Container gewachsen Aucuba Sträucher: können Sie japanische Lorbeer in einem Topf wachsen


Kannst du japanischen Lorbeer in einem Topf anbauen? Der japanische Lorbeer ( Aucuba japonica ) ist ein auffälliger, immergrüner Strauch, der für sein auffälliges, glänzendes Laub geschätzt wird. Diese anpassungsfähige Pflanze ist ungefähr so ​​pflegeleicht wie sie kommt und der Anbau von japanischen Aucuba in Containern ist kein Problem. Lesen Sie weiter, um mehr über Aucuba-Sträucher zu erfahren.

Eingemachte japanische Lorbeerpflanzen

Wenn Sie japanische Aucuba in Containern anbauen möchten, müssen Sie sich mit der Pflanze und ihren Bedürfnissen vertraut machen. Japanischer Lorbeer ist eine relativ langsam wachsende Pflanze, die schließlich eine Höhe von 6 bis 10 Fuß erreicht, obwohl sie bis zu 15 Fuß hoch werden kann, wenn die Bedingungen genau richtig sind. Wenn Sie über die Größe besorgt sind, betrachten Sie eine Zwergpflanze, die in der Regel bei etwa 3 Fuß endet.

Pflanze japanischen Lorbeer in einem stabilen Behälter mit mindestens einem Entwässerungsloch, da die Pflanze ohne ausreichende Drainage verrotten wird. Ein Stück Netz, das über das Loch gelegt wird, verhindert, dass es mit Blumenerde verstopft wird.

Pflanzen Sie den Strauch in einer erdigen Potting-Mischung, die schwer genug ist, um die Wurzeln zu verankern und den Container bei Stürmen zu stabilisieren. Vermeiden Sie jedoch regelmäßige Gartenerde, die verdichtet wird und keine ordnungsgemäße Entwässerung in einem Container bietet.

Japanische Aucuba-Behälter-Sorgfalt

Das Laub der in Containern gewachsenen Aucubus-Sträucher bleibt das ganze Jahr über glänzend und dunkelgrün - solange sich die Pflanze im Schatten oder im gefilterten Sonnenlicht befindet. Zu viel Licht, besonders intensive Nachmittagssonne, kann die Farbe verblassen lassen oder sogar die Blätter versengen. Wenn Sie japanische Lorbeerpflanzen im Topf wachsen lassen, stellen Sie sicher, dass die Pflanze in einer kühlen, schwach beleuchteten Umgebung steht.

Wasser nach Bedarf, um den Boden leicht feucht zu halten, aber nie matschig, da Japanischer Lorbeer anfällig für Wurzelfäule ist. In den Wintermonaten auf Wasser zurückschneiden und zwischen den Bewässerungsarbeiten den Boden trocknen lassen.

Futtercontainer gewachsene Aucuba Sträucher einmal im Monat von Frühling bis Sommer mit einem Allzweck, wasserlöslichen Dünger. Dünger während der Herbst- und Wintermonate zurückhalten.

Eingemachte japanische Lorbeerpflanzen brauchen im Allgemeinen keinen Schnitt; Sie können jedoch einen leichten Schnitt vornehmen, um die Pflanze aufzuräumen und beschädigtes oder unansehnliches Wachstum zu entfernen, bevor im späten Winter oder frühen Frühling neues Wachstum auftritt.

Die Aucuba-Sträucher werden nach Bedarf gezüchtet, um das Pflanzenwachstum zu ermöglichen - normalerweise alle zwei Jahre. In einen Container umwandeln, der nicht größer als eine Größe ist.

Vorherige Artikel:
Ein Mitglied der Familie Lamiaceae, rote Raripila-Minze-Pflanzen ( Mentha x Smithiana ) sind Hybridpflanzen, die aus der Maisminze ( Mentha arvensis ), der Wasserminze ( Mentha aquatica ) und der Grünen Minze ( Mentha spicata ) bestehen. Häufiger in Nord- und Mitteleuropa verwendet, kann der Erwerb von roten Raripila-Pflanzen ein wenig mehr Forschung erfordern, da andere Minzsorten in den Vereinigten Staaten und Kanada beliebter sind, aber die Anstrengung lohnt sich wegen seiner schönen grün / roten Blätter mit roten Stielen. Rot
Empfohlen
Paprika gehören zu den beliebtesten Pflanzen in Gemüsegärten, und das aus gutem Grund. Wenn sie erst einmal los sind, werden sie während der gesamten Wachstumsperiode Paprika abpumpen. So kann es wirklich herzzerreißend sein, wenn Ihre winzigen Pfeffersämlinge nicht über ihre frühen Stadien hinaus kommen, hinüberfallen und verdorren, bevor sie die Chance bekommen, einen einzelnen Pfeffer anzubauen. Dieses
Leyland Cypress (x Cupressocyparis leylandii ) ist eine große, schnell wachsende, immergrüne Konifere, die leicht 60-80 'in der Höhe und 20' breit erreichen kann. Es hat eine natürliche Pyramidenform und elegante, dunkelgrüne, fein strukturierte Blätter. Wenn sie zu groß oder unansehnlich werden, wird das Beschneiden von Leyland Cypress Bäumen notwendig. Leylan
Der Koreanspice viburnum ist ein mittelgroßer sommergrüner Strauch, der wunderschöne, duftende Blüten bildet. Mit seiner geringen Größe, dem dichten Wuchsmuster und den auffälligen Blüten ist er eine ausgezeichnete Wahl für einen Strauch und eine Grenzpflanze. Also, wie gehst du Koreanspice Viburnum in deinem Garten wachsen? Lesen S
Traditionell wird englisches Gänseblümchen ( Bellis perennis ) als ein Feind von gepflegten, sorgfältig gepflegten Rasenflächen betrachtet. In diesen Tagen ändern sich die Vorstellungen über die Funktion von Rasen und Hausbesitzer erkennen die vielen Vorteile der Verwendung von englischen Gänseblümchen für Rasen. Englisc
Von: Donna Evans Ringelblumen sind seit Jahrzehnten ein Gartengrundnahrungsmittel. Wenn Sie eine kürzere Sorte brauchen, sind französische Ringelblumen ( Tagetes patula ) nicht so aufrecht wie die afrikanischen Arten ( Tagetes erecta ) und sind sehr aromatisch. Sie werden jeden Garten mit ihren leuchtenden Gelb-, Orange- und Rottönen aufhellen. L
Es gibt einfach nichts wie eine saftige reife Birne. Der süße Nektar, der dir das Kinn hinunterläuft, während du den leckeren Geschmack und das saftige Fleisch genießt, ist einfach unschlagbar. Bei den meisten Obstbäumen braucht man eine andere Sorte, um diese süße Frucht zu bestäuben, und Birnbäume sind keine Ausnahme. Während