass es große Unterschiede in den Niederschlägen und Sommerhöchsttemperaturen gibt. Die Zone
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Calla-Lilie ( Zantedeschia sp.) Wird zwar nicht als echte Lilie betrachtet, ist aber eine außergewöhnliche Blume. Diese wunderschöne, in vielen Farben erhältliche Pflanze wächst aus Rhizomen und ist ideal für den Einsatz in Beeten und Rabatten. Sie
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Mit interessanten Blättern, attraktiven und duftenden Blumen, auffälligen Beeren und zahlreichen Sorten zur Auswahl, ist Viburnum eine außergewöhnliche Ergänzung für fast jede Landschaft. Was ist Viburnum? Viburnums sind eine Gruppe von großen blühenden Sträuchern, mit einigen Sorten, die bis zu 20 Fuß erreichen. Es gibt
Okra ist ein Gemüse der warmen Jahreszeit, das lange, dünne, essbare Schoten mit dem Spitznamen "Damenfinger" produziert. Wenn Sie Okra in Ihrem Garten anbauen, ist das Sammeln von Okra-Samen eine günstige und einfache Möglichkeit, Samen für den Garten des nächsten Jahres zu bekommen. Lese
Kalte Regionen der nördlichen Hemisphäre können für Pflanzen Pflanzenarten sein, wenn sie nicht heimisch sind. Einheimische Pflanzen sind an eisige Temperaturen, übermäßige Regenfälle und Windböen angepasst und gedeihen in ihren indigenen Regionen. Kaltblütige Reben für das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten, Zone 3, werden oft als wilde und wichtige Nahrungsquellen und als Zufluchtsort für Tiere angesehen. Viele sind
Alum-Pulver (Kalium-Aluminium-Sulfat) wird typischerweise in der Gewürzabteilung von Supermärkten sowie in den meisten Gartencentern gefunden. Aber was genau ist es und wie wird es in Gärten eingesetzt? Lesen Sie weiter, um mehr über Alum Anwendungen in Gärten zu erfahren. Wofür wird Alum verwendet? Alum