Pflege von Red Maple Trees: Wie man einen roten Ahornbaum wächst



Ein roter Ahornbaum ( Acer rubrum ) erhält seinen gemeinsamen Namen von seinem leuchtend roten Laub, das im Herbst zum Brennpunkt der Landschaft wird, aber auch in anderen Jahreszeiten spielen rote Farben eine große Rolle in der ornamentalen Darstellung des Baumes. Rote Blütenknospen bilden sich im Winter und öffnen sich in auffällige rote Blumen, bevor der Baum heraus blättert. Neue Zweige und Blattstiele sind ebenfalls rot, und nach dem Verblassen der Blüten nehmen rötliche Früchte ihren Platz ein. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man einen Rotahornbaum anbaut.

Wachsender Rotahorn

Die Größe der Rotahornbäume variiert je nach Standort und Sorte. Sie werden 40 bis 70 Fuß groß mit einer Verbreitung von 30 bis 50 Fuß. Rote Ahorne sind im südlichsten Teil ihres Wachstumsbereiches tendenziell kürzer. Dies sind USDA-Pflanzenhärtezonen 3 bis 9. Für kleine städtische Parzellen sollten kleinere Sorten wie "Schlesingeri" angebaut werden, die selten über 25 Fuß hoch sind.

Bevor Sie pflanzen, sollten Sie wissen, dass es einige Probleme mit wachsenden roten Ahornbäumen gibt. Sie haben dicke, starke Wurzeln, die in der Nähe oder über der Oberfläche des Bodens wachsen. Obwohl sie nicht so zerstörerisch und invasiv sind wie die von Ahornbäumen, können sie Gehsteige aufrichten und die Rasenpflege zu einer schwierigen Aufgabe machen. Die freiliegenden Wurzeln können leicht verletzt werden, wenn Sie mit einem Rasenmäher darüber laufen.

Zusätzlich kann die dünne Rinde Schäden durch Fadentrimmer und herumfliegende Trümmer von Rasenmähern erleiden. Diese Verletzungen bieten Zugangspunkte für Krankheiten und Insekten.

Ein Rotahorn-Bäumchen zu kaufen ist nicht so einfach, wie es scheinen mag. Vor allem haben nicht alle roten Ahornbäume rotes Herbstlaub. Einige werden leuchtend gelb oder orange, und obwohl sie auffällig sind, sind sie eine Enttäuschung, wenn Sie Rot erwarten. Eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie die gewünschte Farbe erhalten, ist im Herbst von einem lokalen Kindergarten zu kaufen.

Der Herbst ist eine ausgezeichnete Zeit, um zu pflanzen, und Sie können die Farbe des Laubs sehen, bevor Sie kaufen. Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie einen Baum kaufen, der auf seinen eigenen Wurzeln gewachsen ist und nicht auf einem aufgepfropften Baum. Pfropfen schafft Schwachstellen in Rotahorn und macht sie anfälliger für das Brechen.

Red Maple Tree Pflege und Pflanzung

Wählen Sie eine feuchte Stelle in voller Sonne oder im Halbschatten. Wenn der Standort nicht von Natur aus feucht oder nass ist, muss der Baum während seines gesamten Lebens häufig bewässert werden. Der Boden sollte sauer bis neutral sein. Alkalischer Boden führt zu blassen, kränklichen Blättern und schlechtem Wachstum.

Wasser rote Ahornbäume, bevor der Boden eine Chance hat zu trocknen. Eine langsame, tiefe Bewässerung ist besser als häufige Lichtanwendungen, da sie tiefere Wurzeln fördert. Eine 2- bis 3-Zoll-Schicht aus organischem Mulch hilft dem Boden, Feuchtigkeit länger zu halten.

Rotahorn braucht wahrscheinlich jedes Jahr keine Befruchtung. Wenn Sie düngen, wenden Sie einen Allzweckdünger im frühen Frühling an. Die Blätter sind von Natur aus hellgrün, so dass Sie sich nicht darauf verlassen können, dass sie Ihnen sagen, wann Sie düngen müssen.

Wenn Sie Ihren Rotahornbaum aus einer guten Gärtnerei kaufen, brauchen Sie ihn nach der Pflanzung wahrscheinlich nicht mehr zu beschneiden. Im Zweifelsfall Zweige mit schmalen Winkeln entfernen, die scheinbar gerade nach oben wachsen. Große Winkel zwischen dem Stamm und den Ästen verstärken die Gesamtstruktur des Baumes, und sie brechen weniger.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Canterbury Glocken Pflanze ( Campanula Medium ) ist eine beliebte Biennale (Stauden in einigen Bereichen) Gartenpflanze erreichen etwa zwei Fuß oder etwas mehr. Campanula Canterbury Glocken können leicht wie ihre Glockenblume Gegenstücke angebaut und gepflegt werden. W
Empfohlen
Ficus sind eine der häufigsten und leicht zu züchtenden Zimmerpflanzen. In der Tat sind sie so einfach zu drinnen wachsen, dass gelegentlich die Pflanzen ihren Standort entwachsen. Ficus Pflanzen möchten nicht bewegt werden, so ist die beste Option, die Pflanze zu beschneiden, um es handhabbar zu halten. S
Pflaumenbäume sind in drei Kategorien unterteilt: europäische, japanische und die einheimischen amerikanischen Arten. Alle drei können von Pflaumenbaumdünger profitieren, aber es ist wichtig zu wissen, wann man Pflaumenbäume füttert und wie man einen Pflaumenbaum düngt. Was sind die Düngeranforderungen für Pflaumen? Lesen S
Als Outdoor-Pflanze macht sie eine schöne Bodenbedeckung oder eine nachlaufende Pflanze, aber auch ein Silver Falls-Dichondra drinnen in einem Container anzubauen, ist eine großartige Option. Diese immergrüne, winterharte Pflanze wächst wunderschönes silbriges Laub und ist eine schöne Ergänzung für jedes Haus mit der richtigen Pflege. Was is
Viburnum ist ein vielseitiger Strauch, der in Hecken und Rabatten sehr beliebt ist. Je nach Sorte ist es meist immergrün und wechselt im Herbst häufig die Farbe und es entstehen hellfarbige Beeren, die oft den Winter überdauern. Das Beste daran ist, dass es im Frühling komplett von duftenden, winzigen Blüten überrannt wird. Es i
Von Kathehe Mierzejewski Süßkartoffeln ( Ipomoea Batatas ) sind ein Gemüse des warmen Wetters; sie wachsen nicht wie normale Kartoffeln. Der Anbau von Süßkartoffeln erfordert eine lange frostfreie Wachstumsperiode. Wenn Sie darüber nachdenken, wie man Süßkartoffelpflanzen anbaut, erkennen Sie, dass diese besonderen Kartoffeln an Reben wachsen. Wie ma
Jerusalem Salbei ist ein im Nahen Osten heimischer Strauch, der selbst bei Dürre und sehr schlechtem Boden herrliche gelbe Blüten hervorbringt. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für trockene Klimazonen und schwierig zu installierende Problemstellen. Lesen Sie weiter, um mehr Informationen über Jerusalemer Weisen zu erfahren, wie zum Beispiel, wie man Jerusalem-Salbei anbaut und Tipps für Jerusalem-Salbei-Pflege. Jer