Blühende Mandelpflege: Wie man blühende Mandelbäume anbaut



Nichts ist im Frühling so schön wie der blühende rosa Mandelbaum. Blühende Mandeln zu züchten ist eine großartige Möglichkeit, der Landschaft Farbe zu verleihen. Lassen Sie uns lernen, wie man blühende Mandelbäume anbaut.

Blühende rosa Mandel

Blühende Mandel, oder doppelt blühende Pflaume ( Prunus triloba ), ist ein Laubbaum mit wunderschönen Frühlingsblumen, die rosa mit doppelten Blumenblättern blühen. Dieses mittelwüchsige Rosaceae-Familienmitglied ist eine schöne Ergänzung zu Akzent Strauch Grenzen rund um Parkplätze, Streifen Anpflanzungen, oder um ein Deck oder eine Terrasse. Die blühende Mandel bildet eine auffällige Musterpflanze.

Die Form der blühenden rosa Mandel ist eine symmetrische, vasenförmige Haube mit einem glatten Umriss und einer Fülle von hellgrünen Blättern. Wachsende blühende Mandeln erreichen etwa 12 Fuß mit einer gleichen Verbreitung. Dieser nicht-einheimische kann durch USDA-Zonen 4-8 angebaut werden. Die blühende Mandel ist trockenheitsresistent mit einer moderaten Wachstumsrate.

Blühende Mandelpflege

Der blühende Mandelbaum ist eine ziemlich widerstandsfähige Sorte. Dieser Prunus kann in Sonne, Teilsonne oder Schatten in einer Vielzahl von Böden gepflanzt werden, mit Ausnahme von übermäßig gesättigten Bedingungen. Die Lage in einer Bodenbedeckung oder Mulchbeet ist ratsam, da der Baum keine Schäden durch mechanische Verletzungen oder andere Belastungen verträgt.

Der blühende Mandelbaum ist teilweise zum Beschneiden entweder für Trainingszwecke oder um fruchtbarere Blüten zu erleichtern. Es kann sogar schweren Rebschnitt tolerieren, so dass es zu einer grandiosen Containerpflanze wird, die zu einem Bonsai geformt werden kann. Das Beschneiden von blühenden Mandeln ist jedoch nicht notwendig, um die Struktur des Baumes zu erhalten, sondern kann verwendet werden, um abgeneigte Äste zurückzuhalten oder den Zugang für Fußgänger zu erhalten. Zweige können im frühen Frühling geschnitten und dann gezwungen werden zu blühen, indem sie drinnen für atemberaubende Blumenarrangements platzieren.

Blühende Mandelbaum Probleme

Blühende Mandelbäume sind anfällig für eine Reihe von Insektenraubtieren. Blattläuse können Blattverzerrungen verursachen.

Bohrer greifen Bäume, die bereits unter Stress stehen, an. Achten Sie also darauf, dass Sie einen regelmäßigen Bewässerungsansatz und Düngungsplan einhalten.

Es ist bekannt, dass verschiedene Arten von Schuppen die blühenden Mandeln befallen und während ihrer Ruhephase mit gartenbaulichem Öl behandelt werden können.

Zelt-Raupen bilden große Nester und können Laub ernsthaft beschädigen. Schneiden Sie jeden kleinen Befall sofort aus und verwenden Sie Bacillus thuringiensis, sobald die Insekten entdeckt sind.

Starkes nasses Wetter eignet sich für einen Pilz, der Löcher im Laub verursacht und die Blätter fallen lässt. Der schwarze Knoten verursacht eine schwarze Schwellung der Äste, die ausgeschnitten werden kann, und der Mehltau kann das Laub bedecken.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie es leid sind, überstrapazierte Gartenreben wie Jasmin zu pflanzen, sollten Sie einen Blick auf etwas anderes werfen, wie chinesische Dregea-Pflanzen ( Dregea sinensus ). Was ist chinesischer Dreck? Es ist eine asiatische Kletterpflanze mit immergrünem Laub und duftenden weißen Blüten. Für mehr chinesische dregea Informationen, lesen Sie weiter. Was
Empfohlen
Schisandra, manchmal auch Schizandra und Magnolien genannt, ist eine winterharte Staude, die duftende Blüten und schmackhafte, gesundheitsfördernde Beeren hervorbringt. Native in Asien und Nordamerika, wird es in den meisten kühlen gemäßigten Klimazonen wachsen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pflege von Magnolien und den Anbau von Schisandra zu erfahren. Schi
Der geläufige Name für blühende Ahorn Zimmerpflanze bezieht sich auf das ähnlich geformte Blatt des Ahornbaums; Abutilon striatum ist jedoch nicht mit der Familie der Ahornbäume verwandt. Blühender Ahorn gehört zur Malvengewächse (Malvaceae), die Malven, Malven, Baumwolle, Hibiskus, Okra und Rose von Sharon enthält. Abutilo
Narzissen sind eine schöne Ergänzung zum Frühlingsgarten. Diese pflegeleichten Blüten sorgen für strahlende Sonnenstrahlen, die Jahr für Jahr wiederkehren. Der Trick ist, sie richtig zu pflanzen. Werfen wir einen Blick darauf, wie man Narzissenknollen pflanzt. Wie man Narzissen-Birnen pflanzt Wenn Sie in den USDA-Zonen 4 bis 6 leben, ist die beste Zeit, Narzissen zu pflanzen, sobald sie im Frühherbst verfügbar sind. Wenn S
Liebstöckel ist eine winterharte, mehrjährige Pflanze, die in Europa heimisch ist, aber auch in Nordamerika eingebürgert ist. Es ist besonders beliebt als Zutat in der südeuropäischen Küche. Da Gärtner, die es anbauen, davon abhängig sind, dass es gekocht wird, ist es besonders traurig, dass es Anzeichen von Krankheiten zeigt. Lesen
Jeder hat von Weidenkätzchen gehört, den Weiden, die im Frühling dekorative, unscharfe Samenhülsen produzieren. Aber was ist eine japanische Weidenkätzchen? Es ist der auffälligste Pussy Willow Strauch von allen. Wenn Sie japanische Weiden wachsen wollen, lesen Sie weiter. Sie werden Tipps finden, wie man eine japanische Weidenkätzchen und viele andere japanische Weidenkätzchen anbaut. Japani
Sommerblumen sind das Lied im Herzen der Saison. Lantanas sind perfekte Beispiele für lebhafte farbige Blüten, die die ganze Saison über bestehen bleiben. Über 150 Arten bilden die Familie und es gibt viele andere Arten von Lantana, aus denen aufgrund der starken Hybridisierung wählen. Eine der Lantana-Sorten, Lantana camara , sollte in feuchten, warmen Regionen gemieden werden, wo sie sich einbürgern und zu einer Schädlings-Pflanze werden kann. Die m