Allergie freundliche Pflanzen: Tipps für die Herstellung von Gärten allergikerfreundlich



Gartenarbeit, oder sogar einen Garten zu genießen, ist das am weitesten entfernte von ihren Meinungen. Pflanzenpollen ist sicher der schlimmste Feind aller Allergiker. Mit etwas Planung und Forschung ist es jedoch möglich, dass Allergiker, die gegen Gartenpflanzen allergisch sind, die ganze Saison lang Anti-Allergie-Gärten schaffen und genießen können. Lass uns mehr darüber lernen, wie man einen allergikerfreundlichen Garten macht.

Wie man einen allergikerfreundlichen Garten macht

Jedes Jahr, wenn der Frühling neues Leben im Garten hervorbringt, beginnen die Menschen als Reaktion auf Pollen in der Luft zu niesen. Für pollenempfindliche Menschen und Gartenpflanzenallergiker ist der Frühling eine unangenehme und quälende Jahreszeit.

Der Schlüssel zur Allergie-freundlichen Gärten liegt in der Auswahl von Pflanzen mit niedrigen Pollen. Entgegen der landläufigen Meinung sind niedrige Pollenpflanzen nicht langweilig oder unattraktiv. Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten bestäuben allergikerfreundliche Pflanzen, nicht den Wind.

Diese Pflanzen haben große, helle und schöne Blüten und sind eine schöne Ergänzung für jeden Garten. Windbestäubte Pflanzen sollten vermieden werden und haben in der Regel kleine, unauffällige Blüten, hängende Blüten oder Kätzchen.

Allergiefreundliche Pflanzen

Auswahl allergiefreundlichen Pflanzen ist eine gute Möglichkeit, alle Vorteile der Gartenarbeit ohne das Niesen oder Schniefen im Zusammenhang mit allergisch auf Gartenpflanzen zu genießen. Es gibt verschiedene Allergie-Alternativen, die Sie im Garten verwenden können.

Bäume - Bäume mit auffälligen Blumen sind in Anti-Allergie-Gärten bevorzugt. Die folgenden niedrigen oder keine Allergenbäume umfassen:

  • Apfel
  • Crabapple
  • Kirsche
  • Birne
  • Pflaume
  • Hartriegel
  • Magnolie

Sträucher - Sträucher, die in Ihren allergikerfreundlichen Garten gehören, können Folgendes umfassen:

  • Hortensie
  • Azalee
  • Rhododendron
  • Viburnum
  • Buchsbaum
  • Hibiskus

Blumen - Viele krautige Pflanzen gelten als für die Verwendung als allergikerfreundliche Pflanzen geeignet und umfassen:

  • Narzisse
  • Tulpe
  • Gänseblümchen
  • Geranie
  • Impatiens
  • Iris
  • Taglilie
  • Stiefmütterchen
  • Petunie
  • Rose
  • Sonnenblume
  • Zinnie

Allergiefreundliche Gartentipps

Neben der Allergiefreundlichkeit der Gärten ist es wichtig, auf die Luftqualität und den Pollenflug zu achten. Gehen Sie nicht an Tagen raus, an denen die Pollenzahl extrem hoch ist. Egal wie allergikerfreundlich Ihr Garten ist, hohe Pollenflug-Tage machen jeden Allergiker miserabel.

Ebenso ist es am besten, an Tagen, an denen der Wind stark ist, nicht zu gärtnern. Kühle, nasse Tage helfen auch, den Pollenspiegel niedrig zu halten.

Es hilft auch, Bäume und Sträucher zu vermeiden, während sie in der Blüte sind und keine Blätter haben oder anfangen zu wachsen.

Das Tragen von leichter Kleidung, die Ihre Arme und Beine bedeckt, sowie ein Hut und eine Sonnenbrille, bietet Schutz vor fliegendem Pollen.

Wenn Ihr Garten von Gras umgeben ist, achten Sie darauf, das Gras sehr tief zu halten, um Samen zu vermeiden. Wenn Sie Ihr Gras vor der Gartenarbeit benetzen oder Ihren Gartenbereich mit Steinen bedecken, können Sie auch Allergene in Schach halten.

Schimmelpilze aus Kompost und Mulch können auch Allergiker befallen. Daher sollten Sie in Betracht ziehen, Kompost zu kaufen, anstatt ihn selbst herzustellen, und organische Mulche (wie Rinde, zerkleinerte Blätter usw.) durch Kieselsteine ​​oder ähnliches Material ersetzen.

Wenn Sie allergisch auf Gartenpflanzen sind, aber Garten, wollen Sie nicht den Gedanken an Pollen Sie davon abhalten, alle Vorteile genießen, die Gartenarbeit zu bieten hat. Mit Pflegeplanung und wenig Allergien Pflanzen, können Sie lernen, wie Sie einen Allergie-freundlichen Garten, der alle Ihre Frühjahrsängste erleichtern wird.

Vorherige Artikel:
Zu den wundervollen Grünpflanzen, die spät in der Saison wachsen, gehört die Eskariole. Was ist escarole? Lies weiter, um herauszufinden, wie man escarole anbaut und wie man auf escarole aufpasst. Was ist Escarole? Escarole, im Zusammenhang mit Endivie, ist eine coole Jahreszeit Biennale allgemein als ein jährliches kultiviert. Wi
Empfohlen
Sumpf-Malve ( Hibiscus moscheutos ), auch bekannt als Rose Malve Hibiskus oder Sumpf Hibiskus, ist eine strauchige, feuchtigkeitsliebende Pflanze in der Hibiskus-Familie, die große, auffällige Blüten von Mitte Sommer bis Herbst bietet. Die Anlage funktioniert gut entlang Teichrändern oder anderen feuchten Bereichen. Di
Bodenbedeckungen sind ein wesentliches Element in einigen Gärten. Sie helfen, die Bodenerosion zu bekämpfen, sie bieten Schutz für Wildtiere und füllen ansonsten unappetitliche Bereiche mit Leben und Farbe. Immergrüne Bodendecker-Pflanzen sind besonders schön, weil sie das Leben und die Farbe das ganze Jahr über erhalten. Lesen
Ingwer Pflanze ( Zingiber Officinale ) kann wie ein geheimnisvolles Kraut zum Wachsen scheinen. Die knubbelige Ingwerwurzel findet man in Lebensmittelgeschäften, aber sehr selten findet man sie in Ihrer örtlichen Gärtnerei. Kannst du zuhause Ingwer anbauen? Die Antwort ist ja, du kannst. Es ist nicht nur möglich, Ingwergewächse zu züchten, es ist auch einfach. Werf
Haben Sie sich jemals gefragt, ob Sie eine Olivengrube anbauen können? Ich meine, Sie können eine Avocado aus einer Grube wachsen, also warum nicht eine Olive? Wenn ja, wie pflanzt man Olivenkerne und welche anderen Olivensamen-Informationen könnten nützlich sein? Über Olive Pit Propagation Ja, Sie können eine Olivengrube anbauen, aber es gibt eine Einschränkung - es muss eine "frische" Grube sein. Damit
Was ist ein Baum? Wenn Sie ein Erwachsener Getränke Enthusiasten sind, können Sie besser mit seinem alternativen Namen Guavaberry vertraut sein. Guavaberry Schnaps wird aus Rum und der Frucht der Rumbeere hergestellt. Es ist ein gemeinsames Weihnachtsgetränk auf vielen karibischen Inseln, besonders auf St. M
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Da es verschiedene Arten von Hortensien Büschen gibt, können Hortensie Schnitt Anweisungen leicht mit jedem variieren. Obwohl die Hortensienpflege unterschiedlich ist, können alle Hortensien jedes Jahr von der Entfernung abgestorbener Stängel und verbrauchter Blüten profitieren. All