Container gewachsen Aucuba Sträucher: können Sie japanische Lorbeer in einem Topf wachsen



Kannst du japanischen Lorbeer in einem Topf anbauen? Der japanische Lorbeer ( Aucuba japonica ) ist ein auffälliger, immergrüner Strauch, der für sein auffälliges, glänzendes Laub geschätzt wird. Diese anpassungsfähige Pflanze ist ungefähr so ​​pflegeleicht wie sie kommt und der Anbau von japanischen Aucuba in Containern ist kein Problem. Lesen Sie weiter, um mehr über Aucuba-Sträucher zu erfahren.

Eingemachte japanische Lorbeerpflanzen

Wenn Sie japanische Aucuba in Containern anbauen möchten, müssen Sie sich mit der Pflanze und ihren Bedürfnissen vertraut machen. Japanischer Lorbeer ist eine relativ langsam wachsende Pflanze, die schließlich eine Höhe von 6 bis 10 Fuß erreicht, obwohl sie bis zu 15 Fuß hoch werden kann, wenn die Bedingungen genau richtig sind. Wenn Sie über die Größe besorgt sind, betrachten Sie eine Zwergpflanze, die in der Regel bei etwa 3 Fuß endet.

Pflanze japanischen Lorbeer in einem stabilen Behälter mit mindestens einem Entwässerungsloch, da die Pflanze ohne ausreichende Drainage verrotten wird. Ein Stück Netz, das über das Loch gelegt wird, verhindert, dass es mit Blumenerde verstopft wird.

Pflanzen Sie den Strauch in einer erdigen Potting-Mischung, die schwer genug ist, um die Wurzeln zu verankern und den Container bei Stürmen zu stabilisieren. Vermeiden Sie jedoch regelmäßige Gartenerde, die verdichtet wird und keine ordnungsgemäße Entwässerung in einem Container bietet.

Japanische Aucuba-Behälter-Sorgfalt

Das Laub der in Containern gewachsenen Aucubus-Sträucher bleibt das ganze Jahr über glänzend und dunkelgrün - solange sich die Pflanze im Schatten oder im gefilterten Sonnenlicht befindet. Zu viel Licht, besonders intensive Nachmittagssonne, kann die Farbe verblassen lassen oder sogar die Blätter versengen. Wenn Sie japanische Lorbeerpflanzen im Topf wachsen lassen, stellen Sie sicher, dass die Pflanze in einer kühlen, schwach beleuchteten Umgebung steht.

Wasser nach Bedarf, um den Boden leicht feucht zu halten, aber nie matschig, da Japanischer Lorbeer anfällig für Wurzelfäule ist. In den Wintermonaten auf Wasser zurückschneiden und zwischen den Bewässerungsarbeiten den Boden trocknen lassen.

Futtercontainer gewachsene Aucuba Sträucher einmal im Monat von Frühling bis Sommer mit einem Allzweck, wasserlöslichen Dünger. Dünger während der Herbst- und Wintermonate zurückhalten.

Eingemachte japanische Lorbeerpflanzen brauchen im Allgemeinen keinen Schnitt; Sie können jedoch einen leichten Schnitt vornehmen, um die Pflanze aufzuräumen und beschädigtes oder unansehnliches Wachstum zu entfernen, bevor im späten Winter oder frühen Frühling neues Wachstum auftritt.

Die Aucuba-Sträucher werden nach Bedarf gezüchtet, um das Pflanzenwachstum zu ermöglichen - normalerweise alle zwei Jahre. In einen Container umwandeln, der nicht größer als eine Größe ist.

Vorherige Artikel:
Die meisten Arten von Dornenkronen ( Euphorbia milii ) haben eine natürliche, sich verzweigende Wuchsform, so dass ein großflächiger Dornenschnitt nicht erforderlich ist. Einige schnellwachsende oder buschigere Arten können jedoch von einer Beschneidung oder Ausdünnung profitieren. Lesen Sie weiter, um die Grundlagen der Dornenkrone zu lernen. Übe
Empfohlen
Wild-Senf-Kontrolle kann eine Herausforderung sein, weil dies ein hartes Gras ist, das dazu neigt, zu wachsen und dichte Flecken zu schaffen, die andere Pflanzen übertreffen. Wilder Senf ist ein Schmerz, aber es ist ein größeres Problem für Landwirte als für Hausgärtner. Sie können sowohl physikalische als auch chemische Strategien anwenden, um wilden Senf in Ihrem Garten oder Garten zu bekämpfen. Über W
Es gibt mehrere Arten von Insektenschädlingen, die unter dem Namen "Rohrzünsler" bekannt sind und sich von Zuckerrüben wie Himbeeren und Brombeeren ernähren. Abhängig von der Vielzahl von Dosenbohrer, die Sie betrachten, kann das Problem leicht zu schwer zu bewältigen sein. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Arten von Rohrbohrer und effektive Methoden der Rohrbohrer-Kontrolle zu erfahren. Was i
Wenn Sie an der letzten Erwachsenen-Malbuch-Modeerscheinung teilgenommen haben, sind Sie zweifellos mit Mandalaformen vertraut. Neben Malbüchern integrieren die Menschen heute Mandalas in ihren Alltag, indem sie Mandala-Gärten anlegen. Was ist ein Mandalagarten? Lesen Sie weiter für die Antwort. Was ist ein Mandala-Garten? P
Wir sind alle vertraut mit Krokusblüten, diesen verlässlichen, frühlingshaften Favoriten, die den Boden mit hellen Juwelentönen übersäen. Sie können jedoch auch weniger vertraute, im Herbst blühende Krokuspflanzen pflanzen, um einen hellen Funken in den Garten zu bringen, nachdem die meisten anderen Pflanzen für die Jahreszeit geblüht haben. Krokus P
Wenn Sie keinen eigenen Kompost haben, sind die Chancen gut, dass die Stadt, in der Sie wohnen, einen Kompostbehälter hat. Kompostierung ist groß und aus gutem Grund, aber manchmal können die Regeln darüber, was kompostierbar ist, verwirrend sein. Kann zum Beispiel Pflanzenöl kompostiert werden? Kan
Die in Ostaustralien beheimatete australische Teebaumpflanze ( Leptospermum laevigatum ) ist ein anmutiger, immergrüner Strauch oder kleiner Baum, der für seine Fähigkeit, unter schwierigen Bedingungen zu wachsen, geschätzt wird, und für seine Wendungen und Kurven, die dem Baum eine natürliche, plastische Erscheinung verleihen. Aust